Prag 1989 – Die Sanfte Revolution

Prag 1989 – Die Sanfte Revolution

93,301 162 Gallery

R. Brunner


Premium (Basic), Hamburg

Prag 1989 – Die Sanfte Revolution

Inhalt: Prag, Wenzelsplatz im Dezember 1989. Überall in Osteuropa brodelt es. Einen Monat zuvor war die Berliner Mauer gefallen und in Prag fordern jetzt Studenten die Abdankung der russlandtreuen Kommunisten.
Zu Hunderttausenden trifft man sich auf dem Wenzelsplatz, um gegen das Regime zu demonstrieren...Rufe nach Dubcek, Waclav Havel und Waclav Klaus erfüllen die Strassen.
Doch auch die Angst geht um, denn die Prager erinnern sich noch all zu gut an den blutig niedergeschlagenen Prager Frühling aus dem Jahr 1968.

Persönliche Anmerkung zur Diskussion: Dieses Bild mag in den Augen technikverliebter EBV-Perfektionisten und Formalästheten der HDRI-Postkartenfraktion nicht gut sein – das ist völlig in Ordnung. Für mich zählen einfach Augenblick und Botschaft eines Bildes mehr – das muss dann auch auch okay sein. Fotografie ist vielschichtig und in dieser Community überwiegt einfach schöngeistiger Mainstream wie man ihn auch in der Bilderrahmenabteilung eines Möbelmarktes finden kann. Und das ist erst Recht völlig in Ordnung, denn die Geschmnäcker sind zum Glück sehr verschieden.

Tech-Specs: Analoge Aufnahme mit der M-6 oder der M4-2 und Summicron 35 oder 50 mm; Fuji-Neopan-400 entwickelt in D-76 1:1; Scan vom Negativ. Full Frame.

Beat bat mich, dieses Bild dennoch auch hier einmal hochzuladen...

Comments 163

  • Hilmar Brunow 26/04/2020 14:15

    Hier konnte man gegen ein Regime und seine Vasallen demonstrieren.
    Corona macht keinen Unterschied zwischen Liberalen und Radikalen.
    Wir werden Masken ab Mai 2020 brauchen, doch ein paar Klassen einfacher.
    lg hb
  • Peter Lütkes 10/02/2016 16:07

    Beeindruckendes Bild, mit diesem Blick durch die Gasmaske!
  • peterfrei 05/02/2016 16:43

    und noch einer... fav. und nen gruß! peter
  • Tobias Drees 08/09/2015 13:14

    Solche Motive sind der Grund, warum es Fotografie gibt.. Besser kann man Zeitgeschehen nicht einfangen. Das Bild spricht Bände. Klasse. Ich weiß nicht, warum du es mit Hochglanzaufnahmen von langweiligen Stilleben aus Möbelhäusern vergleichst. Oder dich zu rechtfertigen versuchst. Brauchst du nicht. Das ist eine Aufnahme aus dem wahren Leben.
  • T Laubi 16/09/2014 7:13

    Oh ja, 89 war was los im Ostblock !
    Eine Warnung an alle,
    die meinen ihr Volk unterdrücken zu müssen.
    Es wird immer einen Wiederstand geben,
    der klein anfängt und irgendwann explodiert...
    Die Stimmung von 89 ist hier sehr gut wieder gegeben worden !

    LG Tino
  • J. Wagner 28/08/2014 19:14

    Ikonisch!

    Schön, über den fotocommunity-blog auf solche Schätze zu stoßen, sonst wäre ich wohl nie darauf aufmerksam geworden.
  • Wolfgang Theiss 26/10/2013 7:14

    Beginn einer NEUEN ZEITRECHNUNG -1989!
  • matthias vom blauen wunder 01/04/2013 23:49


    bin ich auch noch rein geraten in die prager demos, nachdem wir in dresden "fertig" waren mit demonstrieren.
    war eine tolle zeit, so voller hoffnung.

    gruß matthias.
  • Der-Lichtsammler 30/10/2012 20:18

    wahnsinns zeitzeugniss. klasse gesehen.
    vg
    mirko
  • Johannes Kick 01/06/2011 9:17

    ich habe es schon als Favorit abgespeichert, aber jedesmal wenn ich das Photo ansehe bekomme ich eine Gänsehaut, herzlich Dank für dieses Bild, es ist einfach enorm wichtig.
    Gruß
    Johannes
  • so wie so 19/01/2011 16:08

    favorit... sabine
  • Reisedia 10/02/2010 11:07

    +++
  • GP GavrielPhotography REPORTAGE 29/12/2009 23:15

    mein favourite!!!!!!
  • mirekh 01/06/2009 1:05

    kenne ich ....Praha

Information

Section
Views 93,301
Published
Language
License

Awards

Gallery (Subjects)
12/10/2007 212 Pro / 204 Contra

Appreciated by