3,904 46

La Graciosa

das ist der Blick auf diese kleine Insel , die im Norden vor Lanzarote ligt



mal ein Link zu einen grösseren Pano:
http://static.panoramio.com/photos/original/76948967.jpg


und wie immer die Info von Wiki:

La Graciosa ist die kleinste bewohnte Insel der politisch zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean.
Sie gehört zum Chinijo-Archipel nördlich vor Lanzarote und wird dort von der Gemeinde Teguise verwaltet.


Geschichte:

Der normannische Seefahrer Jean de Béthencourt taufte 1402 die Insel die Anmutige. 1898 wollten die Amerikaner La Graciosa von der spanischen Regierung für 99 Jahre als Fischereibasis pachten, jedoch wurde dieser Vertrag nicht ratifiziert. Seit 1986 gehört sie zum Naturpark des Chinijo-Archipels. Der Norden der Insel, fernab vom Touristenhafen im Süden, wird dennoch als Mülldeponie genutzt.


Ortschaften:

Der Hauptort der Insel ist Caleta del Sebo mit 657 Einwohnern , die überwiegend vom Tourismus und Fischfang leben. Es gibt im Osten der Insel einen zweiten Ort namens Pedro Barba (auch Casas de Pedro Barba), benannt nach einem Abenteurer, der sich dort niedergelassen und zum König der Kanarischen Inseln ausgerufen hat. Dieser Ort besteht ausschließlich aus Ferienhäusern anderer Kanarenbewohner, ist nur per Boot oder über Pisten per Geländewagen erreichbar und meist nur in den Sommermonaten bewohnt.

Auf La Graciosa sind nur einige Geländewagen von Einheimischen zugelassen. Es gibt keinerlei asphaltierte Straßen.

und hier mal ein Blick auf Caleta del Sebo:
http://static.panoramio.com/photos/original/77000082.jpg












...................................................................................................................................

Lanzarote / Fuerteventura 2012

...................................................................................................................................

Comments 46