We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
racing at full speed

racing at full speed

495 8

Jo Kurz


World Member, Marchfeld

racing at full speed

renntag ist!
renntag ist!
Jo Kurz
the winner
the winner
Luca K.
ein star...
ein star...
Jo Kurz
full speed
full speed
Luca K.

panasonic DMC-FZ30
zoom

Comments 8

  • Jo Kurz 11/08/2006 5:42


    hi laura,
    those photos were shot at a small track in eastern austria. i'm glad to be able to assure, that the dogs racing there do not have to suffer from anything (or at least not more than any other dog kept as pet). they are kept as members of the family they live with and additionally they get the possibility to do what they were bred for and what they really enjoy: race!
    to give some examples, a friend of me owns three afghans, three generations, the oldest is 15 now. and at least one of the participating galgos was a dog rescued from spain....
    i am not personally involved in this type of 'sport', which is not common here in austria, and i admit, that i'm not well informed about problems related to it in other countries.
    nevertheless, thanks for your critical comment which caused me to add my explications.
    regards jo
  • Jo Kurz 09/08/2006 20:56

    auf die schnelle geht*s nicht....
    das dürfte eine nachtschicht werden..... *g*
  • N. Nescio 09/08/2006 9:12

    servus!
    nein, ich meinte nicht den zaun. ich meinte unterhalb des zauns. durch die hundekörper sieht man vertikale störungen durchgehen ~ zaungitter im hundekörper.
    wenn du sagst, du bist mit einem effektprogramm drübergegangen, dann könnte das von diesem programm kommen. kannst du die hunde maskieren und nur den rest weichzeichnen?
    oder gar nicht weichzeichnen und nicht schärfen?
    lggusti
  • Jo Kurz 09/08/2006 8:38

    doch noch ein globaler fotograf *g*
    meinst du das gitter im hintergrund, das die bahn begrenzt? das wurde beim stufenweisen verkleinern und nachschärfen so hässlich (allerdings vor allem die horizontalen drähte), dass ich nachher mit einem weichzeichner drübergefahren bin. hab ich damit übertrieben und es ist nicht mehr als gitter zu erkennen?
    oder war ich zu ungenau?
    oder ist noch etwas anderes?
    es würde mir sehr daran liegen, das bild möglichst fehlerfrei hinzubekommen...
    lieben gruss
    jo
  • N. Nescio 09/08/2006 1:29

    dramatisch.
    gut.
    lg gusti

    (die vertikal durchlaufenden bildfehler hat glaube ich
    die jpg-kompression erzeugt.
    habe auch kein rezept dagegen)
  • Jo Kurz 09/08/2006 0:01

    igor, thx for your kind comment!
    marit, du bist wohl das einzige 'vertraute gesicht', das global unterwegs ist *gg*
  • Marit Beckmann 08/08/2006 21:23

    Tolle wie du hier die dynamik festgehalten hast !
    LG.Marit
  • Igor Flasz 08/08/2006 19:16

    Great photo, well done!!...
    Igor