wichtiges Nestmaterial...

wichtiges Nestmaterial...

2,798 28

Ruth Namuth


Premium (Pro), Sendenhorst

wichtiges Nestmaterial...

... findet sich auf einem Bauernhof immer, damit die Rauchschwalben ihre Nester im Pferdestall richtig gut und fest bauen und auspolstern können.
Lehm gehört eben auch dazu, damit alles gut fest zusammen hält.

Comments 28

  • jundi 07/06/2021 12:41

    Schön in Aktion erwischt. (Ist das vorn mittig ein Retusche - Versuch ? )
    LG von Dirk
  • Robbe 10 06/06/2021 20:30

    Die schönen Rauchschwalben hast du toll präsentiert Ruth. Auch eine Klasse BQ.
    LG Heinz
  • Ingrid und Gunter 06/06/2021 10:40

    Eine fantastische Momentaufnahme. Super.
    LG Ingrid & Gunter
  • Max Daberger 27/05/2021 22:29

    Tolle Szene,die du vortrefflich abgelichtet hast !!!
    LG-Max
  • Liz Lück 25/05/2021 6:59

    Die Szene hast du sehr schön beobachtet und fotografiert.
    LG Liz
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 22/05/2021 13:57

    Hallo Ruth, ein sehr gutes Foto von den Rauchschwalben top Schärfe, Gruß Wolfgang,
  • helu559 22/05/2021 11:08

    .. haben die bei uns Menschen  oder wir bei Ihnen abgeschaut  ??   

    Klasse Belichtung  von den fleißigen  Nestbauern ,  fg heinz
  • Ulrich Diez 22/05/2021 10:39

    Ja, sie brauchen Lehm für ihre Nester und ihre Beschaffungstätigkeit hast du klasse abgelichtet, Ruth!
    VG Ulrich
  • Daniel Ottmann 22/05/2021 7:44

    Was für ein herrliches Bild, und gleichzeitig traurig, dass man sich darüber schon so freuen muss, wenn man mal wieder Schwalben sieht die sich  in einer Pfütze Lehm für den Nestbau holen.

    Alle Straßen sind versiegelt, Hausdächer und Giebel abgedichtet, die Nistgelegenheiten werden rar und das volle Angebot fällt.

    Bei einem mir  bekannten Bauer, kann man sehen wie an der hinteren Kante des Kuhstalls ca. 100 Nester sind. Man sieht aber auch, dass davon nur noch etwa 20 besetzt sind. Das zeigt auch ein bisschen das Dilemma. Vor einigen Jahren haben im Kuhstall die Brutplätze gar nicht für alle ausgereicht, und jetzt sind nur noch 20 % besetzt.

    Gruß 
    Daniel
    • Ruth Namuth 22/05/2021 8:08

      Hallo Daniel, ja auch hier auf dem Land sind die Schwalben weniger geworden, obwohl die Bauernhöfe ihnen noch viel Platz zum brüten bieten.
      Mehlschwalben, die ja ihre Nester draußen unter den Dächern bauen haben es besonders schwer, da alle Neu- oder Umbauten richtig schön verdichtete Dächer erhalten.
      Ich kann Mehlschwalben von meinem Balkon aus beobachten, die seit Jahren immer wieder  an einem Haus in der Nachbarschaft brüten. Wir freuen uns jedes Jahr wieder aufs Neue, wenn sie erscheinen.
      Die Schwalben haben es aber auch nicht mehr so leicht, Insekten also genug Futter zu finden. Dies ist auch ein allgemeines Problem - wie für sooo viele Vögel.
      LG Ruth
    • helu559 22/05/2021 11:11

      da gibts zwei Probleme   wenig  Insekten und  zuviele Gourmets    fg h
  • Dana Jacobs 21/05/2021 23:34

    Sie sind wahre Baukünstler .....

    LG Dana
  • Klaus-Dieter Garbar 21/05/2021 20:12

    Nette Szene,die Beiden müßen sich aber beeilen,der Frühling ist bald vorbei!!VGklaus
    • Ruth Namuth 21/05/2021 20:27

      Klaus-Dieter, wegen des schlechten Wetters haben sie wohl erst seit einer Woche angefangen, die Nester zu bauen, und einige wenige sitzen schon zum Brüten. Mal sehen, wie sie in diesem Jahr zwei Bruten schaffen werden.
      LG Ruth
  • Mark Billiau. 21/05/2021 14:42

    Very good capture of this swallow couple while collecting nesting material !
  • Vogelfreund 1000 21/05/2021 8:50

    Du hast Recht , hier werden solche Höfe immer weniger .
    ich hoffe das uns die Schwalben erhalten bleiben .
    Klasse deine Aufnahme .
    Ps Danke .
    gruß franz
    • Ruth Namuth 21/05/2021 10:25

      Hier gibt es zum Glück noch viele Höfe und auch v.a. die älteren freuen sich über die vielen Schwalben.
      LG Ruth
  • muerano 20/05/2021 22:28

    Sehr schön zeigst Du uns die kleinen Baumeister, es ist schon toll wie sie aus Gras-und Strohhalmen vermengt mit Lehm ihre Nester bauen  ++++++
    Gruß Rainer
  • Axel Sand 20/05/2021 20:17

    Das habe ich auch immer beobachten können und ich mag das. Eine sehr gute Aufnahme.
    Gruß Axel