8,053 34

ralf mann


Premium (Basic), Dresden

In der Klamm

Wir tauchen ein in die Dunkelheit der Felsengänge und Tunnel über der Partnach.
700 Meter haben wir vor uns und 80 Meter hohe, steile Wände über uns.

(Partnachklamm, 18.10.2022)

Comments 34

  • Bildsurfer 02/11/2022 13:42

    gehts da nicht noch enger ,Ralf (:-)) ?
    Grandios diese Aufnahme von der abenteuerlichen Klamm.
    Belichtungstechnisch  auch schwer zu händeln.
    Gruß helmut
    • ralf mann 02/11/2022 17:21

      Habe in der Tat noch nie so eine enge Klamm erlebt, und das auf einer langen Strecke.
  • Reinhard Müller 31/10/2022 18:44

    Das ist über 30 Jahre her, dass wir dort waren. An das was Ingelore schreibt, kann ich mich aber spontan erinnern: Eng, feucht klamm, dunkele und helle Stellen und das Rauschen.
    Fotografisch nicht einfach festzuhalten. Dir ist es gelungen. Der Blick wird geführt, das Licht passt und der Gang ist durchaus zu erkennen.
    Liebe Grüße, Reinhard
    • ralf mann 31/10/2022 19:28

      War in der Tat nicht einfach, hier vernünftige Aufnahmen zu machen.
      Am Ende der Klamm mussten Kamera und Objektiv erst mal trocknen.
      Beide hatten es aber gut überstanden und aus den Aufnahmen wurde letztlich doch noch etwas Vernünftiges.
  • Ingelore K. 30/10/2022 20:52

    Das wenige Licht bestens genutzt. Eine beeindruckende Aufnahme, die perfekt den Charakter der Klamm zeigt, dunkel, eng, nass...
    LG Ingelore
  • ePICS 30/10/2022 8:54

    Dieses spärliche Licht bestens genutzt.
  • Kerstin Kühn 30/10/2022 7:06

    Super gezeigt, ich liebe solche Schluchten
  • Veronika Müller 29/10/2022 23:08

    Ein beeindruckender Blick in die enge Klamm, meisterhaft die ganz unterschiedlichen und extremen Lichtstimmungen festgehalten, phantastisch!
    Gruß, Veronika
  • RMFoto 29/10/2022 17:12

    Schwieriges Licht, beeindruckend gemeistert in dieser faszinierenden Schlucht

    LG Roland
  • Hike n Glimpse 29/10/2022 11:55

    Gekonnt gemacht!! VG Werner
  • xyz 29/10/2022 11:39

    Ein beeindruckender Ort...
    Gruß, Ulf
  • wasserfallfan 29/10/2022 11:31

    Eine exzellente Aufnahme mit faszinierendem Lichteinfall, die Besucher stehen genau am richtigen Platz für eine schöne Bildwirkung. Da lohnt es sich, wenn man 1/8 frei Hand schafft, dann mit Stativ dort zu fotografieren ist extrem nervig bei den vielen Besuchern.
    LG Günther
    • ralf mann 29/10/2022 11:49

      Genauso ist es, Günther ... außerdem tropft es überall von oben herunter auf die Optik ... musste am Ende der Klamm erst mal alles trocknen lassen.
  • Constantin H. 29/10/2022 11:25

    Ganz so ausgefuchst waren die Fotos meiner Brüder nicht. Exzellente Präsentation dieser eindrucksvollen Stätte. LG, Constantin
  • Gerd Frey 29/10/2022 11:03

    ganz schön eng und deshalb beeindruckend.
    gruß gerd
  • rainerax 29/10/2022 10:36

    Super Lichtstimmung in der engen Klamm.Bin ich vor 20 Jahren mal durch.Gruß Rainer
    • ralf mann 29/10/2022 11:30

      Aha, da gab es das tolle Blockhaus noch nicht und alle schien sich über den unwürdigen Eingang zu beklagen.
  • road-flyer 29/10/2022 9:56

    Eine faszinierende Aufnahme in top Qualität. Klasse Schnitt und Perspektive. LG Günter
  • bennoh 29/10/2022 9:40

    Hier konnte sich Ralf wieder einmal fototechnisch austoben !
    Selbst die dunkelsten Stellen kann man klar erkennen.
    Die Klamm ist fantastisch, mir gefallen solche enge Stellen.
    Viele liebe Grüße vom Karl