4,364 28

Dreiauge


Premium (Basic), Bremen

Uhren-Zeit

Diese wunderschönen Anzeige-Instrumente gehören zur Dampfmaschine des Textilmuseums Bocholt. Für die Zuschauer wird die Anlage gerne wieder in Betrieb genommen, wird aber nur vom Elektromotor angetrieben. Es sieht schon spektakuär aus, wenn sich die riesigen Räder drehen und die Mechanik so tut, als käme die Kraft von ihr selbst.
Da fällt es auch nicht auf, wenn die Instrumente zwar hübsch anzusehen sind, aber bei genauerem Hinsehen sich die Frage stellt, warum dort eine Länge oder Flächenpressung gemessen wird!

Comments 28