We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?

Andreas Pfanner


Free Member, Allgäu

Guter Stoff

endlich hat es geklappt - die Vorstellung dieser Aufnahme hatte ich schon länger im Kopf, entweder waren die Verhältnisse nicht gut oder ich hatte keine Zeit. Oder keine Lust.
Gestern hat es geschneit, nicht sehr viel, gerade so daß die Landschaft neu überzuckert und die gröbsten Tritte noch zu finden sind. Also Stirnlampe und Kamera eingepackt und los. Zufällig kann ich bei dieser Gelegenheit meine neue Jacke ausprobieren. Lange hatte ich nach genau ´meiner´ Jacke gesucht und so ist heute Premiere.
Sie ist super, es ist halt ´Guter Stoff´


Und wieder: Stativ und Fernauslöser.
Und viele Versuche

Comments 21

  • Andreas Krieter 12/04/2018 20:43

    Das ist ein granatenstarkes Bild, das Du mit viel Überlegung und einer Top Umsetzung ermöglicht hast, sehr cool!!
    Viele Grüße von Andreas
  • Y.Takatsu. 29/03/2018 9:48

    an outstanding view !
    BR
    Y.Takatsu. Tokyo Japan
  • Tore Straubhaar 11/03/2018 10:27

    Hallo Andreas,
    das Bild gefällt mir richtig, äusserst saugut! So etwas sieht man nicht alle Tage, und solch ein Werk kann man auch nicht alle Tage fotografieren, aber Du schreibst es ja selbst, dass es viele Versuche gebraucht hat. Das nächste Foto mit der Aussicht aufs Tal gefällt mir auch, aber dieses hier ist noch viel mystischer und ein Bisschen unheimlich. Vielleicht kannst Du eines Tages noch ein Composing daraus basteln und evtl. noch einen lautlos durch die Dämmerung fliegenden Uhu, irgendwo da um die Tannenspitzen herum einbauen ...
    Viele Morgengrüße und Dir eine schöne letzte oder vorletzte Wintermärzwoche von Tore
  • Elke 08/02/2018 21:16

    Was für ein Foto! Natürlich können wir die Anstrengung und die vielen Versuche nicht nachvollziehen. Aber wir können diese Bild bewundern und es als ein ganz besonderes bewerten. LG, Elke
  • Willi von Allmen 05/02/2018 17:34

    Sieht ja wirklich recht gefährlich aus (und ist es wohl schon auch ein bisschen ...).
    Hut ab vor deinen vielen Versuchen - bzw. deiner Geduld und Hartnäckigkeit!

    Hast du das mit Infrarot-Fernauslösung gemacht?
    lg Willi
  • G. M 05/02/2018 15:52

    Was zu schade ist , das kaum jemand, nachemfinden kann , das Erlebnis, das Können was solch ein Bild verlangt, leider wird das hier alles viel zu wenig gewürdigt. Mreinen Respekt hast Du....Liebe Grüsse aus Salzburg Georg
  • Dieter Weiss Photographie 05/02/2018 7:36

    Da schaudert es mich beinahe... und fotografisch ist es einfach der HAMMER... deine Ausdauer bei solcher Arbeit bewundere ich sehr ... das Ergebnis sowieso... :)))

    LG Dieter
  • Ernestine Gugler 04/02/2018 22:01

    Das sind schon extreme Bedingungen, aber wie heißt es so schön:
    "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!" Somit
    hast Du alles richtig gemacht und das ist der Stoff, aus dem die
    Träume sind.....Du und Dein Stativ, Deine Stirnlampe und wie
    viele Versuche?......ich mag nicht darüber nachdenken.......
    Andreas live......pass auf Dich auf!

    die Ernestine
  • Olly A. 04/02/2018 20:35

    Oh ich realisiere jetzt erst, dass du es auch noch unter erschwerten Bedingungen aufgenommen hast - sprich allein mit Fernauslöser. Hut ab..
  • flakkari 04/02/2018 18:15

    Du machst es richtig: Das Abenteuer vor der Haustür suchen!
    Starke Aufnahme mit "genialer" Dunkelheit - das ist extrem schwierig hinzubekommen. Meist ist es entweder zapfenfinster oder die Kamera belichtet es zu lange, so daß es dann wiederum zu hell ist.
    Aber warum Blende 11?! 5.6 hätte es doch auch getan, oder?
    Viele Grüße,
    Steffen
    • Andreas Pfanner 04/02/2018 19:03

      Hatte das manuelle Objektiv nicht dabei. Bei Dunkelheit kann ich mit diesem hier die Entfernung nicht genau einstellen, so versuche ich über geschlossene Blende mgl viel Tiefenschärfe zu bekommen.
  • kurt zaiser 04/02/2018 13:23

    sehr gelungen !

    Kurt
  • Christiane Steinicke 04/02/2018 9:36

    ist das ein richtiger Wanderweg????? Nix für mich
    ich ziehe meinen Hut...wenn ich denn einen hätte...vor deinem Mut und deiner Ausdauer ;-)
    lg
  • KnipsNix 04/02/2018 8:49

    Ein sehr besonderes Selfie ;-)
  • Eckhard Kröger 04/02/2018 0:08

    Sehr schön, gerade auch im Dunkel. Welche Jacke ist s denn geworden?
  • Annette Arriëns 03/02/2018 23:36

    Das ist ein Spitzen-Bild mit vielen Spitzen, in vielen Hinsichten. Mir gefällt die mystische Stimmung der Aufnahme, der kleine Mensch alleine in der grossartigen Natur........ Die Bergwaldszene wirkt unwirtlich. Die Anwesenheit Deiner Stirnlampe verleiht dem Foto etwas Heimeliges und Warmes.