Streifenwanze (Graphosoma lineatum)

In unserem Garten ist kein Insekt mehr vor Sylvia sicher. Jeder Grashalm wird genau unter die Lupe genommen, dadurch wird der Lebensraum der Kleinstlebewesen genau untersucht. Diesmal war es die Streifenwanze (Graphosoma lineatum) die sich auf einen Grashalm gewagt hatte.

Stamm: Gliedertiere (Arthropoda)
Klasse: Insekten (Insecta)
Ordnung: Wanzen (Heteroptera)
Familie: Baumwanzen (Pentatomidae)

Die giftige Streifenwanze ist in ganz Europa und Teilen Asiens heimisch, wobei sie in Mitteleuropa nicht so häufig, wie in Südeuropa auftritt. Sie sind auf kleinen Büschen und krautigen Gewächsen wie den Doldenblütlern zu finden. Von der Streifenwanze werden sonnige Wiesen, Ödland und Wegränder als Lebensraum bevorzugt.

Der Körper der Streifenwanze ist durchgängig rot gefärbt, mit breiten dunklen Längsstreifen. Ähnlich sieht ihr die gefleckte Streifenwanze, welche im oberen Schildbereich noch zusätzliche Punkte aufweist, jedoch in Deutschland nicht heimisch ist. Mit ihrer auffälligen Zeichnung ist die Streifenwanze leicht auf ihrer Nahrungspflanze zu erkennen.
Die Streifenwanze besitzt einen ca. 1 cm langen Körper. Ihr Körper ist insektentypisch gegliedert und leicht oval geformt. Der Kopf wirkt sehr schmal im Vergleich zum Körper. Die Flügel ragen nur wenig unter dem Schild hervor. Die Fühler sind 5-gliedrig und die Tarsen 3-gliedrig.

Comments 9

The photo is not in the discussion.

  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 21/09/2016 15:41

    " Hallo. Ein blitzsauberes Makro, bin begeistert, gute Freistellung.
    Lg. Wolfgang.
  • Piet G. 09/09/2016 7:17

    Atemberaubend der Blick auf die Streifenwanze.Schönes WE. VG. Piet.
  • Franz 49 08/09/2016 17:41

    Die Wanze hast Du sehr gut aufgenommen.
    Bei Wanzen denkt man unwillkürlich an Bettwanzen, so eine möchtest Du bestimmt nicht vor die Linse bekommen :-)))
    LG Otto
  • Landschaftsfotografie-Pfalz.de 08/09/2016 14:55

    Das Bild gefällt mir wirklich ausgesprochen gut!
    Farbgebung und Schärfe empfinde ich als sehr gelungen und stimmig, besonders mit dem "monochromen" Hintergrund!
    Was eventuell eine Überlegung wert wäre: wenn der Halm leicht nach links anstatt nach rechts geneigt wird.
  • Fotofan9 08/09/2016 13:44

    Die kenne ich je noch gar nicht. Schön das Du sie zeigst und dazu noch in einer exzellenten Schärfe. Ein tolles Macro. LG Harald
  • Liz Lück 08/09/2016 13:27

    wow....eine ganz und gar feine Nahaufnahme. LG Liz
  • Kraichgau-Natur-Photo 08/09/2016 11:49

    da kann man nix, aber auch gar nix aussetzen!! :-)))
    Ein Wanzen - Makro der ganz besonderen Art! Richtig stark und in allen Belangen 1AAA;
    Ihr Zwei haut da ein Bild raus, das sich gewaschen hat! Ein Micro-Makro-Maximal-Bild!!!!
    So und nu ist genug gelobt!!! ääääh eins noch - besser geht es nicht!!
    GLG Alex und Ira
  • René Schaack 08/09/2016 11:48

    Feines Makro!!!
  • RheinPfalzNaturfoto 08/09/2016 11:28

    Hi Olaf,

    das ist ja ein Hammer-Makro.
    Supergut.

    VG Thomas

Information

Folders Tiere&Schnecken etc
Views 775
Published
Language
License

Exif

Camera NIKON D800
Lens 150.0 mm f/2.8
Aperture 5.6
Exposure time 1/160
Focus length 150.0 mm
ISO 900

Appreciated by

Public favourites