°°Wir viere sind die......°°

Musketiere.

..... Aber es sind noch nicht alle von dem diesjährigen Wurf, denn einer fehlt noch.........
Der wollte wohl nicht mit auf das Bild und streifte etwas entfernt durch die Gegend.
...............................................
Zwei Stunden lang war ein wildes Durcheinander von fünf kleinen Fuchsknäulen zu sehen, die mit großer Neugier ihre nähere Umgebung und die Geschwister auf das genaueste untersuchten.
........................................................
Natürlich fand auch ein ständiges Raufen und Beißen statt, man muss sich ja auf die Zukunft vorbereiten.
..........................................................
Egal wie, einfach Aktion pur und wir schwankten ständig zwischen beobachten und fotografieren hin und her und gingen mit vielen neuen Eindrücken und überglücklich wieder nach Hause.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aufnahme:
Olaf & Sylvia
12.05.2019
Bad Schönborn


++++Ein ganz lieber Dank geht an Franz & Edith die uns ihr Grundstück für das Tarnzelt zur Verfügung gestellt haben++++

Comments 25