We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?

Jürgen Sonnemeyer


Complete Member, Plettenberg
[fc-user:1753297]

About me

Etwa seit meinem 13 Lebensjahr fotografiere ich. Zunächst mit einer ganz einfachen Knipskiste (2 Blenden, 2 Zeiten, 6*6 Bilder, cm! für die jüngeren Fotografen). Mit 17 habe ich mir dann meine erste Spiegelreflexkamera gekauft, ein russisches Modell, für die damalige Zeit nicht schlecht. Zum Super 8 Film habe ich mich für ein paar Jahre verirrt, aber Filme sind nicht mein Ding. SW-Bilder habe ich auch mal selbst entwickelt, aber wenig, bis zum Abwedeln bin ich gekommen. Dann habe ich ein paar Jahre mit einer kleinen Minox fotografiert. Danach kam dann eine analoge Canon 100. Der Umstieg auf die digitale Technik erfolgte "zwangsweise", ich gewann bei einem Fotowettbewerb eine EOS 350D. Seitdem mache ich nur noch digitale Bilder, jetzt mit einer anderen Canon DSLR-Kamera.
Etwas Bildbearbeitung mache ich inzwischen auch. Keine Manipulationen, die die Aussage verändern, sondern sowas wie Helligkeit, Kontrast, Farbe, Entzerrungen, Beschnitt und ganz wenig Retusche (Dreck, schon mal eine Stromleitung), wobei ich wirkliche Veränderungen immer angebe. Die Kamera nimmt Informationen auf, die ohne Bearbeitung zum Teil unsichtbar bleiben. Darauf zu verzichten, halte ich für einen Fehler.
Eine Kompaktkamera habe ich jetzt wieder, der technische Fortschritt ermöglicht tolle Spielzeuge. Als superleichte Kamera reicht manchmal auch ein Handy, bei gutem Licht kann man Bilder machen, die bis A4 problemlos vergrößerbar sind. Nachtaufnahmen, Telefotos oder Kurzzeitfotos gehen natürlich nicht. Die DSLR ist für mich der Goldstandard wegen der Bildqualität und der intuitiven Handhabung.
Ich fotografiere für die eigene Erinnerung (ohne hohen Anspruch), um Tiere und Pflanzen zu Hause zu bestimmen, um schöne Bilder zu erhalten (mit wachsendem Anspruch), um anderen eine Freude zu machen, um die Welt anders zu sehen.

Das Internet ist nun eine Art Fotoalbum für mich geworden. So werden auch schlechtere Bilder hier erscheinen, die mir aber etwas bedeuten. Im chronologischen Zusammenhang geben die Bilder und Kommentare ein fotografisches Tagebuch.

Ich werde Bilder nun in möglichst hoher Auflösung hochladen. Diese Bilder tragen nun meine Dateibezeichnung, damit ich sie schnell finde und damit das Aufnahmedatum erkennbar ist. Alte Bilder werde ich zum Teil austauschen.

Für das Profilbild danke ich Oliver Borchert. http://olbor.de/

Freundschaftsanfragen lehne ich in der Regel ab, es sollte schon in irgendeiner Art eine persönliche Beziehung vorliegen.

Anonymes Folgen finde ich nicht so gut, kann es aber nicht ändern.

Rechtliche Hinweise:

Sollte ich versehentlich Bildrechte durch die Veröffentlichung an dieser Stelle verletzt haben, so bitte ich um Nachricht, die Bilder werden schnellstmöglich gelöscht.

Alle Bilder sind mein Eigentum, es ist verboten sie ohne meine Zustimmung zu nutzen. Bei Nutzungswünschen wenden Sie sich bitte mit Namen und E-Mail an mich. Der Preis richtet sich nach der Art der Nutzung (0 bis 100 €). Einige Bilder sind unverkäuflich.

Die von mir eingefügten Links halte ich von Interesse im Zusammenhang mit den Fotos. Die Inhalte, deren Veränderungen und Weiterverlinkungen unterliegen aber nicht meinem Einfluß. Von den Links und den dort aufgeführten Inhalten distanziere ich mich deshalb ausdrücklich.

Comments 30

  • Monasophie13 10/04/2019 20:37

    Hallo Jürgen,
    vielen lieben Dank für deine AM und leider kann ich dir nicht mehr sagen, im welchem Ort auf Fuerteventura ich diese Mühle fotografiert habe. Dort gibt es ja einige und wir sind soviel rumgefahren. Falls es mir noch einfallen sollte, gebe ich dir die Infos.
    LG, Ramona
    - die Mühle -
    - die Mühle -
    Monasophie13
  • Sybille Lünemann 30/03/2019 15:31

    Hallo Jürgen,
    mir gefallen nicht nur deine Tieraufnahmen sehr gut! Du hast schon ein Auge
    für die Fotografie.
    Ich möchte mich bei dir für deine Lobe bedanken und dir ein schönes WE mit
    viel Frühlingssonne wünschen.
    Liebe Grüße, Sybille
  • Sabine we. 27/02/2019 18:53

    Hallo Jürgen,vielen Dank für Deinen Tip zu meinem Libellen Foto. Ich bin,was die Fotografiererei mit der Spiegelreflex angeht,noch ein Neuling und brauche noch viel Übung
    LG Sabine
  • cremerandreas 27/01/2019 16:15

    Vielen Dank für das Lob. Es hat mich gefreut. LG
    Andreas
  • Bine 12 06/05/2018 19:29

    hallo Jürgen, vielen Dank für Deine Infos. VG. und eine angenehme Woche. Bine
  • Fernando Anzani 06/05/2018 18:07

    Thank you very much. Ciao. Fernando. -------------------------------------------------------------
    VENEZIA - Riflessi in Bacino Orseolo
    VENEZIA - Riflessi in Bacino Orseolo
    Fernando Anzani
    Terre castigliane 2
    Terre castigliane 2
    Fernando Anzani
  • Laura Oppelt 31/01/2018 13:56

    Grüß dich Jürgen,
    danke dir sehr für deine positiven Worte über meine Homepage - freut mich riesig, dass du dir die Zeit genommen hast, sie dir anzusehen und mir auch deine Meinung dazu zu sagen! :D Schön zu hören, dass sie dir gefäll!
    Dir wünsch ich ebenso weiterhin viel Spaß beim Fotografieren!
    Liebe Grüße, Laura
  • Walter Panne 12/01/2018 21:09

    Hallo Jürgen,
    Ich komme gerade von unserer Eröffnungsfeier unserer Ausstellung (es waren etwa 50 Personen da). Wir hatten viele positive Meinungen von unseren Besuchern gehört. Auch wird die Presse über die Vernisage berichteten.
    Wenn du oder ihr noch einmal kommen möchtet dann meldet Euch bei mir, dann würde jemand von uns vor Ort sein.
    Bitte dann schreiben unter:
    Walter.panne@1anet.de

    Viele Grüße
    Walter
  • Laura Oppelt 10/01/2018 17:59

    Guten Abend Jürgen,
    vielen lieben Dank für dein Feedback und deine Worte unter meiner Aufnahme, es hat mich beim lesen sehr gefreut!
    Dir nun noch einmal persönlich alles Gute fürs noch frische Jahr 2018 - ich bin gespannt auf deine neuen Bilder und Erlebnisse!
    Liebe Grüße, Laura
    ... salvation
    ... salvation
    Laura Oppelt
  • Naturfotografie Andreas Schäfer 23/12/2017 17:56

    Hallo,

    ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest
    und die besten Wünsche für das neue Jahr 2018.

    Viele Grüße
    Naturfotografie Andreas Schäfer
  • balou008 05/12/2017 19:05

    Vielen Dank Jürgen zur Anmerkung und Lob zu meinem Photo der Kirche in Wiggensbach.
    LG
    -Stefan-
  • Laura Oppelt 10/08/2017 22:44

    Hi Sonny,
    danke dir vielmals für deine Worte unter meiner Aufnahme, ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Einen schönen Abend und liebe Grüße, Laura
    ... experience for a lifetime
    ... experience for a lifetime
    Laura Oppelt
  • BUBUL 27/06/2017 21:19

    LE FROMAGER TRAVAIL DE NUIT
    LE FROMAGER TRAVAIL DE NUIT
    BUBUL

    merci de ta visite.bonne soiree.amicalement.gilles
  • Jürgen Sonnemeyer 08/05/2017 18:14

    Danke für das Lob meiner Bilder Ich bitte aber diese "Währung" nicht durch Inflation zu entwerten.
  • Fotolehrling 1 11/04/2017 20:57

    Dank für Lob und Kommentare meiner Fotos .. war doch eine Notlandung nach Start in Zwickau - Drehpunkt vor Erfurt und im Vogtländle keine Thermik mehr .. und den Hase hab ich reingemogelt ...
    VG
  • 66 27
  • 2,180 708
Received / Given

Skills

  • Photographer (beginner)
  • Photographer (advanced stage)
  • Photo Interested

equipment

Canon EOS DSLR;
Kompaktkamera (für die Jackentasche);
Handy (gar nicht so schlecht bis DIN A4, 3MPx können reichen, nun (2015) etwas mehr;
Lochkamera (selbstgebaut, ein Loch muss man nicht teuer kaufen);
verschiedene Zoomobjektive und Festbrennweiten.
Graufilter;
Grauverlaufsfilter (Glas, teuer aber ohne Farbstich);
Polfilter (ab und zu gerne für Farbe und Reflexunterdrückung);
Blitz- und Lampenzeug;
Stativ billig und leicht (deshalb gern benutzt);
Ordentliches Stativ (lohnt sich schon, ist aber etwas schwer).