75,806 166

Mike JB


Premium (Basic), Kreis Aalen

LaufAst

--- nicht Laufsteg !! (wildlife)

Koalas ernähren sich hauptsächlich von Ekalyptusblättern. Denn das Grünzeug mit dem Hustenbonbon-Aroma ist so ziemlich das Einzige, was Koalas vertragen. Und selbst da sind sie wählerisch: Von den rund 600 australischen Eukalyptusarten lassen sich die Feinschmecker nur zwei bis drei Arten munden.

... und warum schlafen Koalas so lange (bis zu 20 Stunden am Tag) ??

- um Energie zu sparen.
Ihre Leibspeise, das Eukalyptusgrün, ist nämlich sehr reich an harten Fasern. Deshalb braucht es viel Zeit, die Blätter zu verdauen. Dabei hilft den Koalas ihr bis zu zwei Meter langer Blinddarm, in dem Abermillionen von Bakterien die Zellwände der Eukalyptusblätter aufspalten.

Nährwert liefern die Blätter nur wenig, obendrein enthalten sie Giftstoffe, die im Körper abgebaut werden müssen. Noch so ein Grund, warum Koalas lieber eine ruhige Kugel schieben...

Comments 164