788 8

Markus P.


Free Account, NRW

Herbstklänge

Ist schon etwas älter, zusammen mit diesen hier entstanden:

6J
6J
Markus P.

Comments 8

  • Markus P. 23/05/2006 23:00

    nagut, wieder was dazugelernt
  • Licht Maler 23/05/2006 22:51

    oh, ich dachte stino wäre ein international anerkannter begriff ;) stino=stinknormal :D
  • Markus P. 23/05/2006 16:22

    Danke euch allen für die Anmerkungen.

    @Jan: Wir würdest du denn Versuchen, eine Asymmetrie reinzubekommen? Denn eine erkennbare Symmetrie im Vordergrund war schon so gedacht, immerhin ist das Cello auch ziemlich symmetrisch. Demgegenüber steht dann der Baum im Hintergrund als unsymmetrisches Element.
    Was die Herststimmung betrifft, reichen dir die 27 Laubblätter da nicht aus ;-) Aber habt ihr schon recht, es war eben ein noch sehr sommerlicher Oktobertag, als das Bild entstanden ist.

    @Sascha: Nein, ist mit dem Kit gemacht worden, das 50er ist erst kurze Zeit später hinzugekommen. Aber was bitte ist ein Stino-Bild? EBV-technisch kannst du dich gerne dran austoben, vielleicht bekommst du ja eine etwas herbstlichere Stimmung hin.

    @Steffi: Nein, das musste jetzt nicht sein ;-)
  • Licht Maler 23/05/2006 10:53

    das bild gefällt. leider war jan schneller. für ein herbstbild ist es mir zu wenig herbstlich, das war das erste, was mir auffiel. ansonsten ist die schärfeebene sehr gut gewählt. alles andere hätte das bild zu einem stino-bild verkommen lassen. ich nehme an das war das 50er ;)

    wie das bild wohl in sepia aussehen würde ? ich werds für mich mal kopieren und abändern :D
  • Stefanie Burk 22/05/2006 19:02

    Herbst

    Die Blätter fallen, fallen wie von weit,
    als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
    sie fallen mit verneinender Gebärde.

    Und in den Nächten fällt die schwere Erde
    aus allen Sternen in die Einsamkeit.

    Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
    Und sieh dir andre an: es ist in allen.

    Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
    unendlich sanft in seinen Händen hält.

    Rainer Maria Rilke
    aus: Das Buch der Bilder


    Das musste jetzt einfach sein...
    Du weißt schon warum ;-)
  • Sarah J Müller 21/05/2006 22:58

    spitze!
  • Cuja Maraaa 21/05/2006 22:53

    nur wer eine eigene melodie hat, darf auf die welt pfeifen ;) tolles bild!
  • Vroni Schröter 21/05/2006 22:51

    Das Bild ist klasse! Musik bzw. Musikinstrumente sprechen eine ganz andere, viel sanftere und schöne Sprache...
    Dickes Lob!
    :)