Wer kann das lesen?

Wer kann das lesen?

21,426 114

Li.Lo


Premium (World), Mönchengladbach

Comments 114

  • HP Koch 11/10/2020 23:38

    des is jez des. supa
    gruess hp
  • Bru Pafa 08/11/2019 16:53

    Ha dees ischt sauguat, doa platzt dr eddamoal s`Hiearn.
    Koascht dees au lesa? Dees ischt allaweiil noo schwäbisch.

    Gruß aus dem Schwabenland
    Zimmermann
    • Li.Lo 15/11/2019 13:57

      Hallolo Zemmrma,
      sorry, das ich mich jetzt erst melde und danke für den schwäbischen Gruß.
      Klar kann ich das lesen, hab doch eine Fotofreundin namens Gerdi (gerda schmid ) in Nürtingen. Reden kann ich's nicht, kann wohl keiner, der nicht dort daheim ist, aber verstehen geht schon ganz gut. War schwerer für mich als Englisch, hab's auch Silvester zu verstehen gelernt, nach "Dinner for one".
      Gruß ins Schwabenländle, Lilo
    • Bru Pafa 15/11/2019 16:44

      Die Gerdi ist mir gut bekannt. Sie öfter am Neckar in Nürtingen und ab und zu auch mal in Tübingen. 
      Griassle Zimmermann
  • B. Anton Werner 03/09/2019 13:10

    ... das ist geil,
    also das es stimmt und funktioniert.
    Allerdings sollte man zuvor wohl des flüssigen Lesens kundig sein.
    Cool, als Tatsache und als Dein Bild.
  • Barbara P. 16/10/2017 22:18

    Ein super Fund!
    Bin mal wieder um eine Erkenntnis reicher.
  • FREDEL-BEE 07/10/2016 8:03

    Da steckt was wahres drin, und zeigt uns dass wir oftmals nur das Ganze ansehen.
    Was beim Lesen hilfreich ist, übersehen wir zu oft im täglichen Leben, indem wir Kleines / Details nicht erkennen die, das ausmachen um das Ganze im richtigen Licht erscheinen zu lassen.
    Du hast es gesehen, gelesen - so wie ich es auch tat.
    LG Fredel
  • heltor 20/03/2016 11:46

    Knen ihc.
    Knan ihc.

    LSUGIT
    Zeigt es uns was das Gehirn einerseits leistet.
    Andererseits wird vieles nur überflogen und nicht mehr realisiert.
  • ralf mann 07/10/2015 17:27

    Verblüffend und genial ist Deine Entdeckung oder beabsichtigte Konfrontation. Ich hatte absolut kein 'Pelborm desein Txet srofot' zu lesen. Gruß Ralf
  • Albrecht Klöckner 18/09/2015 22:32

    Eben erst gesehen: Kribbel-Vergnügen!
    Dafür gibt´s sogar ein eigenes "Schüttelprogramm":
    "fuxor"
    Gruß Albrecht
    Favorit!
  • cupu-cupu 03/09/2015 21:32

    Ist ja völlig altmodisch, was uns da geboten wird. In dem Text kommen weder "cool" noch "mega" noch "geil" vor. Sowas Langweiliges. Aber ich habe herzhaft lachen können, und das ist wichtig huteuzatge.
    Gruss Werner
  • Rouven Heumann 02/09/2015 8:32

    Schöne Idee gut umgesetzt. Weil unser Hirn Mechanismen für viele Situationen entwickelt (das spart Energie) gelingt uns es trotzdem die Wörter zu lesen. Es ist so als wollten wir Muster erkennen. Mit Wörter die wir noch nie gelesen oder gehört haben wird es vermutlich nicht klappen. Schön das du die Aufgabe auch uns zu Teil werden ließest. Liebe Grüße Rouven
  • Norbert REN 31/08/2015 15:33

    Abolust kalsse, hetta wenioger Shcwierigkieten allas mit
    Rechschtreibngug .
    LG. Norrebrt
  • i.67 16/08/2015 8:11

    Jepp! Gut lesbar. Aber trotzdem ist ein richtig fetter Tippfehler drin, "totaler Blödsinn" konnte ich nicht entziffern. Bei totaler ist ein "L" zu viel. Also ne 1 gibt's für den Aufsatz nicht.
  • Siegfried Kramer 11/08/2015 16:26

    danke für die Doku. Faszinierend, wie unser Gehirn trotz verdrehter Buchstaben keine Mühe hat, den Text zu lesen.


    Grüße von Siegfried.
  • Gerhard Busch 09/08/2015 11:25

    Es ließ sich fließend lesen:-)
    Gruß Gerhard
  • Jopi 08/08/2015 14:33

    Wieder was gelernt :)

Information

Section
Folders Kurioses
Views 21,426
Published
Language
License

Exif

Camera Canon DIGITAL IXUS 80 IS
Lens Unknown 6-18mm
Aperture 2.8
Exposure time 1/500
Focus length 6.2 mm
ISO 80

Appreciated by

Public favourites