This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

340 by W. Au

340


by 

Post a new QuickMessage
6.04.2010 at 9:03h
, License: All pictures  by the senders.
War mal wieder in meiner Kreisstadt (BC) unterwegs. Das Motiv, eine Skulptur zum Thema "Räder", hat mich schon lange gereizt. Jetzt hatte ich Zeit, Gemüt und die Kamera dabei. Für Euch hier ein kleiner Ausschnitt davon, in meiner Sichtweise. Mein Foto hat mit dem Thema, mit dem sich der Künstler auseinandergesetzt hat sicher nichts mehr zu tun, ... braucht es ja aber auch nicht ;-).

Eure Meinungen, Kritikpunkte, ... sind hier gerne gesehen. Danke allen, die hier reinschauen und ggf. für Eure Anmerkungen.

Das Foto ist übrigens mit meinem neuen Nikon FA 85/1.8 D gemacht worden; ein echtes Sahnestück!

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





paules, 6.04.2010 at 9:47h

Besonders die Null zu treffen finde ich fanz toll!!
Grüße Paul



Heiko 99, 6.04.2010 at 10:03h

Sehr gut ins Bild gebracht!!!

LG, Heiko



Norbert REN, 6.04.2010 at 11:58h

Es ist sogar BESSER und für mich gar nicht anders zu tolerieren, ein Kunstwerk nicht eins zu eins abzulichten,
sondern durch Veränderung, zB stellen in einen größeren oder kleineren Zusammenhang eine andere, eigene Interpretation zu finden.
LG. Norbert



Markus Färber, 6.04.2010 at 12:29h

Der Aufbau der Linien und die fast monochrome Färbung wirken absolut gut. Auch die Präsentation mit dem breiten Rahmen passt ausgezeichnet.

LG Markus



Manuel Hauser, 6.04.2010 at 14:47h

Ein feines Motiv, hast du sehr schön gesehen, gefällt mir!
lg Manuel



Wolfram Pesla, 6.04.2010 at 16:54h

es ist eine ganz saubere und vor allem sehr gute Arbeit
die Farbabstufung ohne einer Überstrahlung auf dem breiten Streifen vorn perfekt
den inneren Ring nicht ganz mit ins Bild zu nehmen gefällt mir auch sehr selbst die Zahl zeugt von einer sehr guten Idee und Ausführung
die linke Seite habe ich mal abgedeckt und es würde mir ohne besser gefallen
lg wolfram



Wolfgang Mathias, 6.04.2010 at 19:06h

Ein schöner Schnitt, sieht klasse aus !

Gruß

WM



Thomas Schlier, 6.04.2010 at 20:57h

gefällt mir! aber die idee ohne die linke seite könnte ich mir auch gut vorstellen


W. Au, 6.04.2010 at 21:08h

@Thomas und Wolfram:
Ja, ich hab´s mir auch erst überlegt, links noch zu schneiden, bis das Loch weg ist. Allerdings wäre die Wirkung der schwarzen Fläche dadurch nicht so gewesen, wie ich mir das vorgestellt habe. Und stempeln wollte ich nicht, weil ich das Werk nicht verfälschen wollte. Ein leicht veränderter Blickwinkel beim Fotografieren wäre sicher die Lösung gewesen. Aber da wars dann auch schon zu spät.
Danke für Eure Anmerkungen (gilt für alle Anmerker).

Walter



Harald Freis, 6.04.2010 at 23:00h

Interessante grafische Arbeit.
Das Motiv lässt wohl viel Raum für verschiedene fotografische Interpretationen.

Gruss
Harald



hammi06, 7.04.2010 at 6:50h

Ich weiß, ich oute mich jetzt, aber ich muß zugeben, das ich zuerst an eine Makroaufnahme von einer Klopapier-Rolle gedacht hatte..., bevor ich Deinen Text gelesen habe ;o)

LG! Andreas



Elsemarie, 8.04.2010 at 12:06h

Das gefällt mir sehr gut,gerade der Ausschnitt,also gibt es nicht zu meckern ;o)
LG,Ellen



Karl Klaey, 8.04.2010 at 18:00h

Eine geniale Arbeit, lieber Walter, ein Bild welches eine Unmenge Gestaltungen und Schnitte zulässt. Für was immer du dich dabei entscheidest, gegen alles andere musst du dich aussprechen! Danke auch für den Text zum Bild.
Liebe Grüsse, Karl



Marion D, 10.04.2010 at 10:17h

gelungen... dein Sahnestück ist klasse !
lg Marion



PeLe, 13.04.2010 at 8:16h

klasse...
vor allem der Titel..
lg Petra



Angela Voigt, 13.04.2010 at 22:42h

Es ist eine Kunst, wenn man dass, was man zeigen und ausdrücken will, auf ein Minimum reduziert und trotzdem jeder weiß, worum es geht. Du beherrschst es. Klasse!
LG Angie



Sarah Philipp, 22.04.2010 at 22:54h

tolles Motiv
super gesehen

Grüßle Sarah



Georges Vermeulen, 2.05.2010 at 16:18h

...sehr schön Umgesetzt,gefällt mir ....


Thomas Achtstätter, 3.05.2010 at 21:45h

Grandiose Aufnahme. Reduziert auf das Wesentliche und in sw sehr gut bearbeitet. Gratuliere
Thomas



Burkhard M., 9.11.2010 at 9:18h

gut gesehen.
als 34. anmerkung komme ich wieder.
b.m.



AE., 24.11.2010 at 17:17h

Hier im Hafen liegen solche Gebilde, allerdings aus Stahl. Immer wieder schleiche ich da rum. Aber ein gutes Foto gelang mir noch nicht so richtig.


Klaus-Günter Albrecht, 29.03.2011 at 21:02h

Nein, warum auch. Fotografie ist eine eigenständige Arbeit und nicht nur Abklatsch der Wirklichkeit. Guter Blick!
Liebe Grüße Klaus



T h o m a s Clemens, 16.04.2011 at 20:44h

Ich finde es sehr gut. Tonwerte, Schnitt sind klasse. Das das ursprüngliche Gesamtkunstwerk nicht zu erfassen ist, geschweige denn dessen Aussage stört mich nicht im geringsten.

lg
Thomas



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
Tags
Link/Embed
No more ads ?



previous (916/915)