Frau Olga


Premium (Pro), Werder/ Havel

Weihachtsblümchen

Ein Weihnachtsstern mit einer Geschichte.
Vor zwei Jahren bekam ich einen Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima) geschenkt. Es war eine prächtige Pflanze. Sie war lange schön, dann verlor sie die roten Hochblätter aber das Laub war noch grün. Ich pflegte sie einfach weiter. Die Pflanze blieb fast ein ganzes Jahr schön grün. Im November des nächsten Jahres fing sie an das zweite Mal zu blühen. Das Foto zeigt die 2. Blüte.
Danach habe ich sie mal vergessen zu gießen und sie ist dann eingegangen.
Eine tolle Pflanze. Wenn ich nicht schon so viele Blumen hätte, dann würde ich mir gern eine wieder anschaffen.
Übrigens in der Türkei waren wir zum Jahreswechsel in den 90zigern. Dort habe ich 2m große Bäume von Weihnachtssternen gesehen. Und die waren echte Pflanzen.

Comments 22