Hebridean Tour: *Blackhouse*

Hebridean Tour: *Blackhouse*

1,959 23

KasiaDesign


Premium (World), München

Hebridean Tour: *Blackhouse*

Renovated "blackhouse" and byre on North Uist (Uist a Tuath).
Many hundreds of these simple old stone houses stand abandoned throughout the Isles. Some are now being renovated with lots of love - and considerable expense. Now of course with all mod cons.
See below for a shot taken in an original blackhouse which had no chimneys or large windows and was built without mortar.

Renoviertes "Blackhouse" und Stall auf der Insel North Uist (Uist a Tuath).
Viele Hunderte der einfachen alten Steinhäuser stehen verlassen auf den Inseln. Heute werden einige mühsam mit viel Liebe - und nicht wenig Kosten - renoviert. Heutzutage mit modern Einrichtungen.
Siehe die Aufnahme unten in einem ursprünglichen Blackhouse, das ohne Kamin, Mörtel und großen Fenstern gebaut wurde. Danke Wolfgang für den Hinweis:

Lewis Blackhouse, Arnol
Lewis Blackhouse, Arnol
KasiaDesign

Blackhouse - Lewis
Blackhouse - Lewis
KasiaDesign

http://www.lews.uhi.ac.uk/research/Students%20Project/black_house_files/black_house.htm
http://www.visithebrides.com/islands/nuist/
http://en.wikipedia.org/wiki/Black_house

Comments 23

  • J. Und J. Mehwald 01/08/2007 22:39

    Tolle Arbeit, der Restauratoren und von Dir.
  • KasiaDesign 11/07/2007 21:24

    @everyone, thanks for your feedback and comments!
    After I took this shot I actually saw this scene on a postcard;-)
    @danke allerseits für Eure Kommentare. Nachher habe ich tatsächlich diese Szene auf einer Postkarte gesehen;-)
    @Martin, ist ja idyllisch bei dem Wetter, bin aber trotzdem sicher, dass ich in dieser abgeschiedenen Einsamheit nicht das ganze Jahr wohnen könnte.
  • Myriam Villert 04/07/2007 9:42

    Very beautiful landscape. Charming house. A place to spend the holidays !
  • Manuel Gloger 02/07/2007 14:56

    Ein perfektes Werbefoto für die Hebriden. Auch ein Black House muß mal renoviert werden und wenn jemand ständig darin lebt, braucht er auch ein wenig mehr Licht. Mich stören die größeren Fenster überhaupt nicht. Ist immer noch ein schöner Anblick. Zum Erneuern der Reetdächer werden übrigens Experten vom Mainland geholt. Eine leider aussterbende Kunst.
    LG Manuel
  • Wolfgang F.K. Schlick 02/07/2007 1:28

    ... feines postkarten pic ... und ich mag gut gemachte postkarten !!!
    ansonsten teile ich eher reinholds sichtweise in der kenntnis, das kein original blackhouse je solch große fenster noch kamine hatte.
    die blackhouses heißen halt so, weil es weder kalkmörtel noch kalkputz gab (wie bei den whitehouses der northern isles), noch gab es kamine in der gezeigten form: vielmehr entwich der rauch, wenn er denn entwich und nicht alles schwärzte, nur durch eine einfache dachöffnung ...
    aber was macht man nicht alles dem tourismus zu liebe ... ;-)
    lg
    Wolfgang
  • UweB 01/07/2007 22:12

    Sehr fein. Gruss Uwe
  • DoroS 01/07/2007 22:08

    So sehen sie also aus die Blackhouses in denen Du damals dieses außergewöhnliche Bild gemacht hast. Ist es inzwischen auf Leinen gedruckt?
    LG Doro
  • Anja Kosubek 01/07/2007 19:21

    Sieht traumhaft aus. Vor allem bei diesem Wetter. ;-)

    LG Anja
  • Martin Tschamler 01/07/2007 19:08

    wunderschönes, harmonisches und landestypisches Landschaftsbild! Was für eine Heimat...
    lg, Martin
  • Véronique Soulier 01/07/2007 19:05

    wunderschön ! landscape and houses are wonderful.. bye VS
  • Reinhold Bauer 01/07/2007 16:44

    die problematik mit den verlassenen häusern/hütten gibt es auch an anderen stellen. die tourismusbranche hat es an anderen orten verstanden daraus kapital zu schlagen, doch nicht immer ist dies der gegend und kultur gut bekommen.

    fotografisch einfach schön.
    lg reinhold
  • Marguerite L. 01/07/2007 16:02

    Herrlich, so ein Häuschen wünschte ich mir ......
    Grüessli Marguerite
  • JeAn P. 01/07/2007 15:00

    Postkartenbild - und daß meine ich nicht negativ; läßt einen sofort von Urlaub träumen.
    Gruß JeAn P.
  • Horst Reuther 01/07/2007 14:47

    Sicher wäre es für den aus den Städten, lebenden Menschen, ein Ort der Entspannung und der Ruhe. Hier wäre ein vierwöchiger Aufenthalt sicher lebenswert und es würde sicher ein neues Lebensgefühl bringen. Ein sehr schönes entspannendes Bild,
    liebe Grüsse, Horst
  • Dennis Maloney 01/07/2007 14:27

    Great capture of the renovation efforts of these wonderful and historic homesites...thanks for sharing them, den