This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a member now
 

John and I - mein Fotocommunity Workshop by Guido Karp

John and I - mein Fotocommunity Workshop


by 

Post a new QuickMessage
4.06.2006 at 18:16h
, License: All pictures  by the senders.
Eigentlich wollten John und ich ja den Workshop gestern im Bett abhalten. Dann kam aber irgendwie doch was dazwischen, und so wurde aus "Give Guido a chance" "Give peace a chance". Auch nicht schlecht.

Danke Euch 300+, die ihr gestern in meinen Workshop gekommen seid und vor allem über vier Stunden mit mir "ausgehalten" habt. Der Workshop hat mir sehr viel Spaß gemacht, und ich habe selbst wichtige Inputs mitgenommen - vor allem aber das sehr deutliche Signal: nächstes Mal wird es noch länger, aber ich werde einige Studios aufbauen, so dass Ihr alle selbst fotografieren könnt.

Alle Fragen, Anregungen und Tipps wurden vom freundlichen Hallentechniker der Beethovenhalle auf drei 90Min Tapes festgehalten, und irgendeine arme Socke in meinem Büro wird die nun schreiben müssen (es sei denn, irgendjemand von Euch bietet sich an :-)

Ich freue mich sehr über Fotos des Workshops (bitte <1MB, bitte Namen in Dateinamen ;-), mit den wir dann den Text bebildern und dann das Ganze per PDF versenden wollen. Fotos oder Mail-Adressen bitte an newsletter@karp.tv. Bitte auch den eigenen Namen und im Idealfalls den Wohnort angeben.

Ich würde jetzt gerne planen, wann wir mal ein User-Treff in meinem Studio machen. Wer also dabei sein mag: bitte unverbindlich Mail an die o.a. Email-Adresse.

Alles Liebe Guido

Fotograf: Ivor Sharp. (c) FansUNITED GmbH. Da es bereits "besorgte Meldungen" von fclern gab: ich habe die Negative mit allen Rechten von Ivor gekauft.






Anmerkungen zu den folgenden Entries:

BEAMER:
Auch ich habe die ca fünfzehn Minuten, die wir durch die Disfunktionalität des Beamers "verloren" haben, sehr bedauert. Nichts nervt mehr, als Equipment, das nicht so klappt. Da hat es auch nichts genützt, dass ich Freitag morgen um sieben vor Ort war, um die Dinge auszuchecken - dort klappte, wie auch beim Umbau Samstag um eins, alles reibungslos. Bis heute haben wir auch keine Ahnung, woran das Problem lag.

DATABASE:
anders als einige Teilnehmer bin ich der Meinung, dass selbst bei rudimentären Anwendungen die Database - wie früher ein ordentliches Negativ-Archivier-System das "A&O" sind. Man kann gar nicht früh genug anfangen, sein Material ordentlich zu sortieren.

BAUSTRAHLER:
in meinem Vortrag ging es nicht um besser oder schlechter oder Wettbewerb Blitz gegen Baustrahler. Vielleicht ist mein Vergleich "Nudeln gegen Pizza" nicht bei allen angekommen: beides beim Italiener, beides lecker und nahrhaft, un d trotzdem wollte ich mich auf Dauer nicht für das eine oder andere entscheiden müssen.

ANREGUNG FÜR DIE ZUKUNFT:
Sollte mich die fc für 2007 erneut einladen, würde ich gerne Freitag Open End in den großen Saal gehen, und dort alles an Lampen aufbauen, was ich kriegen kann, um vielleicht sogar bis zu zehn Sets aufzubauen - mit Kiste, ohne, Blitz, Strahler .....

Zudem würde ich zwei Dinge einbinden:

- Schminkworkshop für Fotografen durch Top-Stylisten und gleichzeitig

-Model-Night - die Modelle hätten so die ideale Chance, sich dort den anwesenden Fotografen mit einem schnellen Test-Shooting zu profilieren.

USERTREFF BEI MIR
würde natürlich in meinem Studio in Höhr-Grenzhausen (nächste Bahnhöfe Montabaur und Koblenz, beides ca 15km) und nicht etwa in LA stattfinden.

Weitere Ideen greife ich gerne hier auf.






















Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Marco Kurz von Schmeling, 4.06.2006 at 18:19h

+


Guido Karp, 4.06.2006 at 18:22h

die ersten 100 Clicks in 4 Minuten, nicht schlecht meine Freunde dort draussen :-)
Und bevor der erste auf die Idee kommt zu meckern: der Charme der technischen Umsetzung dieses Bildes bestand für uns darin, das Korn des gepuschten Kodak Tri-X zu erhalten. Das veröffentlichte Original (das Negativ ist in meinem Besitz) ist genau sp flau wie das hier gezeigte Bild.



Werner Gonschorek, 4.06.2006 at 18:23h

witzige Montage
lg Ingrid



Emotional Life Photography, 4.06.2006 at 18:26h

klasse......

***grins****

lg, isa



Oliver Schmitt (OS), 4.06.2006 at 18:30h

An dieser Stelle nochmal Danke für den Workshop gestern. Hat sehr viel Spaß gemacht...

Habe heute schon ein paar Tipps ausprobiert und festgestellt, dass man immer wieder was dazulernt... gut bin erst ca. 8 Wochen mit dem Hobby am Start und lerne LAUFEND...

Freue mich auf den Workshop in Höhr-Grenzhausen, da es von mir nur 2 Strassen entfernt ist Herr Nachbar ;-))))

Übrigens ist am 13.06.2006 ein FC-Treffen bei mir in der Firma. Die Einladung steht und Cola ist in rauen Mengen vorhanden; daran wird es nicht scheitern ;-)))

Gruß
Oliver



Owen Noah, 4.06.2006 at 18:32h


makaber und irgendwie völlig daneben...
john lennon würde sich im grab umdrehen.
bless his soul. da ist wohl das negativ in den
falschen händen gelandet, wenn es mal so ist.



muove, 4.06.2006 at 18:47h

..John und die bezaubernde Guido.. wie schööön! =)

War ne saubere Sache gestern, viele Tips von Kunstlicht-King Karp.. daumen hoch!

greets
jens



Sandra L., 4.06.2006 at 18:48h

Deine Show war super und ich schicke gleich eine Mail raus, das Dokument (schon mal mein Mitleid für die arme Socke*g*) lass ich mir nicht entgehen!
LG Sandra



Peter Ackermann, 4.06.2006 at 18:51h

:-)) Klasse!!


Markus~T., 4.06.2006 at 19:46h

...ich schmeiss mich wech...
Guido, lange Haare stehen Dir :-D

LG, Markus...



Gerry Schmit, 4.06.2006 at 20:01h

Dein Workshop war so was von Klasse!!!
Grossen Dank dafür, ich hab wieder unendlich viel gelernt.
und: Woodstock lebt :o))
Lieben Gruss, Gerry



Klaus LE, 4.06.2006 at 20:31h

Hallo Guido, der Workshop gestern hat mir sehr gefallen, toll wie locker Du das gebracht hast, danke für die interessanten Tips und ich freue mich jetzt schon auf das UT bei Dir !
lg klaus



Arne We., 4.06.2006 at 20:48h

erst fand ichs nur doof..aber dann musste ich doch schmunzeln :) ..wie lieb, die 2! lg arne


Model Michelle Lonko, 4.06.2006 at 21:17h

schönes Paar ;-))

bis bald michelle



Neven Pilipovic, 4.06.2006 at 21:19h

sexy! Meisterleistung *g*

seid wann hast du asiatischen Ursprung? :-)




Stefan. Weber, 4.06.2006 at 21:54h

Also ich fand den Workshop auch sehr informativ. Die Schilderungen Deiner täglichen Arbeit war wirklich sehr spannend. Die Darstellung der Datenbank war auch sehr interessant, wenn auch nicht unbedingt übertragbar auf die Arbeit eines "Otto-Normal-Fotografen" wie es hier wohl die meisten sind.
Muß mal gucken, wie weit Mayen von Düren entfernt ist und ob ich zu einem Usertreffen kommen könnte ;-).
Gruß
Stefan



Michael Skywalker, 4.06.2006 at 22:33h

Hab mir schon gedacht, dass das dem einen oder anderen negativ aufstösst das Bild da oben. ein wenig verständlich!

Ich fand das Thema mit der 'Krankenhausbettbeleuchtungsanlage'² und dem weissen 'Beleuchtungs-Sarg'² zu lang ( ² Copyright M.Skywalker - lol ;-) )

Bist Du denn nicht bei Depeche Mode jetzt grade knipsen? Die laufen auf MTV.



Gerd Hansmann, 4.06.2006 at 22:53h

ich fand es gab super Infos bei deinem WS..hoffe das ich bei einem UT dabei sein kann...
lg gerd



Jacek Rupik, 4.06.2006 at 23:01h

Stark :-))

LG Jacek



Jürgen-Kurt Wegner, 4.06.2006 at 23:24h

Bist ein offener, ehrlicher Typ, der obendrein noch was auf dem Kasten hat. Der Workshop hatte manchmal seine Längen, etwa die Konfiguration mit dem Beamer, aber das hast Du durch nette Anekdoten mehr als wett gemacht. Danke


Scotty Blue, 5.06.2006 at 3:46h

Hm, den Workshop hab ich nicht mitbekommen, aber dieses Bild find ich witzig. Habs gesehen und musste lachen (und das in ner Situation in der mir eigentlich nciht nach lachen zumute ist). Einfach sau geil


Markus A. R., 5.06.2006 at 5:43h


....diese bild!

:-)

just for fun

cheers
m@r



Jenny Reusch, 5.06.2006 at 10:09h

Genial. :o)


atelier4foto | unterwassermodelfotografie und mehr, 5.06.2006 at 11:25h

Vielen Dank für den besten Vortrag eines Vollblutprofis, den ich je in meinem Leben gehört habe!!! Wenn doch nur eine einzige Vorlesung an meiner Uni halbwegs soooo spannend, lehrreich und informativ gewesen wäre, wie der geistreich-temporeich-lehrreiche Vortrag beim Workshop....

Also: gaaaanz lieben Dank für diesen tollen Vortrag!!!! Freue mich schon auf den Workshop in Höhr-Grenzhausen beim Meister höchstpersönlich!!!

Liebe Grüße, Stefanie (die mit der laaangen Nase;-))) und Oliver

P.S. I: Das Foto oben ist ja echt der Oberhammer!! Habe mich gerade schippelisch gelacht... Übrigens: Satire ist über Medienrecht geschützt... Sonst dürfte der Stefan Raab ja auch nix mehr ausstrahlen...;-))))

P.S. II: Übrigens: Wer bei Ebay gegen ihn antreten möchte, hier sein Nickname: Mettmaster 66!



Dea (Model), 5.06.2006 at 12:41h

*lach* einfach klasse!!!

LG Dea



Kurt Hurrle, 5.06.2006 at 23:46h

Danke für den klasse Workshop!
LG Kurt (der ab und zu die Kamera falsch hält...)



J. A. Matzhold, 6.06.2006 at 10:23h

Es war wieder spitzenmäßig! Danke Guido!
Wieder deshalb, weil ich schon im letzten Jahr deinen Lichtworkshop in München besuchte von dem ich ebenfalls begeistert war und der mir einen großen Motivationsschub gab. Es ist schon erstaunlich mit welcher Lockerheit du trotz der kleinen Pannen (Beamer, Setaufbau...) deine "Moderation" rüberbringst - das hat wirklich schon fast Showmasterqualität ;-)

Es wäre wirklich wünschenswert wenn deine Anregungen für´s nächste Jahr verwirklicht würden. Dann bin ich auf alle Fälle wieder mit dabei!
lg, Johann



Michael Foerster, 9.06.2006 at 1:50h

Vielen Dank fuer einen weiteren gelungenen Workshop :-) :-) :-)

Ich glaube zwar, dass der "Meet the Professionals" workshop (war in Koeln dabei...) aus den von dir oben angesprochenen Gruenden etwas besser war (mehr Platz fuer verschiedene sets, mehr models & mehr "subjects"), bin aber wieder mal mehr als gluecklich dabei gewesen zu sein...

Vielleicht koennte man beim naechsten workshop auch ein bischen mehr ueber posing und den "Umgang" mit Models sprechen?

Nochmals vielen Dank und ich freue mich schon riesig auf das Treffen bei dir in Höhr-Grenzhausen... :-)



Guido Karp, 9.06.2006 at 7:05h

Hallo Michael,

wenn es nach mir gegangen wäre, wären wir im großen Saal gewesen, hätten vier Stunden Theorie und vier Stunden Praxis an vielen Studio-Sets gemacht.

Auch ich freu mich schon auf das User Treffen, weise aber nochmal darauf hin, dass dies ein User Treff und nicht etwa ein Workshop o.ä. ist und ich nicht vorgesehen habe, dort intensiv irgendwelche Sachen vorzuführen (nur um Enttäuschungen vorzubeugen).

Grüße Guido



Simon-Peter Voigt, 10.06.2006 at 8:18h

Super workshop in Bonn, Guido! Und sich dabei noch, wie Du zu steigern...Klasse!
Sag doch bitte: wie groß war eigentlich John Lennon? Auf dem Bild hat Haxen wie'n Basketballer.
Grüße, Simon-Peter



Guido Karp, 10.06.2006 at 8:23h

Simon, alles CS2. Guido


Michael Foerster, 11.06.2006 at 1:33h

@Guido

Hi again...

War schon klar, dass es am 8. Juli um ein "User-Treffen" geht. (Und auch wenn ich Gefahr laufe wieder als "Schleimer" verschriehen zu werden: Ich finde es einfach Toll, dass Du dir soviel Muehe machst und auf deine besondere Art und Weise soviel von deinem Wissen vermittelst... (Jochen Bischof sei Dank :-) )).

Meine "Kritik" war auch mehr als ein Vorschlag fuer einen zukuenftigen workshop gedacht (BITTE BITTE BITTE !!!).

Cheers,
Michael



Guido Karp, 11.06.2006 at 8:09h

Gerne und täglich auf der Photokina, vorher wird es wohl nichts mehr. Guido


Guido Karp, 11.06.2006 at 11:38h

Dafür gibt es dann einen Newsletter - mehr auf guidokarp.com


Jochen van Eden, 23.06.2006 at 17:17h

Wie Owen Noah.
Ich find's auch daneben und nicht mal irgendwie humorvoll oder gar gut.

Sorry.



Jochen van Eden, 23.06.2006 at 17:19h

Wenn das jetzt DJ Bobo wäre, ...würds mich nicht kratzen, ...aber er war nicht einfach nur ein Musiker.


Jochen van Eden, 23.06.2006 at 20:16h

Das mag sein Michael. Der Unterschied ist einfach, dass Lennon mit seiner Musik und Engagement einiges bewegt hat und sicherlich immer noch bewegt und diese Bewegungen waren und sind sicherlich nicht schlechter Natur. Das ist dann keine Frage der Logik, sondern der Ehrerbietung dieser toten Person gegenüber, u.a. seiner sicherlich größten Liebe gegenüber. Seinen Spass in diesem Rahmen hier damit zu machen, stösst mir persönlich auf.
Verstehst Du?
LG,
Jochen



Khalid Aziz, 31.07.2006 at 14:36h

lol wie geil ist dass denn ?

Ciao Khalid



foto-Atelier, 22.03.2009 at 11:14h

die idee ist total einziartig....ich liebe Lennon und ich denke er hätte sich gefreut diese bild zur sehen, du gibst seiner messege weiter in diese umoristische form und das ist mehr als fein
lg val



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
Tags
Link/Embed

Link for the following services:




previous (18/17)