Im letzten Moment...

Im letzten Moment...

2,752 7

Im letzten Moment...

Vor ein paar Wochen stand ich wieder einmal vor einer typischen Fotografenentscheidung lohnt es sich oder nicht. Als ich noch zuhause war Regnete es in Strömen, doch die Wettermodelle versprachen Besserung und Aufklarung kurz vor Sonnenuntergang, also eigentlich beste Voraussetzungen für gute Bilder. Also fuhr ich trotz Starkregen los zu dem Buchkammerfelsen, um dort den Sonnenuntergang zu fotografieren. Doch der Regen ließ nicht nach, die ganze Zeit im Auto und selbst beim Aufstieg auf den Felsen regnete es weiter, bis plötzlich ganz zarte Sonnenstrahlen den Wald erreichten. Jetzt musste es schnell gehen dachte ich mir und bin in Rekordzeit auf den Felsen gesprintet. Oben angekommen war es einfach unbeschreiblich, der Nebel zog aus den Tälern und die Sonne kam im genau richtigen Moment zum Vorschein. So etwas erlebt man nicht jeden Tag.

Comments 7