Misme


Premium (World)

Rotkehlchen im Titanic-Feeling

Selma Lagenlöff in ihren Christuslegenden
Reicht Rotkehlchens Namen uns zu Händen.
War einst ein graues Vögelein,
Nannte keine andere Farbe sein.
Ob es liebte aus Herzensglut
Brillierte im Gesang, im Kampfesmut,
Es blieb in seiner farbenlosen Not,
Nirgends ein Federchen in rosenrot.
Als einen Gekreuzigten es erblickt,
Sein Mitgefühl es fast erdrückt.
Scheuer Vogel, der die Menschen mied,
Fasst Mut, so seiner Angst entflieht,
Befreit den Mann vom spitzen Dorn,
Blutstropfen fällt auf sein Gefieder vorn.
Färbt das Kehlchen gänzlich rosenrot,
Gelebte Barmherzigkeit beendet manche Not.




Rotkehlchen-3
Rotkehlchen-3
Misme

Comments 66

Information

Sections
Views 39,100
Published
Language
License

Exif

Camera NIKON D750
Lens 70.0-200.0 mm f/4.0
Aperture 5
Exposure time 1/800
Focus length 200.0 mm
ISO 1250