1,481 15

Werner Ingendahl


Free Account, Molbergen

ver_g_essen

ist wenn Gedanken oder
eine Erinnerung zerrinnt wie Sand…
------------------------------------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Bildbeitrag gehört zum Fight-Club Projekt:

Jeder der mitmachen möchte ist herzlich eingeladen,
ABER LIEST EUCH BITTE
VORHER AUF DER PROFILSEITE DIE REGELN DURCH.
---> Fight-Club

Comments 15

The photo is not in the discussion.

  • kewo 25/08/2014 23:10

    Hallo,
    das ist ausgesprochen stark. Diese Deutlichkeit ist schwer zu übertreffen. Und wie soll ich's sagen: Das Thema legt seine Hand auf unsere Schulter.
    Gruß Wolfram
  • R. Kretschmer 01/06/2014 21:06

    Tolle Bearbeitung.
    Thema passt. Gefällt mir.
    VG René
  • Artur Feller 01/06/2014 19:55

    Eindringlich und gut.
    Wobei ich einen einfachen Rahmen hier bevorzugen würde.

    Grüße
    Artur
  • Angela May 01/06/2014 16:54

    mich gruselt es ein bisschen beim Anblick des Bildes. Wenn ich soweit bin, kann ich dem hoffentlich ein Ende setzen, denn besser wird es bekanntlich dann ja nicht mehr. Viel Gefühl hast du da ausgelöst...
    Gruß Angela
  • haendewerk kiel 01/06/2014 14:08

    Das holt mich zu dem Thema voll ab!
    FG Anke
  • MissNeugier 01/06/2014 12:33

    Klasse Idee und wunderbare Umsetzung....kann ich nur voll zustimmen!
  • Woman of Dark Desires 01/06/2014 11:15

    ein bild mit sehr viel tiefe
    lg wodd
  • ausgelagert 01/06/2014 10:45

    Das eigentliche Bild finde ich total stark zum Thema! Diese hilflose Haltung während der Sand unaufhörlich rinnt..Berührt mich sehr. Und ich frage mich, wie dieses Bild eigentlich entstanden ist. Von der Rahmenkunst dürfte es für mich ruhig etwas weniger sein. Gerade weil ich das eigentliche Bild so stark finde.
  • -bk- 01/06/2014 9:06

    Sehr künstlerische Umsetzung des Themas, der Titel gewinnt eine doppelte Bedeutung, die Sektion könnte passender nicht sein. Was sind schon Erinnerungen wenn sie zerrinnen wie Sand?
    ...und kann man Sand eigentlich auch essen?
    LG Bernd
  • a n d u c i 01/06/2014 8:44

    eine starke umsetzung des themas, werner. das bild berührt mich tief.
    lg, andrea
  • Thomas Kalscheid 01/06/2014 8:27

    Das Bild hat mich irgendwie gefangen.

    Gruß, Thomas
  • Renate K. 01/06/2014 6:24

    Wirkt. Der Mensch, äußerlich normal (Anzug, Krawatte), ist schon in einer Welt, die für den Betrachter unwirklich daherkommt (Bearbeitung). Wie sehr er darin gefangen ist, symbolisiert für mich die plakative, starre ¨Rahmenkunst¨. Eingemauert, kein Entkommen. Alles, was ihn im Leben ausgemacht hat, sein Geist, seine Gedanken, Erinnerungen rieseln unkontrolliert aus ihm heraus. Er kann kann das nicht aufhalten und muss es tatenlos geschehen lassen (Körperhaltung).
    Sagenhaft!
    LG Renate
  • hubert reichenbach 31/05/2014 22:42

    die botschaft kommt an!
  • Anette Z. 31/05/2014 21:58

    Makaber ... aber gut gemacht. Das Wortspiel hat was und braucht einiges an Skrupellosigkeit und Selbstzerstörungswillen. Wobei all das manchmal unbewusst passiert.
    Eine gut erzählte Geschichte.

    Die Symmetrie des Bildes ist gerade durch den erschreckenden Inhalt besonders eindringlich.
    Gruß,Fotomama
  • Inge Striedinger 31/05/2014 21:45

    Vergessen bestens bildlich dargestellt!
    LG Inge