We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?

Andreas Lem


Basic Member, Berlin

Plumplori (Nycticebus coucang) ...

im Nachttierhaus ( Zoo Berlin)

ISO 3200, Blende 1.4, 1/15 Sekunde, Stativ

http://de.wikipedia.org/wiki/Plumploris

Comments 7

  • dirk p 28/07/2009 1:28

    hast juht hingekricht ;) ....schreibt einer der weiss wie tiefdunkel es da ist

    ...ich habs auch probiert diese niedlichen viecher zu fotografieren.
    auch mit 1,4er blende nur halt ohne stativ....alles verwackelt.
    wenn ich das nächste mal auch noch ein stativ einpacken will wird meine freundin am ende ihrer engelsgeduld sein ;)

    grüßle
    dirk

  • Sandra Gottwald 21/06/2009 21:56

    die haben wir letzte Woche auch gesehen.

    tolles ergebnis für so schlechte bedingungen!
  • Andreas Lem 15/06/2009 21:47

    Die Schnuffel bewegten sich wie in Zeitlupe (sieht drollig aus), aber sie hielten quasi niemals inne. So kömmt es, daß das Tierchen bei der 1/15 Sekunde leider auch schon Bewegungsunscharf ist. Aber ich geb nicht auf ... .
    :-)
    Gruß Andreas
  • Ramona C. 15/06/2009 21:43

    War sicher nicht leicht das so hinzubekommen. Der bleibt wohl kaum ewig in dieser Pose oder?
    So oder so ... sehr interessant.
    LG Ramona
  • Uwe Chemnitz 14/06/2009 18:49

    Das ist definitiv zu lang die Verschlusszeit.
    LG Uwe
  • Tobias Möser 14/06/2009 18:24

    Hallo Andreas,

    bist du noch mal hin? Klasse, hat sich ja gelohnt. Mein erstes Bild vom Aquarium nach dem gemeinsamen Zoobesuch ist auch online.

    schöne Grüße

    Tobias
  • Jeanette Atherton. 14/06/2009 18:15

    Witziger Name ,tolles Bild, super Leistung!:-)