Astrid Wiezorek


Premium (World), Gera in Thüringen

Ich habe mal eine Frage!

Ich bin es, der Oscar, und ich habe mal eine Frage. Ich bringe meinen Dosies doch immer so schöne Geschenke mit ins Haus, aber die mögen das nicht. Heute früh erst wieder, ich hatte so einen tollen Hirschkäfer gefangen und ihn der Mamadosie in die Küche gebracht. Aber die Mamadosie hat den Käfer gleich wieder raus getragen. Und gestern Vormittag, mit dem Mäusle…. da gab es auch wieder Theater. Weil sich das Mäusle im Flur unter dem Schuhschrank versteckt hat. Dabei wäre das sicher bald wieder vorgekommen. Vögel sind auch nicht recht, obwohl ich die ja extra lebend fange und in der Wohnung wieder fliegen lasse. Nun zu meiner Frage. Ob ich den Dosie mal einen Blumenstrauß pflücken soll? Bei uns blühen überall noch so schöne Tulpen. Die Mamadosie hat die gerade alle fotografiert. Ich meine, da braucht sie nicht erst raus zu gehen, um Fotos zu machen. Wenn ich ihr die alle abpflücke und reinbringe, kann sie die Tulpen ja drinnen knipsen. Es nieselt sowieso laufend.
Sagt ihr mir mal bitte Bescheid? Nicht, dass es wieder Gemecker gibt.
Euer Oscar

Tulpen Mix
Tulpen Mix
Astrid Wiezorek

Comments 15

  • Astrid Wiezorek 01/06/2021 12:40

    @ an Alle:
    Danke für euren Rat. Ich habe die Tulpen stehen lassen, war wohl keine so gute Idee. Die Mamadosie hatte ja gestern Geburtstag und da war ich ganz lieb. Ich habe den Gästen meine ganzen Kunststücke vorgeführt und immer Leckerlie bekommen. Mamadosie Geburtstage sind toll.
    Euer Oscar.
  • Petra M.. 30/05/2021 19:12

    Oscarchen, lass die Blümchen da, wo sie sind, ebenso
    auch die Mäuslein und anderes Getier. Deine Mama freut
    sich garantiert mehr, wenn du ganz lieb mit ihr schmust und
    kuschelst. Du siehst hier wieder so knuffig aus, du Schatz.
    Liebe Grüße
    Petra
  • Corinna Lichtenberg 29/05/2021 23:21

    Lieber Oskar, lass das lieber sein und lasst die Blumen leben. Weißt du, die sterben nämlich wenn du sie pflügst. Und so können sie viel länger leben. Wir Menschen sind schon komisch, meistens freuen wir uns nicht so über die Geschenke die ihr uns bringt, wir essen keine Mäuse und auch keine Vögel, Deshalb ist das so. Aber gut, dass du fragst!
    Liebe Grüße Corinna
  • Chicki 29/05/2021 19:33

    bloß nicht, oscar. sie flippt aus:))
    ihr reicht es bestimmt, wenn du ihr deinen schönen bauch
    zum kraulen hinstreckst.
    lg moni
  • Elke Becker 29/05/2021 19:08

    Fast hätte ich es vergessen, das Foto von dir in den Blümchen ist ja zuckersüß!
  • Elke Becker 29/05/2021 19:04

    Ach Oscar, du meinst es so gut mit deiner Dosie und kannst es ihr einfach nicht recht machen. :-) Ich glaube, das mit dem Blumen pflücken ist auch nicht die beste Idee, lass das mal lieber, wenn du auf mich hörst. Weißt du, wenn du sie pflückst, müssen sie sterben und so hat deine Dosie viel mehr Freude daran. Außerdem geben sie Nahrung für Bienchen, Hummeln und Schmetterlinge, wenn sie fort sind, müssen die auch verhungern und das willst du doch sicher nicht?
    Ich habe aber eine Idee, wie du deiner Dosie ganz viel Freude machen kannst! Schmuse einfach ganz oft mit ihr und wenn sie die Kamera in die Hand nimmt, immer ganz lieb gucken und nicht abwenden! Außerdem kannst du ihr noch um die Beine streichen, das mag sie sicher auch ganz doll! Ist das keine gute Idee? Es macht keine Arbeit sondern nur Spaß!
    LG Elke und Puschkin
  • Mary.D. 29/05/2021 17:20

    Lieber Oscar...der Fidel bringt auch immer Geschenke mit heim,die wir garnicht mögen.
    Allerdings würde ich mich auch nicht über einen selbst gepflückten Blumenstrauss freuen,denn draußen in der Natur halten sich die Blümchen viel länger.
    Siehst du,ihr könnt es euren Dosies nie recht machen ...!
    LG Mary
  • dorographie 29/05/2021 16:44

    ha...genau das macht meine Katze auch. Falls du sie dressieren kannst, damit sie dir eine Tulpe bringt, musst du mich wissen lassen, wie du das hingekriegt hast :-)
    Liebe Güsse, Doro
  • Klacky 29/05/2021 15:04

    Das biste stoz wie Oskar, und die Loite estimieren das nicht?
    Mach denen nen Haufen inne Küche. Vielleicht mögense das.
  • Steffen°Conrad 29/05/2021 14:36

    Also  Oskar, das beste ist du reibst deine Seiten schön an den Blümchen
    und legst Dich dann als Duftkissen neben die Dosimama.
    Das erzeugt sicher noch einen Krauleffekt ,-)
    vgsteffen+cats
  • alicefairy 29/05/2021 12:45

    :)))
    Na das würde ich nicht machen. Dann hast du wieder Zoff.
    Lg Alice
  • B-Fotowelten 29/05/2021 12:04

    Ooooohhh, ooohhhh, lieber Oscar, das solltest du auch lieber lassen. Das wird richtig Ärger mit deiner Mamadosi geben. Guckt euch die Blumen lieber zusammen draußen an. Vielleicht setzt die Mamadosi sich draußen auf einen Stuhl und erfreut sich an den schönen Blumen und wenn du dich dann noch auf den Schoß von deiner Mamadosi legst, wird sie sich do richtig freuen. Das wäre wohl eine besserer Idee. Probiere das doch mal.

    ein schönes Wochenende wünschen
    Bibi, Coco, Schnitzi und Babette
  • Angelo 20 29/05/2021 11:56

    Miau lieber Oscar.
    Mit Blumen machst du nie was verkehrt.
    Ich glaube du liebst auch Blumen,unsere Mia mag sie sehr gerne und schnuppert immer an sie.
    Kaputt machen tut sie nicht.
    Gerade riecht sie an den duftenden Tomatenpflanzen und Mohnblumen haben es ihr auch angetan.
    Mia und ich wünschen dir und Dosie einen schönen Tag und ein sonniges Wochenende.
  • Fotofroggy 29/05/2021 11:48

    Mach was Dein Instinkt dir sagt.
    Dosie liebt dich wie du bist:-)
    LG Barbara
  • Heide G. 29/05/2021 11:21

    0scar, ich sag dir mal was: du machst (fast) alles richtig!