This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Freudenberg by Mitsubi

Freudenberg


by 

Post a new QuickMessage
2.08.2009 at 13:55h
, License: All pictures  by the senders.
Wieder ein kleiner Abstecher und die A 45 verlassen auf dem Heimweg.
Mit einem Lied auf den Lippen gefühlte 500 Höhenmeter bei 30 Grad überwunden.
Ich gebe zu, das Lied war kurz und ziemlich leise. ;-)



Die ältesten Stadtteile sind wahrscheinlich die bereits im 11. Jahrhundert urkundlich erwähnten Plittershagen und Oberholzklau (1079). Freudenberg ist als Amts- und Gerichtssitz seit Anfang des 15. Jahrhunderts belegt. Der Ort und die Burg Freudenberg wurden 1389 erstmals urkundlich erwähnt.
Quelle: Wikipedia

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Osbourne Cox, 2.08.2009 at 14:08h

Solche mit Schiefer bedachten Fachwerkhäuser sieht man in unserer Gegend ja nun gar nicht. Aus dieser Perspektive, ein schöner Anblick.
Grüße Christian



Jürgen Divina, 2.08.2009 at 14:19h

Zauberhaft verwirrendes Fachwerk, Euer Abstecher hat sich sehr gelohnt. Auch für uns.
Lieber Gruß, Jürgen



Deryck, 2.08.2009 at 14:36h

Wow! This is excellent! I love this architecture. A very beautiful shot!
Deryck



El Greco, 2.08.2009 at 14:50h

Sehr interesannte Grafik die durch die Fachwerkhäuser entsteht.
Der Lichteinfall ist sehr schön.
LG, el.



Reinhard Unger, 2.08.2009 at 14:53h

Aaah, Du bist das also, die immer diese wunderbaren Kalenderblätter von Freudenberg hergestellt hat.

Reinhard



Dagmar Schmidt, 2.08.2009 at 16:19h

Es sieht so richtig gemütlich und heimelig aus.
Die Zeit scheint dort stehengeblieben zu sein.....
Die Lichtverhältnisse waren sicher nicht einfach, aber Du hast sie gut gemeistert!
Einzig den grünen Bau-Behang hättest ja schon noch abhängen können :-)))))
LG Dagmar



Antje Buder, 2.08.2009 at 16:38h

wie zurückversetzt in eine alte Zeit fühlt man sich hier ...
eine wahre Augenweide!



Reinhardt II, 2.08.2009 at 16:58h

Top Aufnahme , der Ort hat ja tausend Motive !
LG Reinhardt



Heribert Fischer, 2.08.2009 at 16:58h

eine sehr schöne Kulisse.
lg Heribert



E.G.F., 2.08.2009 at 17:39h

Wow...das sieht absolut stark aus!!!!
LG Elena



Heidrun-W., 2.08.2009 at 18:29h

sehr schön diese häuschen anzusehen... gut fotografiert!
lg heidi



W O L F, 2.08.2009 at 18:44h

eine herrliche Altstadt, da hat sich das singen doch gelohnt :-))
LG Wolf



Nobi H. aus E., 2.08.2009 at 19:17h

Fachwerk ohne Ende.
So etwas gibts bei uns nur noch vereinzelt.
Der Abstecher hat sich wieder gelohnt.
Gruß
Nobi



Günter Pilger, 2.08.2009 at 19:28h

Ein wunderbarer Anblick!

Das war aber eine langwierige Rückreise :-) Hat sich aber gelohnt!
GG



Michael Gaisch, 2.08.2009 at 20:42h

Ein schönes Plätzchen zum Wohnen
das würde mir gefallen

Gruß
Michael



NDOC, 2.08.2009 at 21:51h

Sicherlich ein Wanderlied! Und die Aufnahme mit den Fachwerkhäusern ist absolut top.

LG, Bernard



Eva Winter, 2.08.2009 at 21:55h

Ein super Fotomotiv ist das - ich war auch schon dort und habe meine Fotos gemacht.
LG Eva
-FREUDENBERG -2- by Eva Winter
-FREUDENBERG -2-
by
4.10.08, 8:35
59 Comments



Wolfgang Roe., 2.08.2009 at 23:52h

s/w in bunt. Feines Stadtportrait.
Gruß
Wolfgang



WendenBlende, 3.08.2009 at 0:09h

Tolles Foto durch die Muster der Fachwerkhäuser. Schön auch in der Schärfe und genial durch den Schwarz-Weiß-Effekt der Häuser.
Du darfst ruhig öfter ein Liedchen pfeifen.
LG Christiane



Ferdi Doussier, 3.08.2009 at 9:06h

Schöne Idylle im Sauerland

LG Ferdi



galadriel09, 3.08.2009 at 13:31h

Der Alte Flecken ist die ganz in Fachwerkbauweise errichtete Innenstadt Freudenbergs. Sie gibt einen Eindruck von einer Kleinstadt aus dem 17. Jahrhundert. Der Alte Flecken wurde in den Kulturatlas des Landes Nordrhein-Westfalen als "Baudenkmal von internationaler Bedeutung" aufgenommen; es existiert kein vergleichbarer historischer Stadtkern in Fachwerkbauweise (WIKIPEDIA).
Dieses romantische Städtchen, dessen Fachwerkhäuser fast alle aufwendig entkernt und neu im alten Balkenwerk errichtet wurden, ist auch eins meiner Lieblingsmotive in unserer Gegend.
LG galadriel




Ristl Manfred, 3.08.2009 at 14:33h

Idyllisch, romantisch-einfach schön! Wie eine Modellbahnanlage! Sehr gelungene Aufnahme!
LG Manfred



H.Dachs, 3.08.2009 at 15:20h

Das sind ja wunderschöne Fachwerkhäuser.
Dein Abstecher hat sich aber wirklich gelohnt.
Eine herrliche Aufnahme mit feiner Schärfe.
Liebe Grüße Hans



Diamonds and Rust, 3.08.2009 at 16:47h

Ich liebe Fachwerkbauten - leider sind in den Städten im zweiten Weltkrieg so viele zerstört worden.
Du hast eine schöne Perspektive gefunden.
lg carlos



Wolfgang P94, 3.08.2009 at 21:02h

Interessanter Blick über die Dächer!
LG
Wolfgang



Sabine Kalweit, 4.08.2009 at 22:40h

Hier war ich auch schon und war total von dem Charme der Häuser begeistert.
Viele Grüße von Sabine



Ulrich Strauch, 5.08.2009 at 13:02h

Sehr schön idyllisches Motiv.Den Standpunkt für diese Perspektive hast Du auch sehr gut gewählt.
LG Ulrich



M.E.1, 6.08.2009 at 22:26h

Die Aufnahme habe ich doch glatt übersehen :-0..
Perspektive und Motiv begeistern mich ,klasse gemacht.
LG Maren



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 1.638 Clicks
  • 31 Comments
  • 1 times saved as favourite
Tags
Link/Embed

Link for the following services:




previous (974/973)