- Walter -


Premium (Pro), Schnifis

Mischwald

aus Steinen und Aloen

Der Köcherbaumwald im Süden Namibias ist ein 1955 zum Nationalen Denkmal erklärtes Gebiet nordöstlich von Keetmanshoop, in dem etwa 250 Köcherbäume (Aloe dichotoma) stehen. Der Köcherbaum ist hauptsächlich in den Halbwüsten Namibias und im nordwestlichen Teil Südafrikas anzutreffen und wächst sonst eher vereinzelt;
Pflanze und Wald stehen unter Naturschutz.
Die 5 Meter hohen Aloen sind ca. 200–300 Jahre alt.

Comments 7

Information

Section
Folders Namibia
Views 2,403
Published
Language
License

Exif

Camera NIKON D800
Lens 0.0 mm f/0.0
Aperture 11
Exposure time 1/125
Focus length 35.0 mm
ISO 100

Appreciated by

Public favourites