Immer höher, immer weiter

Immer höher, immer weiter

3,877 3

Lutz Matthias Berger


Premium (World), Berlin

Immer höher, immer weiter

... zog es den Menschen in einigen hundert Jahren.
Anfänglich Kirchtürme, später Hochhäuser
und noch viel höhereTürme.

Dann kam die Luftfahrt mit dem Flugzeug in
sagenhafte Höhen und durch die Raumfahrt
wurde sogar eine Reise zum Mond möglich.

Diese Diagonale hier, sie ist sinnbildlich dafür.

Der Wermutstropfen des Fotos:
Der sichtbare Großstadt-Smog bei Windstille.
(die "Windangaben" des Towerlotsen: the Wind is calm)
Das Bild habe ich fast genau vor einem Jahr gemacht.

Die vielen kleinen Pünktchen sind mehrheitlich Mauersegler.
Von der Zeit her kanns nicht mehr lange dauern und sie
machen sich dann wieder auf den unglaublich
langen Weg ins südliche Afrika.
Für den 320er zu weit!

Comments 3

  • anhu 28/07/2021 22:58

    Und falls der Grossstadt-Smog den Menschen nicht verschlingt, wird auch der Mond nicht das höchste und weiteste Ziel des Homo Sapiens sein.
    Viele Grüsse nach Berlin  -  Andres
    PS: Eine spannende Diagonale.
    • Lutz Matthias Berger 28/07/2021 23:40

      Danke Dir
      Im Moment kann ich mir nicht so recht vorstellen,
      daß sich die Menschheit mit der "Ausreise ins Weltall" auseinandersetzt.
      Selbst wenn in Pandemiezeiten einige Argumente dafürsprechen (Scherz).
      Wie auch immer, wir werden den weiteren Fortlauf nicht mehr erleben.
      Vielleicht ist das auch ganz gut so. Ich bin schon froh, wenn uns auch
      in den nächsten Jahren die Mauersegler wieder besuchen kommen.
      Das ist ja bei den "zählbaren" Insekten hier auch nicht mehr so sicher.

      Andres, schöne Grüße zurück nach Bubendorf.
      Lutz
    • U-L-U II 31/07/2021 9:02

      Tolle Stimmung!
      lg,Ulu.