Herr von Nöten meint...

Herr von Nöten meint...

102,233 83 Gallery

Herr von Nöten meint...

... auf der Treppenstufe ist noch ein Platz frei ...
... dann sitzen wir da ...
... und reden über dieses und jenes und uns und so

... oder schweigen ...

Goldfisch versteht ...

... es ist gut ...

... wenn auf der Treppenstufe noch ein Platz ...

... so für und auch ...

Herr von Nöten schaut aus dem Küchenfenster

... auf der Treppenstufe ist noch ein Platz frei ...

Comments 84

  • Sonnja S. 20/05/2022 17:21

    hey, ich gratuliere dir zur  Aufnahme in die Galerie der Besten :-)
    so ein Schwätzchen auf der Treppenstufe ist aber auch Gold wert
    lg sonnja
  • Caroluspiel 20/05/2022 15:22

    Glückwunsch zum Foto der Stunde.
    ***
    ciao Philipp
  • Anette Z. 20/05/2022 8:25

    Ein tolles Bild. Glückwunsch!

    Ich hatte es gar nicht gesehen im Voting. Zum Glück hat es trotzdem gereicht ;-)

    Das Bild steht symbolisch für so viele Probleme. Veröffentlicht August 2020. Zwischen zwei Lockdowns. Es steht für so viele Probleme der Kinder damals. Alleine, ohne soziale Kontakte. Da sitzt man schon mal auf der Treppenstufe. Und der Platz ist zwar frei, soll aber auch frei bleiben. Social Distancing.

    Ist doch klar, dass die Pandemie vor geht, wenn ein Kind so aussieht. Wusste damals jeder. Kinder kommen zuletzt.

    „Aus dem Küchenfenster schauen“ hatte damals auch eine andere Bedeutung. Dort war man sicher von anderen distanziert. Konnte nur zusehen.

    Das Licht um das Kind herum ist strahlend. Da verschwimmt die Welt. Realität verblasst im Nichts.  Und das Kind versucht sich festzuhalten – findet aber keinen Halt. Weil es außer sich selbst nichts zum Halten hat.

    Die Türe ist auch zu. Eine Wand im Rücken statt einem möglichen Ausweg.

    Gruß, Anette
  • Jolifanto1960 18/05/2022 18:35

    Gratuliere!
    Viele Grüße
    Jürgen
  • ShivaK 18/05/2022 18:32

    Das Mädchen hat für meinen Blick Angst, es kauert sich zusammen und hat Befürchtungen, dass ihr etwas zustossen könnte; sie guckt nicht neugierig in die Welt, sondern wendet den Blick seitlich ab. Sie steht nicht mit beiden Beinen fest auf dem Boden, sondern sie berührt den Boden gerade mal mit den Schuhspitzen. Ich finde das Bild aus der Sicht des Mädchens beängstigend ... aber die Mehrheit sieht das hier wohl anders ... das muss man sehen, ob man es akzeptieren muss, steht auf einem anderen Blatt Papier.
    • Goldfisch 18/05/2022 19:22

      Hi … lieben Dank für deine ausführliche Bildbeschreibung …

      Liebe Grüße!!!
    • ShivaK 18/05/2022 19:37

      gerne, und schön, dass Du eine andere Sichtweise so entspannt sehen kannst
    • Goldfisch 18/05/2022 19:56

      Natürlich … jede Betrachtung eines Bildes ist subjektiv und eine Meinung gehört dazu … 
      LG
  • dotroom 18/05/2022 17:53

    Glückwunsch zum Galeriefoto!
    Das freut mich sehr.
    Grüße Marco
  • zone IV photografie 18/05/2022 17:04

    gratuliere zum einzug in die galerie mit diesem fantastischen bild... gruss beni
  • Hansiwalther 18/05/2022 11:28 Voting comment

    Pro
  • Manfred Wenzel 18/05/2022 11:28 Voting comment

    +
  • wolfstein 18/05/2022 11:28 Voting comment

    Pro
  • Dieter Geßler 18/05/2022 11:28 Voting comment

    +
  • kirbreton 18/05/2022 11:28 Voting comment

    Pro
  • Ana Arnau 18/05/2022 11:28 Voting comment

    +
  • Andrea A. S. 18/05/2022 11:28 Voting comment

    +
  • Alice Berlin 18/05/2022 11:28 Voting comment

    PRO für Bild
    PRO für Titel
    PRO für Text

    Ja, ich weiß, man darf nur EIN Pro vergeben, aber darum kümmert sich ja schon der Automatismus ;-)

    LG Alice

Information

Section
Views 102,233
Published
Language
License

Awards

Gallery (People)
18/05/2022 237 Pro / 167 Contra