kein Tanz in den Mai

kein Tanz in den Mai

6,195 10

Freemember 001


Free Account, Blankenfelde

kein Tanz in den Mai

1.Mai Strandbad Weißensee, Berlin
Die Bolschewistische Kurkapelle mal wieder an einem Ort, an dem sonst keine anspruchsvolle Musik live zu hören ist. Beim 2. Konzert des Tages am Abend im Prenzelberg war mehr Publikum, als Gäste im Standbad.

Comments 10

  • blumeneck 28/01/2010 23:35

    Ich frage mich, ob diese Diskussion in einem andren Land möglich wäre?

    Ob man woanders so viele "Hobby-Zurechweiser" findet? Glaube ich nicht.

    Die Sache geht eigentlich nur den Fotografen und die Eltern der abgebildeten Kinder was an, oder?

    Der Rest wurde nur gefragt, ob das Foto gut ist.

    Fotografieren ist für mich ein viel schöneres Hobby als "Zurechtweisen".
  • blumeneck 28/01/2010 21:23

    Mein erster Gedanke war, ein tolles Foto.
    Der zweiter Gedanke war, mal schauen ob schon
    Moralapostel hier waren.
    Ja, sie waren schon hier und mir stellten sich die Nackenhaare.
    Um es zu erklären, ein Fall aus meiner Kindheit.

    Meine Grundschullehrerin hat uns in der Schule erzählt,
    dass sie während des Krieges in einer von Nonnen
    geführten Mädchenschule war.
    Man hatte in dem Ort ein Lager für verwundete Soldaten eingerichtet und in der Schule nachgefragt,
    ob die Mädchen (12-14 Jahre alt) nicht helfen können, Bettmatratzen für verwundete Soldaten mit Heu zu stopfen.

    Die Mädchen haben sich spontan bereit erklärt zu helfen, bis eine Nonne kam und es verboten hat mit der Begründung:
    "Die Mädchen könnten beim Stopfen von Matratzen auf schmutzige Gedanken kommen"

    War die Nonne nicht pervers? Die Mädchen haben es so empfunden.

    Ich kenne einige Moralapostel. Bei den meisten ist es so, dass je lauter einer schreit, desto mehr Dreck hat er selbst am stecken.

    Was ist so schlimm an diesem Bild?
    Normale Kinder von normalen Eltern im hoffentlich
    noch normalen Lande.

    Wenn die Eltern so schmutzige Gedanken hätten,
    wie einige hier, hätten die Kinder nicht die Freiheit und
    Normalität genießen können.
    Auch das tolle Foto wäre dann unmöglich.

    Wie viele perverse haben wir? Einer auf tausend?
    Einer auf zehn tausend? Sollen die uns diktieren, wie
    wir zu leben haben?
    Schützt ein Höschen vor Perversion? Wer glaubt das?

    Lasst uns nicht durch ein paar Perverse das Leben verderben. Lass die Kinder normal aufwachsen.
    Ein Foto mit normalen Dingen im Leben bleibt dann auch normal.
    Sonst müssen unsere Kinder immer bekleidet sein, und wenn man weiter denkt, Mädchen ab 12 einen Kopftuch tragen.
    All das nur zu ihrem eigenen Schutz vor Perversen.
  • JoJo D. 28/01/2010 20:33

    @Der Poet: Ich hoffe Du hast keine Kinder, ansonsten täten mir die bei Deiner Sorglosigeikt echt leid.
    Und davon abgesehen: Ich bin auch Gegner der zunehmenden Überwachung, des gläsernen Bürgers, aber damit hat diese Thematik rein gar nichts zu tun......

    Und hier "schreit" auch niemand....
  • Jutta Grote 28/01/2010 19:15

    @Alle, VORSICHT bei Kinderbildern, ihr glaubt nicht was all damit passiert, es gibt viele, ganz viel Kranke und solche von denen man es nie vermutet. Leider ist es so, möchte da nicht weiter ausholen.
    LG Jutta
  • JoJo D. 28/01/2010 19:04

    @Jochen Sachweh: Und auf Grund dieser ignorierenden Realitätseinstellung leisten .... dem Kindesmissbrauch weiterhin Vorschub......
  • JoJo D. 28/01/2010 18:52

    @Jochen Sachweh: Wenn Du erlebt hättest, dass ein Foto von Dir von einem Mädchen in einem Rollkragenpulli mit Winterstiefeln auf einer Schaukel in einem Pädophilen-Forum verlinkt wurde, nur weil die 4-jährige (!!!) eine Leggins anhatte (so wie ich es erleben musste), würdest Du anders denken ;)

    @LesNie: Es geht nicht unbedingt um's identifizieren (was leichter ist, als man denkt). Aber man muss dem kranken Gebaren diverser "personen" nicht unbedingt Anreiz geben....

    @Jürgen Morian: korrekt.

    Gruß
    JoJo
  • CODY EIGEN 28/01/2010 18:49

    Ich finde auch,das geht "gar nicht"!
    LG CODY
  • Polarstern007 28/01/2010 18:42

    Sorry, ich finde auch, dass es GAR NICHT geht, hier nackte Kinder zu veröffentlichen.

    Herzliche Grüße
    Martina
  • JoJo D. 28/01/2010 18:06

    Man sollte in der FC keine nackten Kinder vorzeigen (und auch sonst nicht im Web). Dafür tummeln sich zu viele Pädophile auf solchen Plattformen. Sorry.
    Gruß
    JoJo
  • Klaus Kieslich 05/05/2009 13:33

    Top s/w und die beiden Lütten sind der Hit
    Gruß Klaus