We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?

Mayr Bernd


Free Member, Steyr
[fc-user:1142720]

About me

Komme aus dem Raum Steyr 4400 O.Ö. Bin Jahrgang 1959 verheiratet und zwei Kinder
mit 19 und 16 Jahren . Mit dem Hobby der Astronomie habe ich schon vor über 30 Jahren begonnen, mit meinem Sternfreund Rudi habe ich am
Anfang einen Newton Spiegel geschliffen, den ich Heute noch besitze.
vor ca. vier Jahren haben wir einen Verein gegründet =Sternfreunde-Steyr
und im Herbst ist unsere kleine Sterwarte auf ca. 650 Meter Höhe fertig geworden.Haben auch eine Homepage wo man unsere Fotos und den
Werdegang unserer Sternwarte einsehen kann.Berufllich bin ich im Versicherungsaussendienst bei Wüstenrot tätig.
Habe mir nun auch eine Sphinx Deluxe mit Autoguider(Lacerta MGEN) zugelegt für die transportable Ausrüstung, seit August 2009 nun auch einen Orion Fotonewton 8" F 4,5 mit 1/8 Lambda.Im Dezember 2010 kam nun auch ein Triplet APO 80/480 FPL53 von TS dazu.
Seit Dezember 09 kann ich auch eine ST2000XM mit Filterrad und AO7 Optik mein Eigen nennen. Mitte 2010 kam eine neuere ST2000XM dazu mit 6 fach Filterrad incl. HA- u. OIII Filter von Castell.
Februar 2011 habe ich meine Canon 10D gegen eine 500D getauscht und sie für die Astrofotgrafie modifiziert.
2012 habe ich mein PST modifiziert und es auf den Refraktor 80/555 gegeben dazu einen neuen Energieschutzfilter von Oliver Smie, der alte hatte schon einige Absplitterungen. Im Frühjahr 2013 habe ich mir die Canon 600D zugelegt statt der 400D die ich aber noch immer habe und dazu zwei langgewünschte Canon Objektive das 70-20mmm F2,8 sowie einen 2 Fach Converter und das 17-55 mm ebenfalls F 2,8
Im Herbst haben wir auf 1100 Meter den StarPark Hohe Dirn errichtet mit einem Gerätehaus und einer drei Meter Kuppel. Weitere Kuppeln folgen.

Comments 83

  • Dagi.H. 29/09/2015 8:05

    "Kugel gefunden"
    "Kugel gefunden"
    Dagi.H.

    Hab mich ja auch in die Horizontale begeben :-))

    Danke für die Anmerkung. Grüße aus Oberbayern und noch viele schöne Aufnahmen unseres Universums wünscht
    Dagi
  • Dagi.H. 28/09/2015 7:40

    Guten Morgen Bernd, habe mir letzte Nacht, nein fast Morgen die Mondfinsternis angesehen - fast von Anfang an. Leider wusste ich nicht, wie ich meine Kameras einstellen muss, um ein wirklich gutes Foto zu bekommen. Sicher hätte ich außer Haus gehen müssen und ein Stativ verwenden sollen. So habe ich halt nur den seltenen Anblick genossen. War wunderschön!
    Viele Grüße nach Öziland (ich liebe es) Dagi
  • Stef. Bauer 03/09/2015 17:48

    Hallo Bernd,
    freue mich das dir mein Bild NGC6960 gefällt. Danke für deinen Kommentar.
    Gruß Stefan
  • Pepe. 17/08/2015 10:04

    Hallo Bernd
    Danke dir für deinen Kommentar zu meinem Foto. Hat mich sehr gefreut :)
    Viele Grüße
    Pepe
  • drpeterandre 07/07/2015 22:52

    Hallo Bernd
    Danke für deine Anmerkung
    Vielleicht schaff Ichs in den nächsten 2 Wochen auf die hohe dirn
    LG
    Peter
  • Gotthard.Stuhm 11/04/2015 20:49

    Hallo Bernd! Danke für deine Anmerkung! LG Gotthard
  • Andreas Krieter 07/04/2015 18:18

    Hallo Bernhard,
    sehr beeindruckende Zeitrafferaufnahmen und Bilder auf eurer Seite!
    Deine Anfrage habe ich heute erst bemerkt und nehme sie gerne an.
    Fühle mich geehrt.
    VG von Andreas
  • drpeterandre 05/04/2015 19:04

    Hallo Bernhard
    Danke fuer die handynummer, ich ruf dich dann an und freu mich schon ehrlich dich zu treffen
    Lg und frohe Ostern
    Sitzen gerade beim zauner in ischl
    Peter
  • Andreas Krieter 05/04/2015 8:18

    Danke Bernhard,
    das hat mich sehr gefreut!
  • drpeterandre 04/04/2015 19:12

    Hallo Bernhard
    Das ist eine sehr nette Einladung, toll, dass ihr da oben eine Gästeplattform baut!
    Ich glaub, das mach ich sobald es zeitlich und wettermässig passt. Wird sicher nett.
    Frohe Osterfeiertage
    Peter
  • Laura Kranich 30/03/2015 21:16

    Hallo Bernhard!
    Lieben Dank für deine Anmerkungen zu meinen Bildern! :)
    Ich würde ja gern einmal so schöne Deep Sky Aufnahmen machen wie du, leider fehlt mir dazu nur die Ausrüstung..
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden,
    Chris
  • Pepe. 25/02/2015 9:16

    Hallo Bernd

    Ja das hat funktioniert. Super Danke dir.. Und ganz großen DANK für deine Nachricht. Alles verstehe ich noch nicht. Bin erst seit Januar in die Astrofotografie eingestiegen. Werd mich nochmal an dich bei Fragen wenden wenn das möglich wäre?

    Viele Grüße aus der fränkischen Schweiz Pepe.
  • SiriusJosef 20/02/2015 15:21

    Herzlichen Dank für deine netten Kommentare!
    Was packst du dann auf die AZ-EQ6 drauf. Habe bei mir immer das Gefühl der Skywatcher 190/1000 MAK-Newton ist schon das Maximum, da aus unerfindlichen Gründen fast bei jeder Beobachtung einmal wenn die Montierung im Goto wegfährt die Rutschkupplung durchgeht, danach funktioniert es wieder einwandfrei. ( habe das Schneckenspiel schon mehrfach erweitert- und wieder reduziert da es keinen Unterschied machte, nur bei der Nachführung mehr Eier-Sterne gab.)Aber leider kann ich diese Montierung nicht zerlegen wie meine alte Super-Polaris. Und das ist mir ein Dorn im Auge!
    Wenn du deine einmal zerlegst oder jemanden weißt der das macht, lass es mich bitte wissen.
  • Pepe. 15/02/2015 23:05

    Vielen herzlichen Dank für deine Anmerkung :) Bin leider noch blutiger Anfänger auf dem Gebiet :)
  • Stef. Bauer 03/01/2015 13:40

    Hallo Bernd,
    danke für dein Kommentar zu meinem Foto von M52/NGC7654.
    Eigentlich ist das Bild ein Teil von einem Zweiermosaik mit NGC7635. Das Mosaik hier zu zeigen macht aber keinen Sinn da die Auflösung bei der Fotocommunity auf 1000 Pixel begrenzt ist. Auf Astrobin: https://www.astrobin.com/138060/ ist das Mosaik unter seiner vollen Pracht zu finden. :)
    Gruß Stefan
  • 25 0
  • 1,173 3,407
Received / Given

Skills

equipment

Im Februar 2013 habe ich mir ein Canon L Objektiv 70-200mm F2,8 vergönnt und seit Ende März besitze ich noch das EF 17-55mm F2,8 dazu.
Die 400D habe ich auf eine 600D umgetauscht. Dazu den Akku so umgebaut das man ihn mit einer 12V Batterie betreiben kann und somit ca 15 Stunden belichten kann.