We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
Immer diese Waldschnecken! :)

Immer diese Waldschnecken! :)

2,198 15

Immer diese Waldschnecken! :)

Wer kennt es nicht - die schönsten Pilze sind oft von Waldschnecken angefressen.
Hier habe ich mal eine sehr seltene Art angetroffen. Bärtige Waldschnecke (Voluta barbatus).

Schnecke :)
Jörg Ossenbühl

Götterspeise
Götterspeise
Moonshroom

Jörg 1
Jörg 1
Moonshroom


Objektiv:
Meopta Meostigmat 2/110 (Tschechisches Kino-Projektionsobjektiv ~ 1960)

Kamera:
5DM2

Comments 15

  • Moonshroom 08/10/2015 11:45

    @ Suri,
    ja, du hast leider die falsche Art im Garten :))

    @ Ulchich,
    danke für die wissenschaftlich erweiterte Bestimmung. Noch seltener also als ich dachte :))

    @ Hartmut,
    paar so kleene verträgt er schon :)

    VG --- Bernd

  • Jürgen H 08/10/2015 11:08

    ;-)
  • Hartmut Bethke 08/10/2015 10:56

    Hallo Bernd, wer Jörg kennt weiß, dass er Bauchweh kriegt von Pilzen :-) Der arme Kerl, hast ihn also arg missbraucht :-) Technisch ein sauberes Bild. Die Grüntöne finde ich besonders ansprechend :-)
    LG Hartmut
  • Ulrich Kirschbaum 07/10/2015 22:49

    Als Kenner dieses seltenen Exemplars darf ich noch ergänzend hinzufügen, dass es sich dabei um eine Subspecies handelt (Voluta barbata subsp. griseovillosa). Bestimmungsrelevante Merkmale: carnivor, sehr gemächlich und ausgesprochen nachtaktiv.
    mfg Ulrich
  • suricata 07/10/2015 21:35

    Diese Schnecke sieht richtig nett aus - nicht so wie die ekligen nackigen, die ich regelmäßig aus meinem Garten "evakuiere"... :)

    PS. "Bärtige Waldschnecke" - ich lach' mich schlapp!! ;D
  • Lilian Zafiri 07/10/2015 20:20

    Genial diese Miniserie. Ich sitze immer noch lachend vor dem Bildschirm :-)
  • Raymond Jost 07/10/2015 19:59

    Der arme Pilz, so eine große Schnecke vor sich zu haben, ist wirklich bedrohend.....lach.
    Bin schon gespannt auf deine richtigen Pilz Aufnahmen.
    Raymond
  • Gruber Fred 07/10/2015 19:00

    Diese bärtige Schnecke habe ich im Harz auch entdeckt, ist schon eine Seltenheit.
    LG Fred
  • Moonshroom 07/10/2015 18:04

    Hallo Frank,
    Jörg hat viele Talente...! :)
    Gruß -- Bernd
  • MissNeugier 07/10/2015 17:56

    Du kriegst bestimmt noch ein Entdeckerpreis 2015 für diese besondere Spezie-Schnecke ;-))

  • Frank Moser 07/10/2015 17:38

    Den Schneck kenne ich zweibeinig, Bier schlürfend und ab und an ein Pfeifchen rauchend - aber was er so macht wenn er allein ist ... ! :-) Bisher dachte ich immer, er mag keine Pilze, nur Pils.

    Gruß,
    Frank.
  • sal del mar 07/10/2015 17:00

    Mensch Bernd, da ist Dir doch tatsächlich so eine bärtige Waldschnecke vors Objektiv gekrochen. Immerhin sie hat ihre Suchscheinwerfer aus gelassen, denn sonst hätte das gefährlich werden können.

    Und was die netten Handys angeht, man muß ja selbst in unseren fortgeschrittenen Alterungsprozeß nicht den Blick von sowas abwenden...;-)

    VG Frank

  • Heike Jeß 07/10/2015 16:26

    Vielleicht mal ein neues Revier erkunden?
    Das wird schon noch! Bin doch schon ganz gespannt auf neue Bilder!
    LG,
    Heike
  • Moonshroom 07/10/2015 16:03

    Ingo, stimmt, es gab hier bisher nur wenige Pilze, die ganzen Waldschnecken haben wohl knurrende Mägen.
    Leider auch fast nix für die Kamera bisher...
    VG --- Bernd
  • Ingo Panse 07/10/2015 15:52

    Hmm! Das Exemplar scheint ganz schön ausgehungert zu sein. Hoffe die "Langhaarschnecke" ist satt geworden und du hast noch ein paar andere Pilze zum fotografieren gefunden.
    LG Ingo