We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
im Nordlichterwald

im Nordlichterwald

3,711 26

Tore Straubhaar


Pro Member, Höxter

im Nordlichterwald

Nordnorwegen im März 2016

Es ist sehr angenehm nach einem langen Tag und einer ebenso langen Tour zurück in eine bequeme Blockhütte zu kommen. In unserer Hütte gab es kein Wasser. Der See, welcher in nur einigen Metern Entfernung lag, war zugefroren. So blieb uns nichts, als uns nach den Skitouren am Tag ein Bisschen abzuklopfen. War man in entsprechender Stimmung, dann konnte man sich im Schnee wälzen. Eine Dusche gab es auf jeden Fall nicht.

Wir hatten einen riesigen Teekessel, den wir immer wieder überrandvoll mit Schnee voll gestopft haben. Wenn es richtig heiss in der Hütte war, dann gab es bald darauf etwas Trinkwasser aus dem riesigen Teekessel. Ein Tee schmeckt besonders gut, wenn man das Wasser dazu in einem riesigen Teekessel geschmolzen hat. Wir hatten sogar ein Sofa, so eine Art altes Forstarbeitersofa. In unserem Bollerofen loderte und knisterte stets ein Feuer. Durch eine kleine Scheibe konnten wir den Flammen zusehen.

Unsere Blockhütte lag in einem urigen Kiefernwald. Einige der Kiefern hatten viele Jahre auf dem Buckel, manche waren schon abgestorben und ergraut, aber immer noch gut erhalten. Zu Neumondzeiten waren die Nächte dunkel. Manchmal gingen wir hinaus in den Wald, hinüber in unseren benachbarten Schuppen, um neues Brennholz zu holen, oder einfach nur so.

Wenn Richtung Norden ein zaghaftes Nordlicht auftauchte, dann sahen wir durch den lichten Wald hindurch hier und da schemenhaft unsere Schneeberge in der Ferne leuchten. Millionen von Sternen schienen über uns im Nordlichterwald, es war eine schöne Winterzeit ...

Oksfjelltuva
Oksfjelltuva
Tore Straubhaar

das Männlein und die Okstindar
das Männlein und die Okstindar
Tore Straubhaar

Comments 26

  • Günter Graph 28/09/2016 12:22

    Das ist berauschend schön und der Anblick verzückt die Sinne.
    LG Günter
  • Doreen A. 20/04/2016 22:33

    Hallo Tore,
    auf die Nordlichter hast Du doch gewartet. Bestimmt hast Du schon bei Deiner Ankunft in Eurer Urlaubshütte schon den Standpunkt erkundet, wo das Stativ hingestellt wird, wenn die Polarlichter kommen. Ohne Bäume wäre das Bild auch langweilig.
    Trotz Hüttenunterkunft ist es doch wieder ein toller Abenteuerulaub. Schön, dass wir das miterleben dürfen!
    L.Gr. Doreen
  • Wolfgang Vahrenholt 12/04/2016 19:45

    Hallo Tore, da kann man nur noch staunen, was doch die Natur alles zu bieten hat und dass du das noch in hervorragender Fotoqualität alles so fein festhältst.

    Begeisterung pur-
    LG Wolfgang
  • Roland Maywalt 12/04/2016 11:21

    Eine grandiose Szenerie, faszinierend schön, gerade mit den Silhouetten der Kiefern im Vordergrund ... und hervorragend eingefangen.
    Gruß Roland
  • Manfred Bartels 11/04/2016 9:15

    So ist das gut.
    Seele baumeln lassen, dazu Nordlichtfotos machen.
    Sehr entspannend.
    LG Manfred
  • Stefan Johannsen 10/04/2016 13:32

    Hallo Tore!
    Da lohnte es sich ja immer wieder sehr, die warme, gemütliche Hütte zu verlassen und dieses wundervolle Naturschauspiel zu genießen. Faszinierend das grüne Licht und die endlos vielen Sterne.....
    lg stefan
  • wgphoto 10/04/2016 7:41

    Hut ab !!!
    Grosse Klasse.
    Alle Bilder top.
    wgphoto :-)
  • scanpics 09/04/2016 23:21

    'n Abend Tore,
    genau DAS habe ich erwartet ... ein wunderschönes und sehr sanftes Polarlichtpanorama im Nordlichterwald! Die Bäume als Silhoetten finde ich ganz wunderbar als Kontrapunkt zum Nordlicht!
    Die "Schneewälzdusche" stelle ich mir sehr erfrischend vor ... auf alle Fälle ist Mann danach bestimmt wieder hellwach ;-). Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Eure laaaange Teezeremonie einen ganz besonders leckeren Tee hervorgebracht hat, denn einfach nur Wasser kochen kann ja jeder! Ich glaube, mit den "richtigen" Leuten bei so einem Hyttenurlaub, ist das eine sehr entspannende Wintertour.
    Morgen ist erst mal schönes Frühlingswetter angesagt ... Du bist bestimmt in der Natur unterwegs, deshalb wünsche ich Dir viel Spaß dabei und einen wünderschönen Sonntag.
    Viele liebe Grüße nach Høxter, Christian
  • Marcus Bae. 09/04/2016 19:18

    Hi Tore,

    dies sind halt richtige Nordlichter und superschön mit dem Sternenhimmel darüber.
    Das könnte ich auch ohne Dusche genießen. Was will man so weit draußen auch mehr als eine Blockhütte eine wärmender Bollerofen und einen heißen Tee.
    Super Aufnahme sowie Stimmung die Du durch den Aufbau des Bildes sowie Deiner Beschreibung schaffst.

    Herzliche Grüße und ein angenehmes Wochenende wünscht Dir
    Marcus
  • Christiane Steinicke 09/04/2016 17:42

    das ist ein richtiger Augenschmaus, Tore
    herrlich
  • Johannes Ekart 09/04/2016 16:18

    Großartig!!!
    lg
    Johannes
  • Harry H. Zimmermann 09/04/2016 14:33

    super
    Gruß Harry
  • Calamita 09/04/2016 12:16

    Hallo Tore!
    Wieder genial!
    Ich lehne mich voll Ehrfurcht zurück und genieße dieses Bild!
    +++
    Gruß, Theo
  • Rita1 09/04/2016 10:37

    Das ist wirklich interessant... was du da schreibst... du scheinst mit der Natur ja völlig im Einklang zu sein... und stark genug, sie zu ertragen... - ich bin wie die meisten meiner Mitbürger viel zu verweichlicht, um so ein Abenteuer überstehen zu können... daher finde ich es spannend, das zu lesen - und dazu deine fantastischen Bilder betrachten zu können. Respekt!
    LG von Rita
  • Tore Straubhaar 09/04/2016 10:29

    @ Steffen (flakkari),

    in diesem Fall waren es 4 Aufnahmen im Querformat:

    20mm KB / Iso 3200 / f 2.8 / je 25 Sekunden

    Danke Euch Allen, ein schönes Wochenende und viele Grüße von Tore