We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
Norwegen - Oerland

Norwegen - Oerland

2,131 10

Matthias Moritz


Community Manager , Hambergen

Norwegen - Oerland

Manchmal sind Dienstreisen auch zu was gut: im September 1998 war ich in Brekstadt auf der Halbinsel Oerland, direkt am Eingang des Trondheimfjordes. Der Blick geht hinunter von einer alten deutschen Flakstellung aus dem II.Weltkrieg, die den Eingang des Fjordes beherrschte und schützte.

September 1998, Canon A1, Scan vom Negativ. Etwas aufgehellt, nachgeschärft und minimal beschnitten mit Paintshop Pro 8, sonst so belassen.

Comments 10

  • Klaus-Uwe Kühl 03/03/2004 23:22

    Tolle Perspektive, tolle Farben ...
    Die nordischen Länder sind 'sehr bunt' und die Farben dort sind sehr kräftig! Das hängt nach meine Kenntnissen mit der geografischen lage und der Tatsache, das es dort im Winter kaum hell und im Sommer fast nicht dunkel wird zusammen. Die 'Nordländer' leben ganz intensiv in der hellen Jahreszeit und lieben klare, kräftige Farben. Ich kenne Norwegen leider nur von der Seeseite her (Dienstreisen) und einigen wenigen Häfen her, ich mag den Norden aber sehr.
    :-))) Klaus-Uwe
  • Birdies Landscapes 02/25/2004 4:16

    super die farben. wozu doch dienstreisen alles gut sind.
    obwohl, wo du herkommst war das doch nicht weit?
    :-)))) GGGGGG
    lg birdy
  • Jette H. 02/23/2004 17:55

    Was für faszinierende Farben...bin begeistert von diesem Traumfoto !

    Liebe Grüße
    Jette
  • Helga R. 02/23/2004 14:02

    Norwegen ist fast eine 2. Heimat von mir und die Farben leuchten da anders. (Siehe meine fotohome -Gelerie Norwegen) Ein schönes Landschaftsbild!
    Lieben Gruß Helga
  • Gottfried Jungbeck 02/23/2004 10:23

    Schöne Aufnahme,
    die farbigen Häuser und die wunderbare Landschaft der skandinavischen Länder begeistern mich auch immer wieder. Auch die Präsentation des Bildes gefällt mir.
    Gruß Gottfried
  • Frank Morawietz 02/23/2004 4:53

    Hallo Matthias,

    so kenne ich Norwegen auch, sehr schön getroffen sind auch die starken Farben, die bei den nordischen Lichtverhältnissen (etwas gelblicher als das Licht in unseren Breiten, auch wenn es sich hier noch um Südnorwegen handelt) wunderbar herauskommen.
    Die Norweger lieben diese Farbgebung der Häuser, da in der dunkelen Jahreszeit (Winter) sonst keine Farben mehr zu sehen sind. Dies stellt man fest je nördlicher man kommt.
    Jemand, der bisher nicht in Skandinavien war kann sich diese Farbgebung kaum vorstellen.

    Auch wenn das nachfolgende Foto nicht besonders gelungen ist, aber die Farben sind echt:



    Gruß Frank
  • Ernst Buchmann 02/23/2004 0:54

    oarg = arg schlimm

    eher im Sinne von "ausgefallene Farben"
  • Manfred Geyer 02/23/2004 0:51

    So kenne und liebe ich Norwegen auch.
    Habe aber selten so schönes Wetter erleben dürfen.
    Die Holzhäuser kommen immer richtig gut, insbesondere mit diesem norwegischen Standardrot.
    Schöner Ausschnitt und klasse Farben.
    (Danke übrigens nochmals für das Originalfoto der El Paso Street).
    LG Manfred
  • Matthias Moritz 02/23/2004 0:48

    bedeutet "oarg" = schlimm?
    Die waren tatsächlich noch intensiver! Es ist relativ früh am Morgen bei wunderschöner Sonne und kalter, frischer Luft........
  • Ernst Buchmann 02/23/2004 0:41

    oarge Farben sind das...