Zum Thema "PFERDESTÄRKEN" - Horsepower -

Damals war alles noch anders ...


Die Pferdestärke ist eine veraltete, jedoch in der Umgangssprache noch verwendete Einheit der Leistung. Als Einheitenzeichen wird PS verwendet.

Die Bezeichnung „Pferdestärke“ geht auf James Watt zurück, der damit eine anschauliche Maßeinheit für die Leistung von Dampfmaschinen erreichen wollte. An Stelle der Pferdestärke ist seit dem 1. Januar 1978 in Deutschland die SI-Einheit Watt (zu Ehren James Watts) zu verwenden. Somit ist James Watt im doppelten Sinne mit der Bemaßung von Leistung verbunden.

Obwohl die Pferdestärke in Deutschland seit 1978 keine gesetzliche Einheit im Messwesen mehr ist, hat sie sich vor allem bei Verbrennungskraftmaschinen, speziell bei Fahrzeugen, im allgemeinen Sprachgebrauch gehalten.

(Quelle Wikipedia)

Zum Thema "Pferdestärken"
vorgeschlagen von
Rhapsody09

Comments 49