4,531 6

Judith Kuhn


Premium (Pro), Immenstaad am Bodensee

Sturkopf

Allzuviel ist über die Geschichte des europäischen Mufflon gar nicht bekannt. Bis zum 19.
Jahrhundert kamen die Tiere nur auf Korsika und Sardinien vor – ob sie aber andernorts in Europa
durch Bejagung ausgerottet wurden und nur auf diesen Inseln überlebten oder erst in
vorgeschichtlicher Zeit dort eingeführt wurden, ist unklar. Im 19. Jahrhundert wurden Mufflons dann
als Park- und Jagdwild in Mitteleuropa eingeführt, heute ist das Hauptvorkommen in Tschechien,
Ungarn, Österreich und Deutschland.

In der Brunftzeit kämpfen die Widder mit Rammstößen der Hörner gegeneinander um die Schafe und versuchen so, den Konkurrenten abzudrängen – dieses Verhalten hat ihnen den Ruf der Sturheit eingebracht…

Comments 6

Information

Section
Folders Tiere
Views 4,531
Published
Language
License

Exif

Camera Canon EOS 5D Mark IV
Lens TAMRON SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD G2 A022
Aperture 6.3
Exposure time 1/320
Focus length 428.0 mm
ISO 428

Public favourites