This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a member now
 

Blau..... by Martin Meese

Blau.....


by 

Post a new QuickMessage
25.01.2008 at 12:09h
, License: All pictures  by the senders.
....ist die Burka, der Himmel und der Lapizlazuli.

Am Hindukusch, im Norden von Afghanistan

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Marc Erpelding, 25.01.2008 at 12:12h

Faszinierendes und auch ïrgendwie bedrückendes Bild. Toller Einsatz von Weitwinkel...da die Szene im Hintergrund doch viel zur Geschichte beiträgt!

LG, Marc



Juergen M., 25.01.2008 at 12:18h

klasse motiv.
eine andere welt.



Ulrike L., 25.01.2008 at 12:38h

das Himmelblau steht in starkem Kontrast zu dem Motiv, der bedrückenden Stimmung...!
Sehr gut gewählte Bildeinteilung
lg Ulrike



Dieter Craasmann, 25.01.2008 at 12:51h

Hallo Martin,
sehr bedrückend in jeder Beziehung,
aber auch mit grossem photografischen Reiz und
klasse vom Bildaufbau.
Viele Grüsse
Dieter



Martin B...., 25.01.2008 at 12:55h

absolut gelungene kompo. mit sehr dramatischer wirkung- excellent!!!

servus martin



Sabine Weibel, 25.01.2008 at 12:56h

Das Bild ist unglaublich....!
Gegensätze in jeder Hinsicht...
Der Soldat, der die Szene mit der MP im Anschlag aufmerksam verfolgt,
die traditionell gekleideten Frauen, die ihr Kind schützend im Arm halten...
und das Logo der amerikanische Jeansmarke auf der Mütze des Kleinen....
Große Klasse, Martin - Kompliment!
HG, Sabine



stefan kalscheid , 25.01.2008 at 13:02h

gefällt mir sehr, die gegensätze..
manches werd' ich nie verstehen..



Gloria Bredner, 25.01.2008 at 13:48h

...wenn Bilder sprechen...


L. Eric, 25.01.2008 at 13:49h

*hutlüpf*
der lohn der angst, würd ich sagen.
ich bin zu ängstlich um diese gegend zu bereisen, daher kann ich solch tolle fotos nicht machen die dir von ganzem herzen gegönnt sind !
du weißt, die situationsgeschichten deiner bilder faszinieren mich immer wieder.



Klaus Kieslich, 25.01.2008 at 13:54h

Ein Bild,das man sich länger anschauen muß !!!
Gruß Klaus



roswitha wesiak , 25.01.2008 at 14:06h

immer noch die burka? wunderschöne szene, der mann im hintergrund mit dem angeschlagenen gewehr geben der szene etwas bedrohliches lg rosi


Foto Fant, 25.01.2008 at 14:20h

pro


Tanjung-Pinang, 25.01.2008 at 14:23h

Toll festgehalten !
Hier ist wenigstens ein wenig Farbe drin, sonst sind die
Burkas doch schwarz.
lg monika





T K, 25.01.2008 at 14:35h

eine sehr gute Doku
Danke für's Zeigen
vg
thomas



Marguerite L., 25.01.2008 at 15:04h

Gegensatz ... Gegensätze, ein sehr eindringliches Bild
Grüessli Marguerite



Heidi Roloff, 25.01.2008 at 15:21h

Ein absolut großartiges Foto !
LG Heidi



Ernst Landgrebe, 25.01.2008 at 15:44h

Diesel hat sich durchgesetzt ....


koblfoto, 25.01.2008 at 15:50h

Deine Fotos zeigen immer Interesse an der Lebenswelt des Anderen und die Anerkennung kultureller Unterschiede.
vg
walter



Irca Caplikas, 25.01.2008 at 16:27h

Der Blick spricht Bände!

lg Irca



Lisa Stamm, 25.01.2008 at 16:28h

top!!!!!!
Ich frag mich immer wieder, wie Du das fertig bringst, solch eindrückliche Bilder von den Menschen in Afghanistan zu machen.....
Bin immer total beeindruckt.
Dir alles Gute!
lg Lisa Stamm



Alfons Gellweiler, 25.01.2008 at 16:55h


Das Wesentliche wurde schon angemerkt.
Meisterklasse !

Grüße Alfons



Thomas Wyler, 25.01.2008 at 17:03h

sehr eindrücklich


Steffen Hopf, 25.01.2008 at 17:18h

Kann nur sagen, einfach Klasse. Würde mich auf noch mehr Bilder freuen, die auf diese Art und Weise aufgenommen wurden.
Mit den besten Grüßen
Steffen



Kai Sehlke, 25.01.2008 at 17:50h

Absolut gut,

Gruß, Kai



Gertie , 25.01.2008 at 17:55h

Ein Bild, was einfach in die Galerie sollte, aber leider nicht freigegeben.VG Gertrud


MoniKa T. G., 25.01.2008 at 18:03h

Wunderbar blau, unglaublich geschichtenreich, aber immer noch mag ich keine Burkas. Ein hervorragend dokumentarisches Bild.
Monika



hb-photography , 25.01.2008 at 20:37h

matin, toller photojournalismus von dir.


Petra Fümel, 25.01.2008 at 22:12h

Guten Abend Martin,
danke für deine inhaltsreichen Fotodokumentationen! Du zeigst uns eine Welt, die vielen von uns sicher verschlossen bleiben wird... Wichtig ist, dass es Menschen wie dich gibt, die die verschiedensten Winkel unserer Welt mit kritischen und offenen Augen betrachten...
Schön, wie du das Blau der Burka in den Mittelpunkt gesetzt hast...und somit der eher beklemmend wirkenden Situation etwas Farbe gibst... Stimmt es wirklich, dass das Blau des afghanischen Lapislazulis ein anderes ist als das des chilenischen???
Ganz liebe Grüße zum Wochenende,
Petra



Klaus Degen, 26.01.2008 at 2:42h

Das sind recht krasse Gegensätze. Einerseits die Burka und dann die "Diesel"Mütze. Der Fortschritt kommt, wenn auch sehr langsam......

lg Klaus



Karl H , 26.01.2008 at 9:24h

Macht einen sprachlos ...

lg Karl



Max Alt , 26.01.2008 at 9:53h

auch ohne Blau wäre es toll, aber mit ist es perfekt.


Mirko Tikalsky, 26.01.2008 at 11:32h

hallo martin,
dieses foto ist mal wieder ein richtiger hingucker. es ist wunderbar gestaltet und erzaehlt vor allem eine geschichte. klasse gemacht. wie schon einmal jemand geschrieben hat: toller photojournalismus!!
lg mirko



Henry Fuchs, 26.01.2008 at 13:26h

Schon großartige Doku die du da Bild für Bild vorlegst...
LG Henry



Christian Fürst, 26.01.2008 at 17:25h

der ausschnitt ist fast schon zu groß. gut der Soldat im Hintergrund


Theophanu , 27.01.2008 at 0:57h

diese farbe ist ein kleiner lichtblick für das land. das tragen der burka halte ich aus meiner sicht für diskriminierend.
das foto zeigt krasse gegensätze und die so typisch. 1a Martin.
lg uta



Romano und Therese Cotti-Gubler , 27.01.2008 at 8:31h

Eindrückliches Bild. Und das Blau sehr, sehr kunstvoll. Das plissierte Kleid ist ja ganz besonders. Sehr modisch- trotz allem! Th


Gertrude Theuerweckl, 27.01.2008 at 11:00h

Diese blauen Burkas sind eine wahre Augenweide in der tristen Landschaft, auch wenn man sich fragt wie diese Frauen das aushalten. Eine schaurig faszinierende Szene die du hier wieder in bester Qualität zeigst.
L.G.Gerti



Eva Lea B., 27.01.2008 at 13:24h

Das Blau der Burkas ist wunderschön, allein für eine emanzipierte Westlerin, die immerhin in Mali verbandelt ist und manchmal afrikanische Kleidung trägt, bleibt es bedrückend. Zwar kann ein Schleier manchmal praktisch sein, (ich habe auch schon getragen), aber er muss jederzeit zu öffnen sein und nicht wie ein Gitter eines Gefängnisses... Die Farben, die Doku, alles ist beeindruckend, aber eben... ich fühle als Frau und empfinde es als Unterdrückung.lG; Eva




michael se.........., 2.02.2008 at 14:06h

!!!

michael



Eduardo Sepulveda, 18.02.2008 at 4:25h

Klasse.

LG, edo.



Siegfried G. und Charlotte G., 18.02.2008 at 8:00h

Das süße kleine Kind. So ängstlich der Blick!
LG Charlotte+Siegfried



Edeltrud Taschner, 24.03.2008 at 10:43h

Im Norden Afghanistan ist das Ende der Burka scheinbar noch nicht gekommen. Die Frauen tragen ihr Gefängnis mit sich herum. Ich stelle es mir ganz schlimm vor, immer "gesiebte Luft" atmen zu müssen.
Auch das Kind tut mir leid, dass es das Gesicht und Mimik der Mutter nicht sehen darf.
LG Edeltrud



Sabine I., 17.09.2008 at 22:10h

Was für eine Aufnahme...ich sehe gar nichts Wunderschönes oder Traditionelles wie manche hier! ? . Das ist ein Fotodokument, welches aus der Geschichte von Khaled Hosseinis "Tausend strahlende Sonnen"stammen könnte...schlimm...sowas in der heutigen Zeit. Danke für dieses Bild! Wenn man diesen Frauen und Kindern doch bloss irgendwie helfen könnte :-(
LG Sabine



Martina Schwab, 3.01.2010 at 18:12h

Ein interessantes Foto sicher, aber sehr bedrückend. Die Frauen existieren einfach nicht als Mensch, einfach ausgelöscht. So empfinde ich für diese Frauen in ihrem Gefängnis großes Mitleid. Denn sie wachsen auf, ohne das ihnen jemand mal sagt, dass sie wertvolle Menschen sind. Mensch- da gibt es keine weibliche- männliche Form, einfach ein Mensch sein- gleich sein, das können sie dort leider nicht erleben.
LG Martina



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
Tags
Link/Embed

Link for the following services:




previous (7/20)next