Prost Freunde, Euch allen hier ein "Frohes Pfingstfest"

Prost Freunde, Euch allen hier ein "Frohes Pfingstfest"

2,192 27

Gunter Linke


Premium (Basic), Rudolstadt

Prost Freunde, Euch allen hier ein "Frohes Pfingstfest"

Puuuuh, das war jetzt aber knapp
Puuuuh, das war jetzt aber knapp
Gunter Linke

Nachdem Herr Breitmaul, zwar etwas missmutig, aber friedlich sich von uns verabschiedet hatte, hatte ich plötzlich den unbedingten Wunsch, auf meine noch vorhandene vollkommene Gesundheit, mit den Anderen anzustoßen, nur mit was, Champus wäre ja nicht übel, aber hier draußen wo nichts weiter war, außer schöne Landschaft, Tiere, Sonne und Wärme?

Da plötzlich ging ein Rauschen durch die Luft, dass sich nach einem langgezogenen „hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiier“ anhörte, und nicht weit entfernt wirbelte plötzlich Staub auf.

War das nur eine Windhose oder ein Zeichen.
Ich bedrängte unseren Tour Guide mit uns diese Richtung einzuschlagen und siehe da, der Staubwirbel legte sich und ein einzelstehender uns völlig unbekannter Baum kam zum Vorschein.
Neben den Stein auf einem großen Stein blitzte auf einmal etwas in der Sonne.

Ich sprang vom Wagen lief auf das Glitzern zu und was entdeckte ich, ein Glas gefüllt mit einem herrlich kalten und prickelnden Getränk.
Sofort zückte ich meine Kamera um ein Foto zu machen, denn ich dachte schon einer Fata Morgana aufgesessen zu sein.
Aber nein, ich sah auch auf meinem Foto das Glas.
Wild gestikulierend, rief ich die Anderen zu mir, ging zum Baum, stellte mich auf die Zehenspitzen und fand da, wo sich der Baum in viele kräftige Baumgabeln teilte, ein Champusflasche und weiter oben noch mehrere gefüllte Gläser mit diesem köstlichen Nass.

Ich hatte den „Gemeinen Schampusflaschenbaum“ endeckt, der nur in besonders kleiner Population im südafrikanischen Wineland und da auch nur noch vereinzelt wächst.
Welch glücklicher Umstand, gut das er gerade in Blüte stand so konnte sich jeder unserer Safari ein Glas pflücken und auch schon ein Paar ausgereifte Champusflaschenfrüchte konnten wir noch ernten und nun mit auf die weitere Safaritour nehmen.

Jetzt schlürfen wir aber erst noch aus und wünschen allen ein fröhliches Pfingstwochenende.

Comments 27