This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Poebene # 4 by Christine Matouschek

Poebene # 4


by 

Post a new QuickMessage
11.01.2012 at 22:06h
, License: All pictures  by the senders.

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





artofben, 11.01.2012 at 22:09h

zum Schmunzeln, herrlich
LG Ralf



E-Punkt, 11.01.2012 at 22:12h

Christine..
Kunstwerk !

LG Elfi



Anoli, 11.01.2012 at 22:12h

Auf's Wesentliche konzentriert! ;-)
LG Ilona



Karl-Heinz Fuchs, 11.01.2012 at 22:12h

Klassisch und Klasse! - Wie Du nur immer drauf kommst?!

Lieben Gruss, Charlie



Willi Thiel, 11.01.2012 at 22:14h

flach die poebenen
aber der hintergrund ist grandios
lg willi



ilsabeth, 11.01.2012 at 22:18h

Sooo gut! Und so liebevoll arrangiert! LG ilsabeth


Hellmut Hubmann, 11.01.2012 at 22:19h

Eine Unterhaltung stelle ich mir höchst anders vor, da ich es gewohnt bin das Frau bei jedem Gespräch ca 1 Kubikmeter Luftraum für minimalste Untermalungen mit beiden Armen zur Betonung des Wortflusses braucht.

Dieser Kubikmeter für Gesten wird selbst beim Telefongespräch genutzt, wenn Partnerin definitiv diese NICHT sehen kann.

Du hast hier ein Problem des höheren Metazustandes weiblicher Dialoggewalt auf einen Gruppentorso reduziert.

Wie viele Druckseiten bleiben uns so erspart. Umwelttechnologisch genialst.

Voller Neid grüße ich herzlich
Hellmut



EL-SA, 11.01.2012 at 22:24h

da gibts viel zu tuscheln, wetten?
matou po-pulär, was sonst;-)
vg elsa



Norbert REN, 11.01.2012 at 22:24h

Lieber arm dran, als Bein ab.
LG. Norbert



Manuela Lousberg, 11.01.2012 at 22:26h

Ein Kunstwerk !
Der Hintergrund gefällt mir auch sehr...feine Tonung.
Tolle Arbeit !
LG Manu



Rm Fotografie, 11.01.2012 at 22:27h

der titel ist der knaller....deine arbeit hat was retromäßiges und das mag ich hier sehr...

liebe grüße von
ruthmarie



EG BAM, 11.01.2012 at 22:28h

Der passende Titel!!!
Ist es den Damen nicht zu kalt???
LG Elke



-Jutta K-, 11.01.2012 at 22:32h

Po haben sie kaum und keine Arme....heul.
Aber so sind sie, die Puppen, wirken nur mit Material. Der Titel ist spitze, meine Gedanken gingen aber an die wirkliche Poebene und die ist fruchtbar :-))
LG Jutta



cirrus56, 11.01.2012 at 23:09h

Klasse Komposition.
Die Damen haben hier einen besonderen Reiz.

lg Gubther



Jana Fischerova, 11.01.2012 at 23:12h

Männer mögen lieber Po-rundungen als - ebenen. ;-)
Gut fotografiert und gut betitelt!!!
LG Jana



Peter J. Winter, 11.01.2012 at 23:14h

Poebene, ist das nicht eine Gegend in der der Fluss Po in die Adria fließt? Und hier? Na ja, da sind die Puppen und deren Popo´s! Klar, das sehe ich, wie wahrscheinlich sehr viele sofort. Auf jeden Fall ein schöner "Teekessel"!
http://www.kikisweb.de/spielundspass/spiele/kinderspiele/teekesse
lchen.htm

lg
Peter



Theo Stadtmüller, 11.01.2012 at 23:21h


Eine perfekte Arbeit
Eine super Idee
gelungen umgesetzt.

Liebe Grüße und einen schönen Abend
Theo



HP., 12.01.2012 at 1:08h

Immer eine gute Idee parat.
lg. herbert



Nana Ellen, 12.01.2012 at 1:43h

So was Originelles kann nur von Matou kommen, dazu der Titel !!! Hammertbild. LG Nana-Ellen


Mick-el-Angelo, 12.01.2012 at 6:28h

Richtig, es gibt sie nicht nur in Italien, die sehenswerte Poebene.
M. Müller M. Müller



CODY EIGEN, 12.01.2012 at 7:32h

Wenig Po und keine Arme...!!!
Das Jahr fängt nicht so gut an...;-)))

LG CODY



Wilhelm Gieseking, 12.01.2012 at 7:44h

Eine gelungene künstlerische Darstellung der Poebene,die-wie das Wort schon andeutet-eben eine Ebene ohne größere " Erhebungen " ist !
Gruß
Wilhelm



picture-e, 12.01.2012 at 7:57h

ein gelungene spiegelkomposition, prädikat sehenswert. Gruss aus Münster von picture-e.


Paul D., 12.01.2012 at 8:00h

ein herrliches Gebiet:)
Liebe Grüße
Paul



Udo Ludo, 12.01.2012 at 8:10h

Erst Vortritt regeln.


Dorothea Mansel, 12.01.2012 at 8:42h

Hallo Matou ,
einfachn phantastisch !!!!
LG Doro



Heide G., 12.01.2012 at 9:06h

arm- und gesichtslos, das sind viele ....


nur ein moment, 12.01.2012 at 9:37h

Tönung und Schnitt sind großartig, eine ganz tolle Arbeit!
lg, nur ein moment



Monika Berg, 12.01.2012 at 9:39h

Mal wieder ein genialer Titel :-)
Du hast es eben drauf :-)
vg



Marie.M, 12.01.2012 at 9:48h

Klasse Umsetzung.
LG Heidi



fotomarion, 12.01.2012 at 9:51h

ganz stark..besonders vor dieser kulisse !!!


Hans-Georg Grüner, 12.01.2012 at 10:32h

die Puppen sind ein Abbild der lebenden Moddels....zu dünn und kein Arsch ,sorry,Po in der Hose....super Darstellung
LG H.-Georg



B.K-K, 12.01.2012 at 10:53h

wie gut, daß es für alles Ebenen gibt - gg -
gefällt mir hier das Arrangement - :-)))

LG Brigitte



Peter Kloth-Schad, 12.01.2012 at 11:18h

Die sind tatsächlich recht...eben...
:-)
Gruß
Peter



warei, 12.01.2012 at 12:07h

Ich mag deine Poebenen ;o)))))))))))))))))))))))
Winke, Waltraud



Dom Quichotte, 12.01.2012 at 16:38h

Klasse Arbeit!

LG Dieter



Ruth U., 12.01.2012 at 16:39h

Da hast Du völlig recht, diese Rückseiten sind sehr flach, da fehlt das Knackige :-) eine herrliche Arbeit und ein wunderbarer Schmunzler.
LG Ruth



H.U.H, 12.01.2012 at 17:11h

Meinst du das geografisch, geometrisch oder ... ? ;-)))
Wieder mal typisch Matu - einfach klasse.
LG Ulli



irene de navarro, 12.01.2012 at 17:34h

armloser tango


Walter Brants, 12.01.2012 at 18:21h

Natürlich lädt das Foto zum Lästern ein, was immer leicht ist. Das Bild als solches mit den vier Grazien vor der Jugendstiltreppe (?) hat für mich einen hohen ästhetischen Reiz. Das Arrangement wirkt durch den großen Konstrast zwischen Puppen und Architektur gekonnt, selbst wenn es nur eine Fotomontage sein sollte. Es provoziert und bringt die kleinen Geister in Rage. Auch das gefällt mir. VG von Walter


Maria J., 12.01.2012 at 18:27h

Ja, die Ebenen könnten ein bißchen Silicon gebrauchen ... aber da es immerhin schon vier Damen sind,
wird das wohl schon dem neuesten Schönheitsideal entsprechen ..;-)
LG Maria



P.J. Scherer, 12.01.2012 at 19:35h

Originelles Po-sing. Das Damenkränzchen im Modigliani-Style - sehr po-lygonal. Vielleicht das nächste Mal
po-lymer?
Beste Grüße, Peter



werner weis, 12.01.2012 at 21:42h




die Armlosigkeit - man will sie beseitigen - man will
die Arme aus dem Fundus holen ...



Nancy K., 13.01.2012 at 1:20h

Geniale Arbeit !
lg nancy



klein-olli, 13.01.2012 at 9:45h

Hallo Christine, Du machst schon merkwürdige Sachen, aber ich finde sie genial.
Bei Deinen Ortsterminen möchte ich doch zu gerne mal Mäuschen spielen....
Wenn es das Wort Einfallsreichtum nicht schon gegeben hätte, würde es für Dich neu erfunden werden müssen!
Beste Grüße!
der olli



Der Flaneur, 13.01.2012 at 16:39h

Etwas flach, aber sonst prima.
LG



Jochen Braband, 13.01.2012 at 21:07h

Bislang hatte ich die Poebene weiter
südlich angesiedelt! Scheint aber eine
wichtige Gegend zu sein, weil man
auf die Arme total verzichtet hat!
Tolle Idee; super arrangiert und
bestens fotografiert!
VLG. Jochen



Rainer Switala, 13.01.2012 at 21:55h

mal wieder ein titel der mich schmunzeln läßt
perspektive und gestaltung gefallen mir
mag auch die tonung
gruß rainer



Erhard Nielk, 13.01.2012 at 22:50h

klassik und moderne treffen aufeinander,
verstehen sich wunderbar, können aber
keinen beifall klatschen.
na dann eben nur po, das verstehen alle.
KASSE IDEE..lg erhard



martin vista, 14.01.2012 at 10:22h

Aber sind die Arme empfangend? :-)
lg Martin



Klaus Zeddel, 14.01.2012 at 16:45h

Deine Bildtitel sind einfach köstlich, so ungewöhnlich passend und gleichzeitig humorvoll. Da stehen sie nun und können nicht anders, sogar Umarmen ist unmöglich. Den Ton finde ich klasse, er gibt dem Bild so etwas morbides im Hintergrund, wunderbar, wie sich die Grazien dagegen abheben.
LG KLaus



Brigitte Specht, 14.01.2012 at 20:09h

....so einen hübschen glatten Po hätte ich auch gerne...:-)
L.G.Brigitte



Mannus Mann, 16.01.2012 at 17:00h

Mit Poebene hat mein Lehrer
aber immer etwas Anderes gemeint.



Brigitte Hoffmann, 17.01.2012 at 0:30h

Stark - gleich geht der Machtkampf los!
Servus nach München
Brigitte



Tho Li, 17.01.2012 at 18:49h

Die Damen haste prima präsentiert :-)
Feine Umgebung auch!

LG, Thorsten



Conny Müller, 18.01.2012 at 12:20h

Der Titel ist total hipp und läßt mich grinsen, dann überlege ich mir, wie die nächsten Etage heißt.
Toll inszeniert liebe Christine.
LG
Conny



Arnd U. B., 18.01.2012 at 12:33h

Herrlich auch hier der doppelsinnige Titel...gleich vierfach exemplifiziert...LG Arnd


Hille Roskam, 18.01.2012 at 13:13h

"K L A S S E"
- man muss Prioritäten setzen :-) -
****************************************
Danke Dir herzlich :-)
ein lieber Gruss an
Dich, Hille!
DE: "Die ZEIT" - "il TEMPO" by Hille Roskam
DE: "Die ZEIT" - "il TEMPO"
by
1.1.12, 23:15
304 Comments



Dietmar Stegmann, 18.01.2012 at 14:22h

Ein wunderbarer Bildaufbau ist das. Die farbliche Gestaltung gefällt mir ausnehmend gut.
Bei der Namensgebung: hast Du dich da mit der griechischen Mythologie befaßt?
Mondgöttliche Grüße, Dietmar



Ulla Holbein und Bolle, 18.01.2012 at 15:29h


Bei diesen Ladies wird sich die Poebene auch
wohl kaum verändern, lach!.....
Mir gefällt's!!!........................:o)
Flache Grüsse.....Ulla



Hammehai, 18.01.2012 at 15:50h

Wörtlich genommen, und ganz wunderbar präsentiert.


LG.Marita



Gerd Sprengart, 18.01.2012 at 17:25h

Sie ischa man arsch flach aber geradezu po-etisch gut gemacht.
LG
Gerd



Tamara Wüst, 18.01.2012 at 19:43h

*lach* Deine Ideen sind echt super!!
LG Tamara



Brigitte Hoffmann, 19.01.2012 at 0:49h

Ha, ha - auch eine Sicht! Total cool Christiane!
Servus
Brigitte



jule43, 19.01.2012 at 18:43h

Ja ja soll ich mal einen Schlüpfer stricken. Mädchen das gibt doch eine Blasenentzündung , dass müßt ihr doch wissen !!!

Lachende Grüße von JUle



kira2501, 19.01.2012 at 21:52h

keine Arme...keine Kekse..gut gemacht und der Titel ist Programm
LG Ute



Gerlinde Weninger, 21.01.2012 at 22:35h

nun das ambiente im hg. passt mal zum dolce der italiener und am rest ;-))
liegrü die gerlinde



Diana von Bohlen, 22.01.2012 at 12:42h

eine feine Inszenierung der besonderen ART!

TOLL!

LG Diana



Maud Morell, 22.01.2012 at 12:48h

Der Titel ist wieder total perfekt zum Foto und das ist eine tolle Arbeit.
LG Maud



Georges Vermeulen, 25.01.2012 at 17:33h

Auch eine sehr gute Arbeit ..
Gr Georges



Motie, 26.01.2012 at 20:15h

Die sind ja nackig.....
Dürfen wir nicht, haben aber trotzdem
mal kurz geschaut...... Lach!!
Danke dafür, wir kommen mal wieder vorbei.
Gruß Die Jungs



KHMFotografie, 30.06.2012 at 10:52h

Hallo Christine,

.. klasse Pic.... Bildgestaltung und die Tonung sind sehr klasse+++++

ich wünsche Dir, ein schönesWE & LG. aus der Kaiserstadt, Kalle



Hannes Gensfleisch, 31.12.2013 at 16:26h


Keine Arme, keine Kekse. ;)



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 1.113 Clicks
  • 73 Comments
  • 0 times saved as favourite
Tags
Link/Embed



previous (1921/1920)