Mit voller Kraft voraus ins Neue Jahr 2019

Mit voller Kraft voraus ins Neue Jahr 2019

102,783 134

Blula


Premium (Pro)

Mit voller Kraft voraus ins Neue Jahr 2019

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die mich hier in den letzten Monaten so nett begleitet haben. Im September bin ich in die fc eingestiegen, und dass es mir hier von Beginn an so viel Freude machen würde, nein, das hätte ich nicht unbedingt erwartet. Also, DANKE allen meinen Freunden und Besuchern für ihr Interesse, die zahlreichen Kommentare und Anmerkungen. Das ist jetzt ein echter Ansporn für mich, so weiterzumachen.
Alles Gute für 2019
...
.
Dampfzug-Nostalgie gab es am Dreikönigstag des vergangenen Jahres auf der Taubertalstrecke zwischen Weikersheim und Tauberbischofsheim. Bei 15° minus (diese Aufnahme habe ich gg 11 Uhr kurz vor der Einfahrt in Bad Mergentheim mit dem Tele gemacht) dampfte es ganz besonders.... und mir sind fast die Finger abgefroren ;-)

Dampflok 64419
Baujahr 1937
Leistung 950 PS
Höchstgeschwindigkeit 90 km/h
Wasser 9 m³
Kohle 3 Tonnen
Hersteller Maschinenfabrik Esslingen
Von der Baureihe 64 wurden 520 Exemplare gebaut. Lokomotiven dieser Baureihe wurden in vielen Bahnbetriebswerken in Baden-Württemberg eingesetzt (z. B. Aalen, Friedrichshafen, Heilbronn, Ulm). Die Ausmusterung dieser Baureihe begann bei der Deutschen Bundesbahn bereits in den 60er Jahren. Neben dem Bahnbetriebswerk Weiden (Oberpfalz) war das Bahnbetriebswerk Crailsheim die letzte Heimatdienstelle dieser Lokomotivbaureihe. Als letzte Lokomotive der Baureihe 64 in Deutschland wurde die Crailsheimer Lokomotive 64 419 - sie zog zuvor noch den letzten Personenzug auf der Strecke Blaufelden-Langenburg -zusammen mit der Weidner 64 415 am 5. Dezember 1974 ausgemustert.

Räderwerk unter Dampf
Räderwerk unter Dampf
Blula

Comments 137

  • Herbert Rulf 10/08/2020 23:52

    2019, das letzte normale Jahr. Wer konnte sich damals vorstellen was 2020 passieren würde ?! ich bin gespannt wann wir uns wieder sagen werden: Mit voller Kraft in ein gutes neues Jahr ?
    LG, Herbert
  • Ralf Hess 27/02/2020 11:11

    Hallo Ursula,
    ein schönes Winterdampfbild. Die tiefen Temperaturen unterstützen die Dampfentwicklung besonders.
    Ich hatte am 06.01.2017 einen grandiosen Wintertag auf der schwäbischen Alb um Münsingen herum.( ca. 9.30 Uhr/ -26°C). 
    Bilder sind ebenfalls eingestellt.
    LG Ralf
    • Blula 28/02/2020 14:34

      Puh, -26°C ?? Da war's ja bei mir richtig "milde" ;-)))
      Ich werde gleich mal nachschauen gehen bei Dir ;-)) LG Ursula
  • Ulrich Diez 02/02/2020 10:21

    Ich habe dein tolles Foto erst jetzt entdeckt, und da ich von der Dampflokfotografie ursprünglich komme, fühle ich mich natürlich sofort von deiner herrlichen Aufnahme angesprochen. Den Bubikopf, den ich selbst noch im Planbetrieb erlebt habe, hast du bei bestem Winterwetter klasse getroffen; Glückwunsch zu dieser feinen Aufnahme!
    VG Ulrich
  • Vogelfreund 1000 26/01/2020 9:37

    Ein Schönes Foto der Dampflok .
    gruß franz
  • Diana von Bohlen 22/01/2020 23:11

    tolle Aufnahme !

    man kann die Lock regelrecht hören !

    +++

    LG  Diana
  • Michael Rumpel 18/01/2020 15:05

    einfach Fantastisch LG Micha
  • spBiggi 17/01/2020 8:25

    Herrlich nostalgisch.. man fühlt sich in alte Zeiten zurückversetzt - ganz perfekt präsentiert!!!
    Grüße
  • brunosch 05/01/2020 17:41

    Tolles Dampfzug-Romantik Bild!
    LG Bruno (und auch wenn das Jahr 2019 schon längst um ist, so wenigstens für das kommende 2020 alles Gute)
  • Trautel R. 22/12/2019 0:00

    und ein jahr vergeht immer so schnell, mit besonders viel dampf hast du diese lok fotografiert.
    lg trautel
  • † gre. 01/10/2019 17:15

    Was für eine fantastische Aufnahme - seit "meiner" digitalen Fotozeit habe ich keine Lok mehr mit sooo viel Dampf gesehen.
    LG gre.
  • M.Marion Kramer 24/09/2019 17:20

    So unter Dampf konnte ich noch keine Lok fotografieren. Da ist dir ein besonders gutes Foto gelungen.
    LG Marion
  • Hannes Gamse 20/07/2019 9:25

    Herrlich dargestellt diese alte Dampflok!
    LG Hannes
  • Michael Jo. 20/05/2019 23:57

    imposant abgelichtet,
    dieses Dampfross kurz vor den Weiche !

    Ob die Beli-Kombination mit grösserer Blende
    und kürzerer zeit hier wirklich deutlich mehr an
    Schärfe gebracht hätte, kann ich mit meinen
    kranken Augen leider nicht bestätigen.
    Wenn Dein Zoom auch Canon sein sollte
    und eine sogenannte pyroelektronische Anti-Wackel-
    Stabilisirung ( ' IS ') besitzt (?), wäre die  hier
    gewählte Belichtung absolut okay, sofern der IS-
    Modus aktiviert war !

    Danke auch für die ausführlichen Text
    zur Geschichte dieser Baureihe !!

    Lb. Gr., Michael
    der kleine Lokführer
    der kleine Lokführer
    Michael Jo.
    • Blula 22/05/2019 22:50

      Danke für Deinen ausführlichen Kommentar. Nein, es handelt sich hier nicht um ein Canon sondern um ein Sigma-Objektiv.
      Ich hatte hier auch nicht viel Zeit zum Überlegen, wollte doch unbedingt noch die Lok VOR der Weiche kriegen ;-)
      LG  Ursula
  • Klaus Knackstedt 10/04/2019 12:11

    Eindrucksvolle Nostalgie und bestens fotografiert. Gut so.
    Gruß
    Klaus