This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Oman 2008 -3 Wüste „Rub al-Khali“ Sturm am Dünengrat by Markus A. Bissig

Oman 2008 -3 Wüste „Rub al-Khali“ Sturm am Dünengrat


by 

Post a new QuickMessage
3.02.2008 at 16:49h
, License: All pictures © by the senders.
Oman 2008 -3 Wüste „Rub al-Khali“ Sturm am Dünengrat


Heftige Winde streifen den Sand über den Dünengrat.
Erschwerte Umstände für die Fototechnik……

Bei Gelegenheit werde ich weitere Fotografien und Informationen aus diesem stillen und sehr abgelegenen „Flecken Erde“ präsentieren.

_____________________________________________

Noch einige Infos zur Fotografie:

Auftrag:
Foto- und Erlebnisreise „Landschaften im Oman“

Aufnahmedatum:
Januar 2008

Aufnahmeort:
In der Wüste „Rub al-Khali“

Technik:
Digitale Spiegelreflexkamera
Brennweite: 16mm (KB Basis / Faktor x1.5)
Bildausschnitt: Keine Maskierung, also 100% vom Original
_____________________________________________

Bei Interesse:
Link zu den Bildimpressionen und Informationen über meine zukünftigen Reisen und das Fotoseminar Angebot:
http://home.fotocommunity.de/mabissig/


_____________________________________________

Die Informationen können keine Vollständigkeit aufweisen, für ihre Richtigkeit kann keine Haftung übernommen werden.
_____________________________________________

Auswahl von weiteren Impressionen:




_____________________________________________

Link zu der gesamten Oman Bildserie:
http://home.fotocommunity.de/mabissig/index.php?id=6450&g=290
577

_____________________________________________

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Beely , 3.02.2008 at 16:55h

einfach toll! Man kann richtig nachvollziehen wie der Sand weht! (hoffe das hat der Kamera nicht geschadet!)
zur Abkühlung
LG Sabine



Chris U. Jutta , 3.02.2008 at 16:55h

Optisch wie technisch , ein Hingucker ... klasse das !!!


wünsche dir einen schönen Sonntag noch !!!
LG Chris



© Raymond Hoffmann , 3.02.2008 at 16:57h

... wow, was für ein Sandsturm!!! Grüsse Ray ;-)


Nicoletta Hermann , 3.02.2008 at 16:59h

Sehr schöne Aufnahme, die den Wind richtig spüren lässt. Muss ein ausergewöhnliches Erlebnis sein, in diesem eher unbekannten Flecken Erde unter freiem Himmel zu übernachten. Wie sieht es denn mit dem Sand bezüglich Fotoapparate aus? Alles heil nach Hause gebracht oder musstet ihr zwischendurch alles reinigen?
lg Nicoletta



Volker Haak, 3.02.2008 at 17:00h

Wow! Das ist cool! Ein wiklich tolles Foto. Hoffentlich hat die Kameratechnik den "Sandsturm" überlebt! Tolle Licht / Schatten Stimmung mit dem späten Licht! Hatte mal im Sand Dunes N. M. in den USA eine ähnliche Situation, wenn man erst mal oben auf der Düne steht, geht es ja mit dem Sandgebläse, aber es ist auch ganz schön anstrengend die Dünen hinauf zu klettern! Schöne Schärfe, nicht verwackelt, super Kontrast, toll!
Gruß Volker



Markus A. Bissig, 3.02.2008 at 17:20h

@
Beely
Chris U. Jutta
© Raymond Hoffmann
Nicoletta Hermann
Volker Haak


Vielen Dank für Euere Zeilen.

__

Ja Sabine, nach diesem Erlebnis hätte ich eine Abkühlung gerne angenommen.

__

Noch zu den „Reinigungsfragen“:
Habe meine Kamera grundsätzlich in zwei Plastiksäcken transportiert.
Und während der Aufnahme habe ich einen „Windschutz“ an die linke Kameraseite gehalten.
Den Sensorreinigungsmodus musste ich nur zweimal über die gesamte Reisezeit aktivieren.
Die von mir eingesetzte Kamera verfügt über ein gut funktionierendes „Antisenosrdreck-System“. Diese Reise hat es klar bestätigt.

Nun wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche!

Herzliche Grüsse aus Graubünden:

Markus



Wiltrud Doerk, 3.02.2008 at 17:28h

Überwältigend ..!
Ein Seh - Erlebnis ganz besonderer Art -
ich meine fast, den Wind zu spüren!
LG Wiltrud



Dieter Craasmann, 3.02.2008 at 17:58h

Klasse, wie der Sand sich am Dünenrand in Bewegung
setzt und sich als Sandwolke verdichtet.
Sehr schön kann man in Deiner eindrucksvollen
Aufnahme den Minisandsturm miterleben.
Viele Grüsse
Dieter



Gerda Knauer , 3.02.2008 at 18:30h

Das ist ja eine wunderschöne Aufnahme. Man könnte meinen, man wäre auf einem anderen Planeten.
LG Gerda



- Nicole Wagner - , 3.02.2008 at 19:35h

Genau im richtigen abgedrückt. Gefällt mir...

Lg Nicole



Birgit Stanglmeier , 3.02.2008 at 21:38h

Wow super Aufnahmen. Im Hintergrund sieht alles ganz windstill aus aber vorne stürmt es gewaltig. SUPER. LG Birgit


J. Und J. Mehwald, 3.02.2008 at 23:06h

Fantastisches Motiv und Deine Handhabung der Kamera haben wir auch gelesen.
Viele Grüße von
Jutta und Jürgen.



Dorothea Weckmann, 3.02.2008 at 23:07h

ein Foto, das man sich lange anschauen kann ,.....
unglaublich gut...
lg dorothea



Christoph Hofmann (' o ) , 3.02.2008 at 23:08h

Ich liebe es!!


miracle-d., 4.02.2008 at 9:32h

Dünen... sie bewegen sich und sind schon immer hier gewesen...

Wunderschönes Foto... würde gern auch mal dort gewesen sein...



A.Eugen , 17.03.2008 at 19:43h

eigene schönheit der Landschaft!


Christoph Hofmann (' o ) , 17.03.2008 at 21:24h

eine gigantische Aufnahme mit viel Tiefe.


d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 2.134 Clicks
  • 18 Comments
  • 1 times saved as favourite
Tags
Link/Embed

Link for the following services:




previous (729/728)