We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
Im abgelegenen und stillen Tal fühlen sich die Flechten wohl..! - Des lichens de la haute montagne.

Im abgelegenen und stillen Tal fühlen sich die Flechten wohl..! - Des lichens de la haute montagne.

259 33

sARTorio anna-dora


World Member, Kandersteg

Im abgelegenen und stillen Tal fühlen sich die Flechten wohl..! - Des lichens de la haute montagne.

Loin de la civilisation, les lichens se portent encore bien...

Regardez les détails dans le mode plein écran...

--- Die Flechtenvielfalt geht in vielen Regionen unserer zivilisierten Welt immer mehr zurück und ich bin so dankbar, noch Gegenden zu finden, wo sie sich ungestört weiterentwickeln können...

Die prächtigen Gebilde erfreuen mein Herz, aber sie stimmen mich auch traurig, denn der Mensch zerstört immer mehr seine eigenen Lebensgrundlagen...

Diese farbenfrohe Flechtengesellschaft habe ich am 18. Oktober 2017 in einem einsamen und abgelegenen Tal vom Oberwallis (Schweiz) auf einer Höhe von ungefähr 2100 m
gefunden. Dort waren ganze Felswände und hinuntergestürzte Steine mit Flechten bedeckt...

Es war für mich ein Erlebnis, während Stunden in dieser Gegend die Stille zu geniessen, ohne auch nur einen Menschen zu treffen.

Schaut euch doch das Foto mit allen Einzelheiten im Vollbildmodus an!

Comments 33