Wieder mal Lust auf BÄREN-Rätsel ? gelöst von  nekleene

Wieder mal Lust auf BÄREN-Rätsel ? gelöst von nekleene

2,771 28

Thomas Landgraf


Free Account, Burgstädt

Wieder mal Lust auf BÄREN-Rätsel ? gelöst von nekleene

Hallo liebe BFRF,

es wird wieder einmal Zeit für ein Bilder-Additions-Rätsel.
Eigentlich wurde es bereits gelöst. Es war nämlich Teil einer Fotoaktion der auflagenstärksten sächsischen Tageszeitung, der "FREIEN PRESSE".

Worum es ging kann ich natürlich erst nach der Lösung sagen, sonst wird es gar zu einfach.

Auflösung wie immer später hier an gleicher Stelle.

LG
Thomas

Comments 28

  • Edeltrud Taschner 30/12/2007 20:25

    Hab die Lösung jetzt endlich gelesen. Schwierig. Ich wäre nicht draufgekommen.
    Gratuliere den erfolgreichen Denkern !
    LG Edeltrud
  • nekleene 30/09/2007 18:41

    yippiiiiiiiiieeeehhhhhhhhhhhhhhhh
    *hüpfspringfreu

    Aber den Erfolg teile ich natürlich mit euch allen. Alleine sind Thomas seine Rätsel wahrscheinlich nicht zu knacken.

    Danke Thomas! Deine Rätsel machen immer einen Riesenspaß!
    LG! Silke
  • Thomas Landgraf 30/09/2007 16:51

    Hallo liebe BFRF,

    ne kleeene hat souverän gelöst.
    Nach grandioser (unheimlicher [ :-) ] ) Vorleistung von Karin,

    Alle haben wieder ein kleines Stück zum bärigen Gesamterfolg
    beigetragen.

    Hier schnell nochmals die Bilder zusammengefasst:

    1. Inder
    2. ( Onkel ) Sam
    3. Bär und O-Bär
    4. (Guiseppe) Verdi
    5. Wörther ( See ) [ eindeutig am "gelben Etwas" erkennbar ]
    6. Po
    7. Rum
    8 Kanada
    9. Karrikatur Grönemeyer

    ergibt zusammen:

    Inder Sam BärObär:" Verdi Wörther von Po Rum kennt, Kanada bei Grönemeyer mit singen ?"

    und in neuer Bärenrechtschreibung:

    In der Semperoper: "wer die Wörter von BOCHUM kennt, kann er da bei Grönemeyer mitsingen ?"

    Die Sieger konnten es am 12. September in der Semperoper in Dresden.


    Auf bald
    LG
    Thomas
  • Thomas Landgraf 30/09/2007 16:35


    Tusch und Applaus für "nekleene"

    @Silke: deinem letzten Satz ist nichts hinzuzufügen.
    Ein "kleener" Faselfehler sei dir verziehen.
    ------> nicht -kann da- sondern natürlich -kann a da-
    ( kann er da ) ..... mitsingen.

    LG und HVG

    Thomas
  • nekleene 30/09/2007 15:07

    Ich habe jetzt extra im Album nachgeschaut. Da ist u.a. ein Lied Alkohol, ein Lied Bochum und ein Lied Mambo drauf. Po auf sächsisch eher Bo ausgesprochen? - deutet auf Bochum hin, die Rumflasche aber eher auf Mambo und Alkohol. *grübel

    In der Semperoper: Wer die Wörter von Bochum kennt, kann da bei Grönemeyer mitsingen?
  • Frau K. aus Hlbg 30/09/2007 14:27

    In der Semperoper: wer die Wörter von hinterm Alkohol kennt, kann er da bei Grönemeyer mitsingen ?
    Ach ich weiß auch nicht, hab schon kahle Stellen auf dem Kopf vom Haare raufen:-)))))
    Schönen Restsonntag
    Frau K. aus Hlbg.
  • Frau K. aus Hlbg 30/09/2007 14:20

    Soll das vielleicht nicht Rum heißen sondern Alkohol ?
  • Thomas Landgraf 30/09/2007 9:39


    @Frank: Na, na, na - der SACHSE antwortet doch nicht in "hochdeutsch"
    @Karin: Gläschen "Rum" ausschenken und mal die CD-Sammlung durchforsten, vielleicht gibts was von Herbert - einfach mal seine Titel durchgehen.

    Mehr Hilfe darf aber jetzt nicht sein. den Rest schafft ihr doch noch alleine :-)))

    LG
    Thomas
  • Thomas Landgraf 29/09/2007 2:52

    @nekleeene: Ja Silke, es gab ein Konzert in DD.
    Herbert Grönemeyer war am 12.09. auf
    seiner "Akustik-Tour" in der Semperoper.
    Und da ich selbst da war, kann ich dir
    sagen, es war Spitze. Bereits nach dem
    zweiten Titel saß keiner mehr auf den
    ehrwürdigen "Semperopernsesseln".
    In Vorbereitung des Konzertes habe ich
    dieses Bilderrätsel für die Zeitung
    entworfen.Die Leser sollten herausfinden,
    welcher "Fan" es wohl verdient hätte,
    beim Konzert kostenlos dabei zusein.

    @karin: Sag ich doch, richtig "unheimlich". Ich
    brauche jahrelang , um die Bilderrätsel zu
    entwickeln und du wirfst die richtigen
    Lösungen in Minutenschnelle
    so dahin. Auch dieses Mal liegst du
    f a s t richtig, aber ...

    @Frank: Ich stimme dir voll und ganz zu - das
    " von hintenrum" ist nicht schlüssig.

    LG
    Thomas
  • nekleene 28/09/2007 22:00

    @Frank: wer ist der letzte Typ auf dem Bild? Gab es in letzter Zeit ein Konzert in DD?
  • nekleene 28/09/2007 20:09

    Karin du bist Spitze!!! Das Rätsel war in der sächsischen Zeitung und die Semperoper sowie Frank Sch. sind aus Dresden. Klingt also absolut logisch.

  • Sylvia Sivi 28/09/2007 17:04

    ja semperoper hatte ich auch im visier aber dachte kann nicht sein..mei mei schwerrrrrr
  • Thomas Landgraf 28/09/2007 16:56

    Hallo liebe BFRF,

    mein lieber "Scholli" - ihr seid ja schon richtig fleissig gewesen. Und fast JEDER hat auch schon was Richtiges zur Lösung beigetragen.

    Den "Verdi" haben natürlich die alten Hasen sofort erkannt. Bei der "Karrikatur" stockt es noch etwas, aber der richtige Name war schon dabei.

    Der "Frank Sch. aus ... " könnte vielleicht helfen ?
    Aber der war sicher noch nicht online.

    Wie immer ist natürlich wieder die "neue Bärenrechtschreibung" mit im Spiel. Auch Dialekte
    müssen beachtet werden.

    Macht nur weiter so.

    Ach und zum Schluss: Karin, du wirst mir langsam "unheimlich " :-)))

    LG
    Thomas
  • nekleene 28/09/2007 14:40

    Also bei mir hakt es auch noch:

    In der Sam? Bäro? wer die Wörter kennt, kann dabei von hinten rumba? mitsingen???
  • A. Meyerlein 28/09/2007 12:57

    Bei diesem "mit singen" glaub ich das sich das Bild von dem Macker mit dem Wort "singen" erweitern soll, oder das Wort "singen" beruft sich auf den Rum, also "Rumsingen" . . . . ist aber auch nur eine Vermutung !