Sydney Opera House

Sydney Opera House

4,498 7

ernst123


Premium (Basic), München

Sydney Opera House

Diese Aufnahme zeigt einmal eine andere Perspektive auf die grandiose Architektur, die besonders bei Nacht eine imposante Ausstrahlung hat. Deutlich zu erkennen, die unzähligen Kacheln der Außenhaut (leider kein Stativ dabei gehabt).

Comments 8

  • Hansjörg - www.hajö.de 16/02/2021 0:31

    Das ist wirklich schade, daß das Stativ fehlte. Ich kenne dieses Problem aber leider auch. Man ärgert sich hinterher immer, da es doch inzwischen richtig kleine Reisestative gibt. Ich habe für diesen Zweck ein Cullmann Mundo 522T. Ist auch nicht superleicht, aber angenehm tragbar.
    Viele Grüße
    • ernst123 16/02/2021 2:23

      Hallo Hansjörg, vielen Dank für Dein umfangreiches Feedback zu den diversen Bildern. Ja, das war noch 2017. Da hatte ich das kleine Reisestativ von Rollei zwar auf der Reise dabei, aber im Hotel gelassen :-(  Das ist glaube ich ähnlich wie das Mundo. in 2020 hatte ich das Rollei Gamma mit, das ist auch nicht viel schwerer, aber stabiler gerade bei den schwereren Obbjektiven ... an das Rucksackgewicht gewöhnt man sich :-)
    • Hansjörg - www.hajö.de 16/02/2021 12:55

      Lieber Ernst,
      vielen Dank für Deine Antwort. Das Mundo ist ähnlich wie das Rollei Traveller. Ich habe beide schon auf der Photokina gesehen - als sie noch stattfand. Das Rollei Gamma sagt mir nichts. Aber ich bin mit großen und schweren Objektiven nicht stark ausgestattet - bei mir reicht das kleine Reisestativ. Im Urlaub habe ich nur die Kamera und das EF-S 18-135mm Objektiv. Wir fahren im Urlaub aber an der Müritz auf dem Fahrrad und da merkt man mehrere Objektive im Rucksack. Zumal ich nicht alleine bin und nicht jede Begleitung längere Fotosessions begrüßt ;-)
  • Jürg Scherrer 06/08/2017 23:13

    Hallo Ernst -
    Wunderschön festgehalten - in bester Bildqualität und herrlicher Perspektive. Wünsch Dir eine feine neue Woche - alles Beste - recht freundlichen Gruss.
    Jürg
  • Juris-66 24/07/2017 5:00

    Das ist ja eine beeindruckende Architektur... seher schön angestrahlt.
    Der Blickwinkel gefällt mir.
    Viele Grüße
    Birgit
    • ernst123 24/07/2017 7:06

      Hallo Birgit, ja, Du hast Recht. Da wird einem erst so richtig bewusst, wenn man einmal herumfährt- oder -geht, von der Harbour Bridge oder vom Zoo aus fotografiert. Mein "Lieblingsobjekt" mit den meisten Fotos :-)
      VG Ernst

Information

Sections
Views 4,498
Published
Language
License

Exif

Camera NIKON D750
Lens Unknown (EC 3E 3C 8E 2C 40 DF 0E)
Aperture 3.5
Exposure time 1/10
Focus length 28.0 mm
ISO 6400

Appreciated by