seinen Ruhestand

seinen Ruhestand

3,970 7

anne47


Premium (World), Köln

seinen Ruhestand

verbringt dieser Pater hier im ehemaligen Kloster Knechtsteden. Sehr humorvoll erzählte er von seiner 48jähigen Missionsarbeit in Südafrika, die er sehr gerne geleistet hat. Immer griffbereit sein Kruzifix, das ihn überall hin begleitet hat, und dem er natürlich große Bedeutung zumisst. Nun ist er an den Ort zurück gekehrt, wo er 1949 als Klosterschüler begonnen hatte.

humorvoll
humorvoll
anne47
der Wegbegleiter
der Wegbegleiter
anne47

https://www.kloster-knechtsteden.de/hp/kloster-missionshaus.php

Das Kloster Knechtsteden ist eine ehemalige Prämonstratenserabtei aus dem frühen 12. Jahrhundert, die sich seit 1896 im Besitz des Spiritanerordens befindet. Sie liegt westlich von Dormagen.
Die Klosteranlage liegt auf einer sanften Anhöhe neben der Senke eines ehemaligen Rheinarmes. Sie besteht aus einem Gelände, aus dem das Torhaus und die Klosterbasilika St. Andreas herausragen. Auf dem Klostergelände befinden sich auch das katholische Norbert-Gymnasium und eine Gaststätte. Das Kloster liegt in einem Naherholungs- und Naturschutzgebiet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Knechtsteden

Comments 7

  • Maria J. 06/03/2021 14:50

    Kruzifix und Handy – alles dabei, was man so braucht ... im Ruhestand
    – der hier aber schon im Sitzen stattfindet.
    Ein freundlicher Herr, der sicher viel zu erzählen hat.
    LG Maria
  • smokeonthewater 06/03/2021 1:51

    Da schließt sich der Kreis.
    LG Dieter
  • Fotobock 05/03/2021 19:47

    Schön, wenn man zu dem Ort zurückkehren kann, wo man als junger Mensch gerne verweilte. lg Barbara
  • Runzelkorn 05/03/2021 14:47

    Tolle Leistung sowas, das muss sogar ich als gläubiger Atheist anerkennen. Da empfehle ich Dir mal die fc-Seite von Floria, die hat als Ordensschwester 28 Jahre lang im Kongo mit Kindern gearbeitet.
    Floria Karlinger
    • anne47 05/03/2021 14:54

      das sehe ich genau so, vor fast 50 Jahren herrschten noch andere Verhältnisse, als heute, da war auch das Leben der Missionare und Schwestern nicht einfach. Klasse Lebensleistung
  • Reinhard S 05/03/2021 14:07

    In der Weihnachtszeit ist die Krippe sehenswert.
    Liebe Grüsse zum Wochenende, Reinhard
  • oilhillpitter 05/03/2021 13:39

    Dann ist es für ihn so eine Art Gnadenhof.
    Liebe Grüße Peter