''Propaganda-Spionage-Käfer'' (Leptinotarsa decemlineata)

''Propaganda-Spionage-Käfer'' (Leptinotarsa decemlineata)

1,476 16

Abracadabra


Free Account, Berlin (Südwest)

''Propaganda-Spionage-Käfer'' (Leptinotarsa decemlineata)

Wer weiß, wer weiß....?

Sie sind zurück.....

Er hinterläßt jedoch hier seine Fährte.

Comments 16

  • Peter Führer 20/07/2013 19:28

    So alleine? hoffentlich hat er nicht die Stauden der Kartoffel gefressen,
    LG Peter
  • muria 19/07/2013 17:55

    Schöne Aufnahme mit Seltenheitswert.
    Man könnte auch den Maikäfer anführen, der fast ganz verschwunden ist, und den wir auch kübelweise abliefern mussten.
    LG Fritz
  • Pixel Bernd 18/07/2013 11:44

    Tolle Aufnahme vom Kartoffelkäfer.
    Hab schon seit Jahren keine mehr gesehen.
    Als Kind hab ich sie auch eingesammelt auf dem Feld.
    Was Herbert schreibt kann ich bestätigen. Meine
    Mutter mußte nach dem Krieg auch stundenlang
    diese Käfer einsammeln.
    Grüße Bernd
  • Astrid Bianchi 18/07/2013 8:35

    Schön, dass du einen gefunden hast. Hätte nicht gedacht, dass es die noch gibt.
    Hoffentlich wird seine Spur nicht von einem Landwirt verfolgt ...

    LG, Astrid
  • Eifelpixel 18/07/2013 7:38

    Ich habe vor Jahren mal einen gesehen.
    Schöne Nahaufnahme von diesem Schädling.
    Schöne Grüße Joachim
  • Reinhard Arndt 16/07/2013 16:19

    Tja, überall hinterlässt man Spuren. Auch beim Surfen im Netz...
    LG
    Reinhard
  • Helga Hack 16/07/2013 15:08

    In der DDR mussten wir als Kinder Kartoffelkäfer einsammeln, die angeblich die Amerikaner abgeworfen hatten ...
    Gutes Foto!
    Lieben Gruß!
    Helga
  • fred 1199 16/07/2013 10:53

    die kartoffelkäfer hatten wir als kinder sammeln müsen ,die herbstferien hießen da kartoffelferien
    lg gerd
  • Renate Mohr 16/07/2013 10:14

    Schön sieht er ja aus , wenn er nur nicht soviel Schaden anrichten würde.

    LG Renate
  • dörte r. 16/07/2013 1:39

    die wege sind weit für kartoffelkäfer.... ;-)) manche "dinge" kommen halt immer mal wieder und sind nicht auszurotten. tolle aufnahme, liebe abracadabra.
    ganz liebe grüsse, dörte
  • Charly08 15/07/2013 23:20

    Klasse erwischt.
    LG Gudrun
  • † Friedhelm Ohm 15/07/2013 22:14

    Die Tarnung ist fast gelungen , früher gab es sie in Massen , ich habe lange keinen Kartoffelkäfer mehr gesehen .
    Fiddi grüßt zur späten Stunde ...
  • Herbert Talinski 15/07/2013 22:10

    Nach dem Krieg war er eine Plage. Ganze Schulen wurden abkommandiert, um die Kartoffelpflanzen nach Käfern und Larven abzusuchen. Aber damals waren auch noch Maikäfer eine Plage.
    LG Herbert
  • Hardy 66 15/07/2013 21:32

    Bei mir kaufen viele Gärtner Insektizid um ihn zu bekämpfen , ich find mit RECHT !
    Zerstört er doch zum Teil eine Großteil der Ernte.
    VLG REinhard
  • piddapan 15/07/2013 21:07

    ...und keine Kartoffel weit und breit :)
    lg piddapan