7,026 30

Calvin Hollywood


Free Account, Oftersheim bei Heidelberg

Comments 30

  • Sylwia-Maria 13/01/2015 21:12

    das Foto ist einfach perfekt!
  • Dirk Walbaum Fotografie 25/09/2014 1:51

    schön gesprochen......
    geniales Bild !
  • Marcel Nerlich 29/08/2014 13:47

    Man habt Ihr Probleme!

    Wieviel Zeit manche vergeuden nur um Postings zu einem Foto schreiben... ich werds nie verstehen!

    Es ist doch "nur" ein Bild!

    Ein tolles noch dazu :-)..

    Mich begeistert es!
  • Arthur Florian 15/08/2014 19:22

    Was für ein schönes Bild...!
    VG Arthur
  • Alois Endl 14/08/2014 0:02

    .......i like it.......lg alois
  • -Thomas Schäffer- 11/08/2014 13:11

    @ Martin Rodan
    Im Grunde habe ich deine erste Anmerkung hier, als gute Kritik wahrgenommen. Denn gut kritisieren können die Wenigsten.

    Aber bedenke, für viele User, ich schließe mich ein, ist dieses Bild nahezu perfekt. Da stört weder ein Baumstamm in der Lücke hinter ihrem Rücken. Er war halt da und bei einem Outdoorshooting ist damit zu rechnen. Und der dunkelblaue Rand zwischen Vegetation und dem Himmelblau ist wahrscheinlich auf physikalische Gesetzte zurückzuführen, die entstehen, wenn man mit Offenblende fotografiert.

    Die Tonwertabrisse.... na ja, die bereiten mir auch oft Kopfzerbrechen... sind wohl auch nicht zu ändern.

    LG Thomas
  • Digital Foto Grafik 10/08/2014 17:30

    @Martin Rodan
    Ich muss Dir beipflichten und ganz besonders die letzten 2 Sätze kann ich so auch unterschreiben!
    Es bringt Niemanden weiter, wenn man die beleidigte Leberwurst spielt, aber auch die ausufernde Disskussion unter den Bildern halte ich für wenig angebracht.
    Meiner Meinung nach sind wir hier um von einander zu lernen und nicht nur um zu loben!
    -----------
    Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.
    -Benjamin Franklin
    Beste Grüße, Manfred
  • Martin Rodan 10/08/2014 13:21

    @thomas
    Meine letzte Anmerkung bezog sich auch mehr auf die später aufkommenden Unmutsäußerungen und ist nicht abwertend zu einer offenen geäußerten Bildmeinung zu verstehen :-)

    Eingangs habe ich das Bild gelobt, weil ich es wirklich als angenehm und "schön" empfinde.
    Meine "Verfehlung" besteht nur darin, dass ich ein paar mir unklare Punkte angesprochen habe.
    Calvin hat das seinerzeit registriert und sich dazu geäußert und damit war für mich die Sache in Ordnung, denn schließlich ist es sein Bild, sein Geschmack und er legt auch die Grenzen fest, in wie weit er fünfe gerade sein lässt.
    Warum sich einige andere User, über den Bildersteller hinaus, darüber mokieren ist mir dann doch ein Rätsel, obwohl ich eigentlich wusste, dass ein geäußerter "Zweifel" zu solchen Reaktionen führen kann ;-)

    Es gab hier einmal Zeiten, da hat man sich gegenseitig weitergebracht, wenn man vermeintliche "Schwachstellen" hinterfragt hat.
    Heute ist alles eitel Sonnenschein, egal ob mehr oder weniger relevant, was eigentlich Schade ist.
  • Thomas Stölting 09/08/2014 23:01

    @Martin
    warum so garstig?
    Deine Kritikpunkte sind nachvollziehbar. Unterschiedlich ist nur deren Relevanzbewertung.
  • Martin Rodan 09/08/2014 20:07

    Nun, wenn man das hier so liest, könnte man meinen, dass ich Calvin eines Verbrechens bezichtigt hätte.
    Nun kann die Liebe zu einem Idol, die Urteilskraft entschuldbar beeinträchtigen :-)
    Aber so manchen Schreiberling halte ich einfach nicht für fähig, die oben angesprochenen Kritikpunkte zu begreifen, oder Ursache und Wirkung zu definieren.

    Alles ist also so wie es sein soll ;-)

    Gruß - Martin
  • Frank Herberg 08/08/2014 16:39

    Einerseits, aber andererseits gibt es hier immer noch deutlich mehr Lobhudelei als Korinthenkackerei.
    Beste Grüsse
    Frank
  • Digital Foto Grafik 08/08/2014 8:22

    Schon in der Anfangszeit, als der Fotograf die Belichtungszeit selbst abmaß, als in der Dunkelkammer der Entwickler penibel angemischt wurde, um bestimmte Effekte zu erzielen, da wurde manipuliert. Tatsächlich ist jedes Foto von A bis Z eine Fälschung. Ein völlig sachliches, unmanipuliertes Foto ist praktisch nicht möglich. Letzten Endes bleibt es allein eine Frage von Maß und Können.
    -Edward Steichen / (Auch meine persönliche Meinung)
  • -Thomas Schäffer- 08/08/2014 7:35

    So sehe ich das auch, man kann auch in den Krümmeln suchen. Schrecklich!!! Ein Foto sollte immer noch mit der Kamera gemacht werden und nicht mit Photoshop.
    Für mich ist es eine wundervolle Aufnahme, mit tollen Farben und das Model ist eine echter Hingucker.

    LG Thomas
  • b.hr. 08/08/2014 0:03

    Meine Güte....gibt es ein Foto wo man nicht irgendwelche angebliche "Fehler" entdecken kann?!
    man nennt so was auch Korinthenkackerei....mir gefällt das Model und das Foto sehr gut...auch ohne dem Calvin in dem Hintern kriechen zu wollen.
    Bozidar
  • Chrisworld 07/08/2014 23:45

    Genial!!
    Weiter so...!

Information

Section
Views 7,026
Published
Language
License

Exif

Camera Canon EOS 5D Mark II
Lens Canon EF 85mm f/1.8 USM
Aperture 1.8
Exposure time 1/1600
Focus length 85.0 mm
ISO 200

Appreciated by

Public favourites