45,071 82 Gallery

Licht und Linien


Free Account, München

Lichthauch

Hier seht ihr meine dritte Interpretation des aus dem Nachlass meiner Großmutter stammenden evangelischen Gesangsbuchs aus dem Jahr 1911.

Es handelt sich z.T. um ein Composing. Den Rauch habe ich in einer zweiten Aufnahme mit kürzerer Belichtungszeit, höherem ISO und einer zusätzlichen Lichtquelle zur besseren Sichtbarkeit fotografiert und dann in das Grundbild eingefügt.

Ich würde sagen, es ist wieder etwas persönlicher und emotionaler geworden als das zweite Bild. Aber urteilt selbst.

Trost
Trost
Licht und Linien
Erleuchtung oder Verblendung?
Erleuchtung oder Verblendung?
Licht und Linien

Comments 82

  • Kilian Brügger 25/04/2021 22:22

    Gratulation zur Aufnahme in die Galerie!
    Grüsse aus der Schweiz
    Kilian
  • Thomas.Stockinger 08/04/2021 22:48

    Ein wirklich unglaublich schönes und inspirierendes Foto!
    Darf ich dich fragen, wo du diese zweite Lichtquelle beim Fotografieren des Rauchs platziert hast? Ich habe ich letzter Zeit ein wenig mit Rauch und Dampf experimentiert. Vielleicht magst du mir einen Tipp geben?
    LG Thomas
    • Licht und Linien 11/04/2021 22:02

      Hallo Thomas, vielen Dank für das Lob. Ich hatte eine weitere kleine Lichtquelle rechts hinten unten platziert, sodass sie den Rauch etwas von unten und leicht in Richtung Kamera anstrahlte.
      Wichtiger als das Licht ist meiner Meinung übrigens eine ordentliche Rauch/Dampf-Quelle. Diese Kerzen rauchen sekundenlang wie verrückt. Ich weiß nicht, ob das immer der Fall ist bei dieser Art Kerze, aber das waren spezielle Kerzen, die besonders langsam abbrennen. Das langsame Abbrennen hat übrigens einen aus fotografischer Sicht riesigen Nachteil: Es tropft kaum Wachs herunter. Ich wollte die Kerze eigentlich mit dicken Wachstropfen haben. Aber die kümmerlichen Tröpfchen waren das einzige, was ich nach einem ganzen Abend an der Kerze herumspielen hinbekommen habe. Ich habe neulich übrigens mal ein Videotutorial von Eberhard Schuy gesehen. Er nimmt Ammoniak und Salzsäure. Wenn man da 2 Tröpfchen nebeneinander (!) platziert, entsteht ein weißer Rauch aus Ammoniumchlorid. Ich muss gestehen, ich weiß nicht, ob ich das zu Hause probieren würde. Ist nicht ganz ungiftig, glaube ich.
      VG, Thomas
    • Thomas.Stockinger 21/04/2021 22:36

      Hi Thomas,
      vielen, vielen Dank, dass du deine - für mich - wertvollen Geheimnisse teilst. Fotografisch wie auch menschlich stark!
      Herzliche Grüße
    • Licht und Linien 25/04/2021 20:17

      Hi Thomas, es freut mich, wenn mein bescheidenes Wissen hilfreich sein kann. Ich finde, dafür ist die Community da. Einfach nur Bilder zeigen, könnte ich auch woanders. VG, Thomas
  • Majid Samadi 25/03/2021 10:36

    Klasse Fotoarbeit! LG Majid
  • Dorothea Weckmann - Piper 23/03/2021 21:56

    wie Geister...
    eine wunderbare Kreation.
    VG Dorothea
  • LindeA. 23/03/2021 21:42

    Sehr kreativ!
    LG Linde
  • Claudia Kölling 23/03/2021 21:22

    Schöne Arbeit. Die düstere Szene hat eine sehr geheimnisvolle Wirkung.
    Viele Grüße, Claudia
  • ibiART 21/03/2021 23:58

    Herzlichen Glückwunsch!
    LG Ibi
  • esti 7 21/03/2021 12:47

    Meinen herzlichen Glückwunsch,
    *
    esti
  • Clau.Dia´s 18/03/2021 18:38

    Herzlichen Glückwunsch zum Einzug in die Galerie! LG Claudia
  • Rolf Bringezu 16/03/2021 21:20 Voting comment

    +
  • wolfstein 16/03/2021 21:20 Voting comment

    +
  • Anne Berger 16/03/2021 21:20 Voting comment

    Pro
  • Saulgau 16/03/2021 21:20 Voting comment

    +
  • AGo. 16/03/2021 21:20 Voting comment

    pro
  • P.B.Photo 16/03/2021 21:20 Voting comment

    Pro

Information

Section
Folders Public
Views 45,071
Published
Language
License

Exif

Camera ILCE-7RM3
Lens 24-70mm F2.8 DG DN | Art 019
Aperture 16
Exposure time 15
Focus length 70.0 mm
ISO 100

Awards

Gallery (Subjects)
16/03/2021 195 Pro / 134 Contra

Public favourites