We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?

Michael Rittgen


Basic Member, Otterfing
[fc-user:432038]

About me

Beruflich muss ich Arbeitsfortschritte im Bauwesen dokumentieren, da hat sich ziemlich schnell die digitale Fotografie angeboten.
Ca. 1998 habe ich mit dem digitalen Fotografieren angefangen.

Kamerahistorie
Fuji Finepix 500 1998
Olympus C-820L 1998
Olympus 2000Z (hauptsächlich für IR)
Minolta D7 2001
Sigma SD9 2002
Pentax Optio S40 2003
Casio EX-P700 2004
Sigma SD14 2007
Canon Powershot G11 2009
Fujifilm X-A1 2013

und nun für die Hosentasche die Pentax Optio S40
Die Pentax habe ich jetzt ausgemustert, da sie selbst in den niedrigsten Stufen ( ISO 50) rauscht .

Habe nun einen neuen Versuch mit einer Hosentaschenkamera gestartet, nämlich mit der Casio EX-P700 und bin bisher nach ca. 200 Bildern mit dem Ergebnis zufrieden.

30.03.2005:
Nach nun fast 1500 Bildern bin ich von dieser Kamera überzeugt. Sie ist sehr schnell startbereit und eignet sich somit auch als Schnappschusskamera.

01.09.2007
Nun sind's doch 10.000 Bilder mit der Casio geworden, und sie funktioniert noch genauso wie am ersten Tag.

03.12.2007
Die Neue ist da! SD14

12.06.2008
Die Casio ist in letzter Zeit immer wieder hängen geblieben oder hat Bilder nicht gespeichert. Ich wollte schon eine neue Kompakte für die Hosentasche kaufen, habe aber mal eine neue SD-Card ausprobiert und siehe da... sie funktioniert einwandfrei.

23.10.2009
Die Casio Ex-P700 hat nun nach ca. 14.000 Fotos doch Schwächen gezeigt, wie das schlechte Fokussieren bei wenig Licht und das Hängenbleiben des Zoomes.
Ich habe nun die Powershot G11 im Einsatz und teste sie gerade.

10.11.2013
Vier Jahre war die G11 im harten Einsatz. Sie hat mir gute Dienste geleistet und ich war sehr zufrieden. Jetzt werde ich ein größeres Sensorformat mit der Fuji X-A1 ausprobieren.

29.09.2015
Nikon Coolpix S9900 als Hosentaschenkamera mit großem Zoom und klappbarem Display.

13.10.2015
Die Nikon wurde ohne Probleme ausgetauscht, da sie beim Anschalten Geräusche im Objektivtubus von sich gab.

19.12.2016
Bei der Coolpix S9900 hat sich der Objektivschutz nicht mehr geöffnet.
Das Nachfolgemodell wurde die Nikon Coolpix A900. Die Bildqualität und das Handling für den täglichen Einsatz auf den Baustellen ist gut.

Mein Lieblingsthema ist die Natur- und Landschaftsfotografie.

Bild links: Lange ist es her, aber der Bart ist aktuell ;-)

Comments 16

  • Sachsenfotografie.de 30/09/2010 12:34

    Hi Micha,
    ich danke Dir für deine Anmerkung deiner Sichtweise, aber mich stört es einfach, wenn man zu der Schrift schreibt oder auf diese hinweist und zu dem eigentlichen Foto dann eben nichts sagt......in dem Moment bekommt man einfach das Gefühl dass es sich nicht um das Wesentliche, eben wir du auch sagtest, dem Foto geht.
    Viele Grüße Micha
    P.S. S/W Fotografen gibt es reichlich, dich meinte ich nicht, da es ja auch Infrotaufnahmen sind. Aber in dieser Hinsicht ist meine Meinung, dass wenn man eben nur s/w nutzt, ist der Geschmack zur Farbe eh nicht da und dies äußert sich anschliessend auch bei Farbaufnahmen im Gesamturteil stark, fairnesshalber sollte dieser bei Farbfotos auch nicht mitvoten.
  • Sandra Malz 20/09/2010 10:59

    Vielen Dank!!! :o)
    Wünsche Dir einen angenehmen Wochenstart!
    VG Sandra
  • Uwe Fels 17/06/2010 20:51

    Danke für deine Anmerkung, du hast recht. ;-)
  • Andreas Rüßel 02/07/2008 14:00

    Schönen Dank für deine Anmerkung zu meinem Foto:
    Cadillac Eldorado Seville
    Cadillac Eldorado Seville
    Andreas Rüßel


    Ich habe an dem Cadillac ein bischen gebastelt, vielleicht findet es so noch etwas mehr dein Gefallen:
    Cadillac Eldorado Seville *Reload*
    Cadillac Eldorado Seville *Reload*
    Andreas Rüßel


    Gruss
    Andreas
  • Gabarge 22/01/2008 22:57

    Na ja, ich weiß nicht, ob da einer drin sitzt. Wenn ja, hast du sicher recht. Danke für die nette Anmerkung.
    Liebe Grüße
    annelie
  • Manfred Denner 06/01/2008 17:23

    Hallo Michael,
    vielen Dank für Deine nette Anmerkung. Bin leider heute erst zum antworten gekommen.
    Wenn du Überstrahlungen bei Nachtaufnahmen vermeiden willst, dürfen keine hellen Lichtquellen im Bild sein. Oder man arbeitet mit DRI- oder HDR-Technik, was auch zu sehr schönen Ergebnissen führt... Gruß, Manfred
  • Robert Treffer 25/10/2007 17:54

    vielen dank für deine bemerkung bei meinem bild!

    lg, robert
  • Thomas Jahn 03/11/2005 22:44

    Hallo Michael!
    Schönen Dank für Deine Anmerkung bezüglich meines Fotos!
    LG Thomas
  • Chris P. 23/07/2005 18:18

    Hallo Michael,
    Danke Dir nochmal für Deine kritische Anmerkung zu
    ... lichtdurchflutet ...
    ... lichtdurchflutet ...
    Chris P.
    Mir sind konstruktive Anregungen sehr wichtig, nur so lernt man doch dazu, oder? Geantwortet hatte ich bereits per QM.

    LG, Chris
  • Britta H. 12/07/2005 14:24

    Hallo Michael,
    danke für Deine Anmerkungen zu meinen Fotos.
    Gruß Britta H.
    P.S. Das die Welt in Wiedenzhausen "Kopf steht" wurde sofort am 1. Mai noch geändert ;-)
    Noch mehr Interesse an Wiedenzhausen?
    www.wiedenzhausen.de
  • Markus T. 31/03/2005 18:22

    Hallo Michael,
    vielen herzlichen Dank für Deine Anmerkung.
    Im gegensatz zu mir bist Du ja schon ein alt alt-eingesessener fc'ler, da hat eine solche Anmerkung doppelten Wert.

    gruß Markus
  • Brigitte R. 08/07/2004 12:05

    Hallo Michael,
    danke für deine Anmerkung zu meinem Juli Sonne Foto. Deine Landschaftsaufnahmen sind sehr beeindruckend.
    LG
    Brigitte
  • Urban M. 03/07/2004 10:59

    Hallo Michael,
    besten Dank für Deine Anmerkung zum Affenfoto.
    Habe mir Deine Fotogalerie auch angesehen. Am besten gefällt mir das Foto "am Starnberger See"
    LG
    Urban
  • Dirk Reitmeister 30/04/2004 18:05

    Hallo Michael,
    Dank zurück für Deine Anmerkung zu meinen Kirsch-Schafen. Die Fotos in Deinem Ordner haben mächtig Power. Vor allem die Aufnahmen vom Sahara-Staub und der Lkw. Ich habe eine ähnliche Aufnahme von der Brockenbahn-Dampflok im Harz, die ist aber nicht ganz so sauber geworden, weil ich mit langer Belichtungszeit und Blitz auf den letzten Verschluss geschossen habe.
  • Manfred Koehn 25/02/2004 16:23

    Danke für deine Anmerkung zum Bild.
    Habe bei meinen Bildern noch mehr mit Tropfen.
    Viel Spaß

    lg Manfred
  • 9 0
  • 388 510
Received / Given

Skills

equipment

Fuji X-A1
Sigma SD14 mit diversen Objektiven

PS CS3
PS 7.0