Reinhard Arndt


Premium (Pro), Berlin

war paint II

Indischer Rotfeuerfisch (Pterois miles), Helengeli, Nord-Male-Atoll (Malediven)

Und er kam mir noch näher. Das ist wohl das letzte, was ein Fisch sieht, bevor er verschluckt wird.

war paint
war paint
Reinhard Arndt
Strahle(n)mann
Strahle(n)mann
Reinhard Arndt

Comments 29

  • Michael Barkowski 15/10/2014 18:30

    ja was soll man da sagen? mir fällt gerade das Wort "Meisterhaft" ein.

    VG

    Michael
  • Pat01ify 17/03/2013 0:20

    Bei diesem Blick kannste froh sein, dass du nicht in sein Beuteschema gehörst :-) Obwohl für uns Menschen auch nicht ganz ungefährlich, so doch ein faszinierendes Wesen. Wunderschöne Aufnahme.
    LG P
  • No.Rö. 21/12/2012 22:45

    Starke Farben! Klasse Schärfe! Sehr schöner Bildaufbau! Das Auge des Betrachters findet keinen Ruhepunkt. Die verschiedenfarbigen Linien und Formen bilden ein phantastisches Chaos.
    LG Norbert
  • Peter Bublitz 17/12/2012 9:29

    Schönes Portrait, auch ich komme nie an Rotfeuerfischen vorbei ohne ein paar Aufnahmen zu machen. Klasse......

    Grüsse aus Lauf
  • Christiane Dreher 16/12/2012 14:11

    Na, der scheint ja nicht gerade scheu zu sein. Tolle Wirkung durch die leichte Schräglage im Bild. Die Farben sind schön kräftig und die Schärfe ist top, außerdem gefällt mir der Kontrast zum Hintergrund sehr gut. Das sind schon beeindruckende Wesen.
    Viele Grüße und einen schönen 3. Advent, Christiane
  • Burkhard W. 15/12/2012 12:01

    Klasse. Deine Serie hatte schon gut angefangen und steigert sich noch mit jedem Bild. Mach ruhig weiter ;-)
    Gruß, Burkhard
  • Olaf Haedicke 15/12/2012 10:59

    Nach der Diskussion über den angeschnittenen Strahle(n)mann finde ich den Beschnitt hier konsequent umgesetzt :-) Schöne Nähe, schöne Details und Farben - was will man mehr?

    Gruss Olaf
  • Thomas Tetzner 15/12/2012 10:47

    Nicht wirklich - zuletzt sieht er noch den Rachen :-)
    Gelungene Portraitserie - die Punkte meiner Frau hast du. Die liebt diese Fische.
    Gruss
    Thomas
    PS: Ach ja - meine Punkte hast du sowieso.
  • Ayubowan 15/12/2012 0:25

    Freut mich, dass Du so nah dran warst und wir deshalb diesem wunderschönen und nicht ungefährlichen Burschen ganz tief in die Augen schauen dürfen.Deine Aufnahme wirkt tatsächlich so, als würde er gleich hier auf meinem Schreibtisch landen. Danke für diese tolle Aufnahme!
    LG Ute
  • L.O. Michaelis 14/12/2012 22:06

    Wow, der schaut aber super schön in die Linse, der er doch recht nahe kommt. Schätze aber, er hat nicht versucht, dich zu verschlucken?
    Zur Aufnahme kann ich mich den anderen nur anschließen, v.a. Sven. Gefällt mir auch am besten in der Serie.
    Und der Titel passt auch wie die Faust auf´s Auge!
    Gruß
    Lars
  • Holger Koch 14/12/2012 20:05

    Ich finde das bisher schönste aus der Serie, wobei natürlich alle sehr gut sind.

    LG Holger
  • gabimaus 14/12/2012 18:35

    so grimmig wie er ausschaut - da darf man wirklich keine Berührungsängste haben...ist also nichts für mich :-))
    mir reichen Deine wundervollen Fotos !
    LG Gabi
  • Reinhard Arndt 14/12/2012 15:30

    @Sven: Wenn du das 'Arndt´sche' Blau so vermisst, werde demnächst wieder einiges davon zeigen. ;-)
  • Conny Müller 14/12/2012 14:20

    Jetzt bin ich froh, dass Du kein Fisch bist......grins.
    Diese gefährliche Aktion hat Dir ein super Portrait eingebracht. Der Blick hätte mich schon auf 100 Meter an die Oberfläche vertrieben.
    Ganz großes FeuerfischKino, lieber Reinhard!
    LG
    Conny
  • J.Kater 14/12/2012 11:53

    Stark die Farben und Schärfe!

Information

Section
Views 1,202
Published
Language
License

Exif

Camera E-410
Lens Zuiko 50mm Makro
Aperture 8.0
Exposure time 1/100
Focus length 50 mm
ISO 100

Public favourites