"Loro Parque" auf Teneriffa 2010

"Loro Parque" auf Teneriffa 2010

1,372 4

Dany S.


Free Account, Düsseldorf

"Loro Parque" auf Teneriffa 2010

Der Loro Park befindet sich im Norden von Teneriffa im Orotava-Tal. Er wurde im Dezember 1972 in Puerto de la Cruz eröffnet. Im Jahr 2007 feierte er sein 35-Jähriges Jubiläum. Geschaffen wurde dieser Park von dem damals Anfang 30-Jährigen Wolfgang Kiessling. Was Anfangs als reiner Papageienpark entstand wurde im Laufe der Jahre mit immer neuen Attraktionen auf ca. 130.000 qm erweitert. Naturschutz und exellente Tierhaltung haben höchsten Stellenwert im Loro Park. Der Park lohnt unbedingt einen Besuch. Um möglichst viel von der eindrucksvollen Flora und Fauna sehen zu können sollte ein kompletter Tag eingeplant werden. (von der Seite http://www.bernds-welt.de/reise_ten09.html kopiert)

Comments 4

  • Claudia Pelzer 17/07/2010 10:56

    Die einzelnen Aufnahmen dieser Collage sind sicherlich sehr schön, aber durch die Überladung leider kaum zu erkennen. Schade! Manchmal ist weniger einfach mehr.
    Probier sie doch z.B. thematisch zu Collagen zusammen zu stellen. Dann hast du trotzdem Bilder zusammengefasst, aber die Einzelbilder werden besser präsentiert.
    LG Claudia
  • Daniela78 14/07/2010 20:52

    grundsätzlich eine schöne Collage, allerdings sind die Bilder leider so klein, dass man teilweise kaum erkennen kann welches Tier Du abgelichtet hast. Schade, denn die Original Bilder sind bestimmt sehr schön.

    LG
    Yvonne
  • Le petit photographe 14/07/2010 8:46

    Das ist eine nette Arbeit - aber es wäre eine TOLLE Arbeit, wenn Du nicht sage und schreibe 13 Bilder (sicherlich erstklassige!) auf gerade mal 600x600 Pix zusammengequetscht hättest. Dadurch hat jedes Einzelbild nicht einmal mehr Handy-Größe...und das finde ich schade!
    Manchmal ist "weniger" eben einfach mehr..
    Ich kann ja verstehen, dass Du als "Freemember" möglichst viele Bilder von Dir zeigen möchtest, ohne mit den Upload-Beschränkungen kämpfen zu wollen...aber dann nutze doch wenigstens die 1000x1000 Pix der max. möglichen Bildgröße aus, statt auch noch auf 600x600 herunterzugehen...

    Nichts für ungut - VLG
    Frank
  • Werner Abel 14/07/2010 7:23

    Eine sehr schöne Collaqge mit exzellenten Fotos. LG Werner.