Rene Lauterbach


Premium (Complete), Hannover

+++UNSERE ZUKUNFT ?+++

.... hier mal eine Foto von mir , was schon letztes Jahr gemacht wurde und schon viel länger in meinem Kopf war . Um eines erstmal klar zu stellen , es wurde keines dieser Kinder gezwungen diese Maske aufzusetzen !!! Alles passierte freiwillig und die kleinere Maus fand die Maske sogar witzig , während ihre große Schwester sie nicht überziehen mochte . Hätten es Beide nicht gewollt , wäre es auch nicht passiert !!!! Ich habe auch keinerlei große Anweisung gegeben , sie hat die Maske aufgesetzt , natürlich mit Hilfe und dann ging es auch sofort los . Ich wollte der Kleinen auch nicht zu lange dieser Maske aussetzen . Sie aufsetzen ist witzig , aber für kurzen Moment darunter aushalten vielleicht nicht mehr und deshalb war alles in 30 sek. vorbei . Ich wollte nur das sie sich anfassen , den Rest hoffte ich , dass es sich ergibt . Und ich finde der Moment ist gut geworden , ihre Haltung und Ausdruck passen hervorragend zu dem Bild und Thema .

Ich frage mich schon eine Ewigkeit , in was für eine Welt wir unsere Generationen nach uns schicken !!!
Eine Welt die geprägt ist von Macht , Geld und Profit . Dieses ständige Wachstum einer Gesellschaft ist so hirnrissig wie nur irgendwas . Wohin sollen wir wachsen , noch mehr Konsum ,noch mehr Müll alles auf Kosten von Mutter Natur und unserer Umwelt . Unsere Luft wird immer mehr verpestet , die Böden und unsere Meere verseucht von der intensiven Landwirtschaft mit dieser hirnlosen Düngerei . Die Meere sind eine Müllhalde , überfischt , die Korallenriffe sterben ab . Die Insekten gehen dramatisch zurück [ teilweise bis zu 80 % ] , dadurch wieder der dramatische Rückgang der Vögel , weil ihre Nahrungsgrundlage entzogen wird . Als ich neulich unterwegs war und mal Radio hörte , war ein Bericht zum dramatischen Insektenrückgang und woran man es ganz einfach merkt . Früher , also vor ca. 20 -30 Jahren , wenn man im Sommer mit dem Auto unterwegs war , egal wo man war , war die ganze Windschutzscheibe voller Insekten . Und das stimmt , heute ist das bei weitem nicht mehr so dramatisch !!!!! Und auch die Biene stirbt oder ganze Völker , in einer dramatischen Weise , die einem unruhig werden lässt , durch diese mistige Düngerei und Landwirtschaft . Und wie heißt der Spruch " Stirbt die Biene , stirbt der Mensch " Und wir Deutschen rühmen uns ja immer wie umweltbewusst wir sind . Der einzelne Mensch glaube ich schon und ich höre das und sehe es auch . Aber unsere Politik ist es nur solange , solange keine Interessen dabei auf den Plan stehen .
Siehe Autoindustrie oder unsere große Chemieindustrie . Wenn es da um strengere Richtlinien und Gesetze geht zum Vorteil unserer Umwelt , wird sofort alles ausgebremst . Siehe Tempolimit , CO2 - Ausstoss , Düngemittelproduktion und was ich da alles aufzählen kann . Dabei ist das Thema Ökologie und Zukunft so ein großes Thema , auch für unsere Wirtschaft .
So , jetzt habe ich nur schwarz gemalt . Es gibt auch viele positive Sachen und Ansätze und auf diese sollten wir unseren Blick lenken und unterstützen . Damit auch unsere Kinder und die Generationen danach , einen lebenswerten und schönen Planeten vorfinden . Ich glaube daran das wir den Dreh irgendwie noch bekommen !! Diesen Glauben dürfen wir auch nicht aufgeben , denn dann haben wir schon jetzt verloren . Ich möchte nicht , dass unsere Kinder oder die Menschheit überhaupt mit irgendwelchen Masken rumrennen müssen !!!! Ich wünschte mir , der Mensch oder speziell die Politiker würde längerfristig mal denken und nicht nur kurzfristig , wegen Partei - , Lobby - , Konzerninteressen und Profitgierig !!!!


Sollten sich irgendwelche Fehler oder mein Ausdruck nicht richtig sein , dann bitte ich um Entschuldigung . Der liebe Gott wollte aus mir in diesem Leben kein Goethe machen und Deutsch und Sprachen machen mir das Leben etwas schwer . In Gedanken formuliere ich die schönsten Sätze , will ich sie aufschreiben , ist alles wie gelöscht . Ich ärgere mich darüber am meisten !!!!!!



.... ganz lieben Dank ChrisPhotography für den Galerievorschlag ....



*****





.... gerade im Voting ....



Comments 105

  • Keri_ 23/01/2018 14:43

    da Bild bringt genau das Geschriebene zum Ausdruck - wenn jeder ein auch nur ein kleines bisschen mitdenkt und nicht nur an sich denkt ist das schon die halbe Miete :) und nicht immer nur alles billig haben wollen, sondern bei jedem Einkauf überlegen:

    - würde ich davon meine Familie ernähren können wenn ich das produziere und so billig verkaufen muss ??

    - würde ich in der vergiftenten Umgebung leben wollen, die durch die Produktion entstanden ist und würde ich das meinen Kindern wünschen?

    - ist das, was ich für etwas zahle wirklich ein Beitrag zu einer nachhaltigen Herstellung?

    ein T-shirt für 5€ - nein Dank
    Äpfel aus Australien - nein Danke
    2 - 5 mal im Jahr Fliegen - nein Danke
    Schuhe aus Leder das 10jährigen Kindern beim Gerben die Haut zerfrisst - nein Danke

    drum ganz einfach : mehr fürs Produkt ist (meistens) mehr für die Umwelt und die Menschen
    dann kauft auch jeder davon weniger (das ist dann wieder gut für die Umwelt )

    einfach mal nachdenken - danke für den Denkanstoß
    und wenn nicht bei jedem Produkt dann doch einfach mal mit etwas anfangen...

    lg
    keri
  • Nature World... 27/09/2017 17:48

    Ich habe dieses Bild eben erst bei jemanden in den Favoriten gesehen und bin sehr berührt wie beeindruckt auch von deinem Text....Beides spricht mich aus vollem Herzen an...

    Liebe Grüße Brigitte
  • Melanchomikerin 04/08/2017 12:07

    Das Foto ist bombastisch. Eine sehr starke Wirkung und unter die Haut gehend.
    Willkommen in einer Wegwerf- und Austauschbarkeitsmentalität.
  • Lawoe 31/07/2017 18:58 Voting comment

    +
  • Asterix in ECHT 31/07/2017 18:58 Voting comment

    pro
  • schwarz.licht 31/07/2017 18:58 Voting comment

    +
  • Piet K. 31/07/2017 18:58 Voting comment

    Kontra
  • seanachie 31/07/2017 18:58 Voting comment

    Pro
  • Rudolf Averbeck 31/07/2017 18:58 Voting comment

    *****PRO*****
  • Fabi Art 31/07/2017 18:58 Voting comment

    pro
  • Ute T... 31/07/2017 18:58 Voting comment

    +
  • DennyB. 31/07/2017 18:58 Voting comment

    c
  • Thomas Kalscheid 31/07/2017 18:58 Voting comment

    Pro
  • Petra HeinBuch 31/07/2017 18:58 Voting comment

    P
  • visionsandpictures 31/07/2017 18:58 Voting comment

    +

Information

Sections
Views 66,292
Published
Language
License

Exif

Camera NIKON D810
Lens Unknown (-5526934469307222778)
Aperture 4
Exposure time 1/1600
Focus length 85.0 mm
ISO 200