We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

YesZappa


Premium (Pro), Springe
[fc-user:1971590]

About me

Peter Juzak
Mikrokristalle als Grenzgänger zwischen Kunst und Wissenschaft

Dann wahrhaftig steckt die Kunst in der Natur, wer sie heraus kann reißen, der hat sie.
Albrecht Dürer (1528)

Sie sind Begleiter unseres Alltags: Vitamin C, Zitronensäure, Harnstoff und Weinsäure begegnen uns tagtäglich in Form von Medikamenten, Kosmetika und Nahrungsmitteln. Es sind Stoffe, die uns wenig geheimnisvoll erscheinen und die doch eine Welt voller Wunder in sich bergen, denn alle diese Stoffe bilden Mikrokristalle. Durch das Mikroskop fotografiert und damit sichtbar gemacht, laden sie zu einer Entdeckungsreise der besonderen Art ein: einer Reise durch Landschaften voll leuchtender Farben und phantastischer Formen.
Modernen Kunstwerken der abstrakten Malerei gleich, regen die so entstehenden Bilder den Betrachter zu ganz eigenen Assoziationen an. Diese sind so vielfältig wie die Zufallsformen, die die Welt der Mikrokristalle prägen. Nie kann sich der Fotograf zu Beginn seiner Arbeit sicher sein, ob der Blick durch das Mikroskop zum Fenster in dieses Universum von Farben und Formen wird. Wenn es ihm gelingt, das Verborgene sichtbar zu machen, offenbart sich die Kunst in der Natur, wird der Blick ins Unsichtbare zu einem Abenteuer, das Alltägliche zum Wunderbaren.

Peter Juzak (58) ist gelernter Buchbinder und Publisher für Grafik und DTP. Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt er sich mit experimentellen Fotostudien zum Thema Mikrokristalle. Juzak arbeitete u. a. für die Bayer Vital GmbH und war Bildautor bei der medicalpicture GmbH. In den 1990er Jahren begleitete er die Entstehung eines Waldorf-Kindergartens in Lehmkuppelbauweise fotografisch. Das Bildmaterial wurde u. a. in der ARD-Sendung Globus veröffentlicht. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Hannover.

Comments 67

  • piscator 07/10/2019 23:38

    Danke für deine Lobe Peter! Deine Kristallstrukturfotos haben mich als ehemaligen Mineraliensammler fasziniert. Auch bei den Fotos aus Namibia habe ich lange begeistert geschaut. VG Reinhard
  • Benita Sittner 07/10/2019 21:22

    ….vielen DANK für Deinen Besuch bei meinen Fotos ….Peter...ich habe mir grade mal den YouTube Film angeschaut den Du hier rechts verlinkt hast....Dein Betätigungsfeld ist faszinierend....
    VLG Benita
  • regdul 24/09/2019 8:30

    Vielen Dank Peter für die vielen Lobe.
    Freut mich, dass dir die Bilder gefallen.
    Die Strukturen und starken Farben deiner
    Microphotos zeigen eine faszinierende
    Welt der Mikrokristalle. Auch die Detailfotos
    der Oldtimer gefallen mir gut.
    VG Ludger
  • Siegfried Schmidt HT 17/09/2019 6:03

    Ist mir eine Ehre vom großen Meister gelobt zu werden,
    Danke.
    lg von Siegfried
    Richtung Osten
    Richtung Osten
    Siegfried Schmidt HT
  • GaWu 12/09/2019 8:53

    Vielen Dank für Kommentar und Lobe.
    Liebe Grüße Gabi
  • Wittmar Andy 03/09/2019 19:43

    Moin Peter, ich hoffe, dass ist so richtig !! Vielen Dank für dein Lob, und das du mal auf meiner Seite warst. Ich habe schon mal auf deine Bilder geschielt und bin echt begeistert !! VG Andy
  • dbuehler 29/08/2019 12:47

    US-Cars: Klasse Detailaufnahmen !!
    Gruß, Daniel
  • Andreas Wobig 28/08/2019 22:16

    Hallo Peter,
    ich denke, wir haben uns in Celle öfter mal bei den Fotos abgelöst, zuletzt im französischen Garten. Ich war in hellblauem Poloshirt und in schwarzer Hose unterwegs und war von so einigen Zeitgenossen sichtlich genervt, zumindest auf dem zu sonnigen Schloßplatz.
    Das verrät mir zumindest das von Dir verwendete Objektiv. Das Oldtimer-Treffen war der reine Wahnsinn, 33° C im Schatten, über 1000 Oldtimer und bei mir so um die 300 Fotos in 4 Stunden trotz vieler nerviger Senioren, die am liebsten an den Oldtimern mit Sekundenkleber festklebten oder plötzlich wie einbetoniert stehen blieben und dementsprechend Wartezeiten verursachten. Mit der Beschränkung auf Details warst Du da gewiß im Vorteil. :-)
    LG
    Andreas
  • Hans-Dieter Frank 30/07/2019 19:20

    Hallo Peter ,
    vielen Dank für Deine Lobe , das gibt mir Auftrieb .
    Ich habe mal bei Dir reingeschaut und finde Deine Kristallaufnahmen mit dem
    polarisiertem Licht schön und faszinierend . Es ist wie ein Fenster in eine
    andere Welt mit abstrakten Formen und Farben .
    VG Hans-Dieter
  • Sieghard Derder 16/07/2019 22:01

    Hallo!!
    Übrigens Zappa Frank war für mich ein Überragender Musiker,ich liebe seine Musik.

    Grüsse-Siggi-Volucella pellucens
  • AnniNam 17/05/2019 21:13

    Hallo Peter,
    herzlichen Dank für den Besuch meines Portfolios und die vielen Lobe ! Es freut mich dass meine Fotos Dir so gut gefallen haben :-))
    LG Anneliese
  • Eura 12/06/2018 20:33

    Hallo Peter,

    wenn alles klappt, komme ich gerne am Samstag in Deine Ausstellung - Danke für die Info und viel Erfolg für Deine Bilder!
    LG Michael
  • Eura 11/06/2018 22:21

    Hallo Peter,
    herrliche Fotos hast Du in Deiner Galerie!
    Bin eben bei den neu eingestellten Fotos gelandet und wusste gleich, dass sie von Dir sind ...
    Auch die Fotos aus Namibia sind super! - tolle Reise!
    LG Michael
  • 257 1
  • 2,263 605
Received / Given

Skills

equipment

Sony Alpha 7III
Sony Alpha 6500
Sony Alpha 77
Polarisationsmikroskop Jenalab POL
mit CF 250 GF-Plan und Planapocromaten.
MF-ANPASSUNG APOCHROMAT 1,6x von BW-Optik.